corner corner Stolz und Vorurteil: Roman

Medium

Stolz und Vorurteil: Roman
by Jane Austen | Literature & Fiction
Registered by grumbier of München, Bayern Germany on 1/14/2012
Average 8 star rating by BookCrossing Members 

status (set by grumbier): permanent collection


1 journaler for this copy...

Journal Entry 1 by grumbier from München, Bayern Germany on Saturday, January 14, 2012

8 out of 10

Jane Austen entführt uns ins England des frühen 19. Jahrhunderts und stellt uns eine halbwegs wohlhabende Familie mit fünf Töchtern, die Bennets, vor. Mrs. Bennet ist beinahe hysterisch darauf aus für ihre Töchter reiche Ehemänner zu finden. Da zieht ein neuer Nachbar, Mr. Bingley, in die Gegend und Mr. Bennet "muss" ihm die Aufwartung machen. Nach einigen Begenungen, Bällen und dergleichen scheint sich tatsächlich zwischen Jane, der ältesten Tochter der Bennets, und Mr. Bingley etwas anzubahnen. Doch dann kommt alles anders ...

Geschildert wird das ganze Geschehen kurzweilig aus der Sicht der zweitältesten Tochter Elizabeth, die - mit scharfen Verstand gesegnet - Alles und Jeden analysiert, dabei aber selber bald in den Strudel der Gefühle gerät.

Doiser Roman ist sehr gut lesbare Literatur aus einer anderen Zeit. 


Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.