corner corner Toter geht's nicht: Bröhmanns erster Fall

Medium

Toter geht's nicht: Bröhmanns erster Fall
by Dietrich Faber | Mystery & Thrillers
Registered by Winternacht76 of Karlsruhe, Baden-Württemberg Germany on Monday, January 16, 2012
Average 6 star rating by BookCrossing Members 

status (set by Oedi): travelling


This book is in the wild! This Book is Currently in the Wild!

7 journalers for this copy...

Journal Entry 1 by Winternacht76 from Karlsruhe, Baden-Württemberg Germany on Monday, January 16, 2012

8 out of 10

Guter Auftakt zu einer wohl neuen Kriminalserie - lesenswert!  


Journal Entry 2 by Winternacht76 at ORIENTAL GRILL in Karlsruhe, Baden-Württemberg Germany on Monday, January 16, 2012

This book has not been rated.

Released 2 yrs ago (1/18/2012 UTC) at ORIENTAL GRILL in Karlsruhe, Baden-Württemberg Germany

WILD RELEASE NOTES:

Gute Reise 


Journal Entry 3 by wingRazFazwing at Karlsruhe, Baden-Württemberg Germany on Saturday, February 04, 2012

6 out of 10

Das zurücklegen lassen beim Oriental Grill hat geklappt. Vielen dank, Winternacht76, dass du es mir reserviert hast.
***
Inhalt:

Mitten im hessischen Mittelgebirge lebt Kriminalhauptkommissar Henning Bröhmann mit seiner Familie. Bröhmann sitzt seine Zeit als leitender Hauptkommissar seine Zeit ab, Ehefrau Franziska quällt sich als Lehrerin im ungeliebten Beruf ab, die 14jährige Tochter Melina zickt und Söhnchen Laurin ist Bettnässer. Manchmal wünscht er sich ein anderes Leben, aber für Änderungen ist er zu lethargisch. Er ist „Memme aus voller Überzeugung“. Bis eines Tages unerwartete Dinge geschehen: Franziska hat einen Burn-out und nimmt sich plötzlich eine Auszeit von Beruf und Familie , während dem Faschingsumzug geschieht ein Mord an dem als Tod verkleidetem Klaus Drossmann und sein wichtigster Mitarbeiter Markus Meirich fällt aus. Sein Privatleben gerät aus dem Fugen und den Mord aufklären soll er auch noch. Zu Glück erhält immer wieder Beistand von unerwarteter Seite.

Meine Meinung:

Dass der Autor Dietrich Faber Kabarettist ist merkt man sehr stark beim vorliegendem Roman – was nicht unbedingt ein Fehler ist. Denn seine Stärke ist es, seine Hauptfigur Bröhmann in verschiedene komische, teils absurde Stituationen zu bringen und sie so anschaulich zu beschreiben, dass ich es als Leser fast bildlich vor mir sehe. Wie sich Bröhmann als Erziehungshelfer in der Kindertagesstätte „Schlumpfloch“ abmüht und den Bullebums geben muss oder wie sein Sohn Laurin als Spiderman seine Polizeiarbeit unterstützt. Wunderbar gelungen sind die Charaktere um Bröhmann: seine Kollegen Miriam Meisler und Oli Teichner, den lokalen Faschingsstar Herr Bärt, seinen (Über-) Vater und ehemaligen Polizeipräsidenten.

Natürlich neigt er als Kaberettist zur Übertreibung, was in kleinen Dosierungen witzig ist. Aber gelegentlich ist es einfach zuviel und schadet dem Roman mehr. Ich denke dabei an die häufig erwähnten Verdauungsproblemen seines Hundes Berlusconi, die Ausdrucksweise der Teenagertochter Melina und an die Gespräche mit Wolle, dem Vorsitzendem des Kindertagesstätte „Schlumpfloch“. Manchmal ist etwas weniger eben mehr.

Dennoch ist Dietrich Faber ein ordentlicher Debütroman gelungen. Jedoch darf man keinen typischen Regionalkrimi erwarten. Denn der kriminalistische Aspekt steht hier (wie auch bei der Hauptperson) nicht im Vordergrund. Es ist ein witziger Roman, fast ein Kabarett in Buchform mit eine winzigen Prise Krimi und einer überraschenden Auflösung.
Für die Fortsetzungen wünsche ich mir im Bereich des sprachlichen Ausdruckes eine Verbesserung. 


Journal Entry 4 by wingRazFazwing at Karlsruhe, Baden-Württemberg Germany on Saturday, February 11, 2012

This book has not been rated.

Da ich mich vorstellen kann, dass manche Bcler an dem buch interessiert sind, biete ich es als bookray an.

1. js100879
2. LadyLiana
3. Primel
4. Rosenfrau
5. ? 


Journal Entry 5 by wingRazFazwing at Karlsruhe, Baden-Württemberg Germany on Wednesday, February 22, 2012

This book has not been rated.

