corner corner Schachnovelle

Medium

Schachnovelle
by Stefan Zweig | Literature & Fiction
Registered by wingRoseOfDarknesswing of Baruth/Mark, Brandenburg Germany on 1/12/2012
Average 5 star rating by BookCrossing Members 

status (set by birgit2604): to be read


3 journalers for this copy...

Journal Entry 1 by wingRoseOfDarknesswing from Baruth/Mark, Brandenburg Germany on Thursday, January 12, 2012

This book has not been rated.


Auf einer Schiffsreise von New York nach Buenos Aires kommt der Ich-Erzähler dem arroganten Schachweltmeister Mirko Czentovic erst nahe, als sich dieser bereit erklärt, gegen alle Hobbyspieler gemeinsam eine Partie zu spielen. Als diese schon verloren scheint, greift ein Dr. B. in das Spiel ein und holt gegen Czentovic noch ein Remis heraus. Durch Dr. B.s seltsames Spielfieber neugierig gemacht, will der Ich-Erzähler mehr von ihm erfahren. Daraufhin berichtet ihm Dr. B. von seiner monatelangen Einzelhaft im Wiener Gestapo-Gefängnis, wo er dem Irrewerden nur dadurch entkam, dass er aus einem entwendeten Schachbuch Meisterpartien nachspielte. Als er danach begann, gegen sich selbst zu spielen, erlitt er eine Art >>Schachvergiftung<<, die in an den Rand des Wahnsinns brachte, aber auch seine Entlassung aus dem Gefängnis zur Folge hatte. Das Spiel gegen Czentovic war Dr. B.s erste Partie seither. Das zweite Spiel, das er allein gegen den Weltmeister spielt, gewinnt er souverän. Bei der Revanche zeigen sich allerdings wieder alle Symptome der >>Schachvergiftung<<, woraufhin Dr. B. das Spiel abbricht und keine Schachfiguren mehr anrühren will.
 


Journal Entry 2 by wingRoseOfDarknesswing at 1000. Bücher Challenge, A RABCK -- Controlled Releases on Tuesday, February 14, 2012

This book has not been rated.

Released 5 yrs ago (2/14/2012 UTC) at 1000. Bücher Challenge, A RABCK -- Controlled Releases

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Lieber Finder - auf ein Wort:
schön das Du hierher gefunden hast. Ich würde mich sehr freuen wenn du jetzt eine Nachricht hinterlässt wo Du mich gefunden hast. Die Anmeldung ist kostenlos und nur dein Nickname wird veröffentlicht. Der Nachrichtenaustausch findet über das System statt - so das deine email-Adresse nicht für jeden sichtbar ist


Es ist aber auch ganz einfach nur einen anonymen Eintrag zu machen - ohne Angabe einer email-Adresse einfach den Button

„Nein danke, ich möchte lieber völlig anonym bleiben“

anklicken.
Der versteckt sich unter den 3 Feldern Twitter/Goodreads/Facebook.

Die deutschsprachigen Bookcrosser tauschen sich übrigens in einem öffentlichen Forum aus, in dem jeder Interessierte auch unregistriert mitlesen kann:
Forum Germany
Forum Austria
Außerdem empfehle ich Dir bei Fragen die Supportseite
Supportseite


Welcome to BookCrossing. Thanks for taking the time to visit the site. Please make a journal entry to let me know that you have found this book, you may do this anonymously or you may join. There is no charge to join this site, if you are like myself from time to time you may donate to help support Bookcrossing; but it is not mandatory. If you are new to BookCrossing and choose to join, please indicate that you were referred by RoseOfDarkness. Membership is free and your name and e-mail address is not shared with anyone else and it will never be sold. BookCrossing is a a world-wide group of people who love books and wish to share them with others.
Please enjoy this book, if it is not your genre pass it along to someone else or wild release it. In this way we promote literacy and at the same time we can watch our book continue on it's journey.


"Kindness is a language which the deaf can hear and the blind can read."
Mark Twain
 


Journal Entry 3 by Sandra-Sabine at Öhringen, Baden-Württemberg Germany on Monday, February 20, 2012

5 out of 10

Ein riesen großes
danke-0019.gif von 123gif.de
an RoseOfDarkness für das riesige Paket. Da habe ich Lesestoff für sehr, sehr lange Zeit. :-)

Edit 09.05.2013:
Das Buch liegt seit ca. einer Woche fertig gelesen hier, bin bishe rnur nicht zum journalen gekommen.
Also, dass man an so einen dünnen Büchlein so lange lesen kann (ca. 3 Wochen), das hätte ich auch nicht gedacht. Es hat sich für mich gezogen wie Kaugummi, da ich mich nicht so recht in die Materie hineindenken konnte. Erst als Dr. B. zu seiner Erklärung kam wurde ich "wach", danach ging es aber auch eher wieder schleppend. Ich kann mit Schach nichts anfangen, vermutlich lag es daran.
Kurzum: Es ist schön, das Buch mal gelesen zu haben, aber nicht unbedingt ein Muss.

Gelesen für die



und dann hat es mir auch noch bei folgendem geholfen:

1Jahr = 1 Land für Österreich

 


Journal Entry 4 by birgit2604 at Schwäbisch Hall, Baden-Württemberg Germany on Sunday, May 19, 2013

This book has not been rated.

Heute am Pfingstsonntag von Sandra-Sabine bei strömendem Regen im Parkhaus übergeben bekommen. Das Wetter ist so gar nicht nach Frühling und nach schönen Pfingsten schon zweimal nicht.

Positiv: Ideal um zu Lesen! Carpe Diem und Noctem und von der Couch gehen wir jetzt gar nicht mehr runter :-)

Danke für die Challenge Bücher! 


Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.