Released 2 yrs ago (2/23/2012 UTC) at Karlsruhe, Baden-Württemberg Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Macht sich als Bookray auf den weg zur ersten Lesestation, zu js100879
****
Lieber Finder dieses Buches,
Du hast also ein Buch gefunden, das bei Bookcrossing registriert ist! Wenn Du hier eine kleine Nachricht schreibst, weiß ich, dass es gefunden worden ist. Vielleicht hast Du auch Lust, mich wissen zu lassen, wie Dir das Buch gefallen hat und was Du als nächstes damit machen möchtest? Das Buch kannst du (das ist ja auch der Zweck) lesen und dann wieder frei lassen, damit es seine Reise um die Welt fortsetzen kann. Oder auch an Freunde weitergeben.
Bookcrossing ist eine Plattform, die die "Wanderwege" von Büchern beobachtet -- anonym, kostenlos, spamfrei und ohne weitere Verpflichtungen!

Vielen Dank und viel Spaß mit dem Buch!
 


Journal Entry 6 by js100879 at Viersen, Nordrhein-Westfalen Germany on Wednesday, February 29, 2012

This book has not been rated.

Das Buch ist gerade mit der Post gekommen, bin schon sehr gespannt! 


Journal Entry 7 by js100879 at Viersen, Nordrhein-Westfalen Germany on Friday, March 09, 2012

7 out of 10

Ich bin etwas unentschlossen, wie ich das Buch bewerten soll...
Einerseits fand ich es stellenweise arg übertrieben und auch etwas seicht von der Handlung her, andererseits hat mich aber die Person des Kommissar Bröhmann voll überzeugt. Ich kann mir gut vorstellen, dass es - nicht nur bei der Polizei - viele Menschen gibt, die sich ständig fragen "Wer bin ich und was mache ich eigentlich hier - und bin ich nicht eigentlich im falschen Film...?" Außerdem gab es in dem Buch Stellen, die eine Abschrift von Szenen aus meiner Beziehung hätten sein können und die ich deshalb köstlich amüsant fand.
Insgesamt machen das 7 Punkte und die Anmerkung, dass der Autor vielleicht besser keinen Kriminalfall zum Thema hätte machen sollen, aber da es nun mal so war, war es auch "OK".

Die nächste Adresse ist angefragt. 


Journal Entry 8 by wingLadyLianawing at Hannover, Niedersachsen Germany on Monday, March 19, 2012

This book has not been rated.

Das Buch kam bereits am 17. an, ich habs aber heute erst zur Packstation geschafft. Vielen lieben Dank fürs Schicken! ^^

Da ich momentan einen Ringstau habe, kann es ca. zwei bis drei Wochen dauern bis es hier weiter geht.

Vielen lieben Dank für die hübsche Karte. :-) 


Journal Entry 9 by wingLadyLianawing at Hannover, Niedersachsen Germany on Thursday, March 29, 2012

5 out of 10

Da mir zu meinem Ringstau nun auch noch ein paar andere Bücher dazwischen gekommen sind, habe ich es leider jetzt erst geschafft "Toter geht's nicht" zu lesen.

Ich habe keinerlei Bedürfnis einen weiteren Bröhmann-Band zu lesen. Doch warum?
Zum einen liegt das an der Überzeichnung der Figuren, die RazFaz auch schon angesprochen hat. So manches Mal war das witzig, aber im Laufe des Buches hat das dann doch nur noch genervt. Ich lese aber auch generell nicht gerne Bücher mit (Haupt-)Charakteren, die den Großteil des Buches mit Rumjammern verbringen (wobei es bei "Toter geht's nicht" im Verlauf des Buches zugegebenermaßen etwas weniger wird). Ein weiteres Problem - für mich - mit "Toter geht's nicht" liegt wohl darin begründet, dass mir sehr viele Parallelen zur Hubertus Hummel-Reihe - die ich extrem schlecht und ätzend finde - vom Autoren-Duo Rieckhoff/Ummenhofer aufgefallen sind. Klar, Dietrich Faber schreibt besser und witziger, aber das wars dann auch schon. Ich hab mich durch das Buch gequält und daher immer wieder, wenn Bröhmann mal wieder "Rumgememmt" hat oder sein Vater den Diktator raushängen ließ, mit dem Gedanken gespielt, es einfach abzubrechen. Denn leider war die Handlung (mit einer Ausnahme in Bezug auf Bröhmanns Frau) auch nicht sonderlich überraschend.

Kurz gesagt: Es wäre für mich kein Verlust gewesen, "Toter geht's nicht" nicht zu lesen. 


Journal Entry 10 by wingLadyLianawing at Hannover, Niedersachsen Germany on Saturday, March 31, 2012

This book has not been rated.

Released 2 yrs ago (3/31/2012 UTC) at Hannover, Niedersachsen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

"Toter geht's nicht" reist nun weiter zu Primel.

Viel Spaß mit damit! ^^ 


Journal Entry 11 by Primel at Unterschleißheim, Bayern Germany on Sunday, April 08, 2012

This book has not been rated.

Das Buch ist gestern angekommen. 


Journal Entry 12 by Primel at Unterschleißheim, Bayern Germany on Monday, May 14, 2012

7 out of 10

Am Anfang hat mir das Buch gar nicht gefallen. Bei den ersten Seiten dachte ich mir oft, so ein Jammerlappen. Doch nach etwa der Hälfte fand ich es recht amüsant. Es ist mal etwas anderes, wenn die Hauptfigur kein "Held" ist. Ich denke, ich würde auch noch einen zweiten Band lesen. 


Journal Entry 13 by Primel at Unterschleißheim, Bayern Germany on Saturday, May 19, 2012

This book has not been rated.

Das Buch ist unterwegs zu Rosenfrau. 


Journal Entry 14 by Rosenfrau at Bonn, Nordrhein-Westfalen Germany on Wednesday, May 23, 2012

This book has not been rated.

Heute angekommen, danke 


Journal Entry 15 by Rosenfrau at Bonn, Nordrhein-Westfalen Germany on Monday, June 11, 2012

7 out of 10

Das war so zwischen Kalauer und amüsant, zwischen gut beobachtet&beschrieben und schlicht übertrieben. Aber insgesamt auch einfach ein netter kleine Krimi, der mir ein paar fröhliche Stunden beschert hat.

Ein Ray? Und ich bin die Listenletzte? Dann schau' ich mal, was sich mit dem Buch anstellen lässt ;-) 


Journal Entry 16 by Rosenfrau at Mohrkirch, Schleswig-Holstein Germany on Sunday, July 08, 2012

This book has not been rated.

Released 2 yrs ago (6/30/2012 UTC) at Mohrkirch, Schleswig-Holstein Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Herr Bröhmann tummelte sich auf dem Büchertisch beim Grillen bei Oedi&Zabi...

******************************

Lieber Finder,

dieses Buch wurde nicht verloren, sondern absichtlich hinterlassen, um gefunden zu werden. Du kannst (musst aber nicht!) es lesen und dann wieder frei lassen, damit es seine Reise um die Welt fortsetzen kann.

Das deutschsprachige Forum findest Du hier und die deutsche Support-Seite ist auch sehr hilfreich.

Zweifel bei der Anmeldung? Die Webseite ist SPAM-FREI, Email-Adressen und sonstige persönlichen Angaben bleiben absolut geheim!

Vielen Dank für Deinen Eintrag und viel Spaß mit dem Buch und vielleicht auch bei Bookcrossing!
Rosenfrau 


Journal Entry 17 by Oedi at Mohrkirch, Schleswig-Holstein Germany on Monday, July 09, 2012

This book has not been rated.

Blieb liegen. Kommt nu' erst zur Tanke-Frau 


Journal Entry 18 by Oedi at Mohrkirch, Schleswig-Holstein Germany on Thursday, March 14, 2013

This book has not been rated.

In letzter Zeit hatte ich so einige unmotivierte, genervte, bräsige deutsche Kriminalisten zwischen den Seiten- und war inzwischen reichlich genervt von dieser neuen Mode ... immer war das völlig überkandidelt und unglaubhaft.
Diesmal fand ich das anders. Henning hat mir gut gefallen mit seiner Memmerei, und auch seine Familie. Nur Berlusconi fand ich einfach-nur-doof-nervig. Der Fall- naja... aber egal, es hat mir Spaß gemacht, das zu lesen, und ich würde jedezeit wissen wollen, wie's weitergeht.  


Journal Entry 19 by Oedi at Innenstadt / Stadtweg in Schleswig, Schleswig-Holstein Germany on Friday, May 17, 2013

This book has not been rated.

Released 1 yr ago (5/18/2013 UTC) at Innenstadt / Stadtweg in Schleswig, Schleswig-Holstein Germany

WILD RELEASE NOTES:

bekommt eine Couchsurferin, der das freilassen so viel Spaß macht... *g*

--------

Liebe Finderin, lieber Finder,

Gratulation, dass Du dieses Buch gefunden hast, ich hoffe, es gefällt Dir.
Du hast nicht nur ein Buch sondern eine ganze Community von Leserinnen und Lesern gefunden, die Bücher lieben.
Ich würde mich sehr freuen, wenn Du Dir die Zeit nimmst, einen Journal-Eintrag zu machen und mich so wissen zu lassen, wo das Buch gerade ist und was Du damit vor hast (das geht auch anonym!!).
Vielleicht möchtest du ja bei Bookcrossing dabei sein? Das ist kostenlos und macht jede Menge Spaß! Schau Dir die Seite doch mal an!

 




Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.