corner corner Winterstarre: Ein Allgäu-Krimi

Medium

Winterstarre: Ein Allgäu-Krimi
by Joachim Rangnick | Mystery & Thrillers
Registered by wingRazFazwing of Karlsruhe, Baden-Württemberg Germany on Thursday, December 29, 2011
Average 6 star rating by BookCrossing Members 

status (set by Herrundmeyer): travelling


This book is in the wild! This Book is Currently in the Wild!

9 journalers for this copy...

Journal Entry 1 by wingRazFazwing from Karlsruhe, Baden-Württemberg Germany on Thursday, December 29, 2011

This book has not been rated.

Inhalt:
In einem abgelegenen Tal der Allgäuer Alpen entsteht eine lokale Epidemie. Viele Bewohner des Mägertales sterben an einem unbekannten Virus. Das Gesundheitsministerium versucht zunächst die mysteriösen Todesfälle zu verheimlichen ' bis zur Endeckung eines Massengrabes. Die Toten sind an einem unbekannten Virus gestorben und stammen offensichtlich aus Nordafrika. Daraufhin wird die SOKO Winterstarre gegründet und Kommissar Brunner beruft dazu auch den Journalisten Robert Walcher. Nach den Recherchen von Walcher und den Ermittlungen von Brunner handelt es sich um illegale Arbeiter aus Marroko, die von einer internationalen Organisation nach Allgäu eingeschleußt wurden und über die Brüder Hiemer an die örtlichen Betriebe vermittelt wurden. Walcherermittelt immer weiter. Er folgt den Hinweisen zu IFAM, einem internationalem Institut für Austausch und Arbeitsentwicklung, der WHO und dem Pharmakonzert Napto. Je tiefer er gräbt und er so der Wahrheit näher kommt, desto gefährlicher wird es. Die Spuren führen ihn aus dem beschaulichen Allgäu nach Venedig und Marseille. Unerwartete Hilfe erhält der Journalist von einem Computer-Hacker, der ihm auf geschicke Weise zunächst rätselhafte Hinweise und Informationen zuspielt. 


Journal Entry 2 by wingRazFazwing at Karlsruhe, Baden-Württemberg Germany on Thursday, December 29, 2011

7 out of 10

Joachim Rangnick hat mit diesem Roman keinen typischen 'Alpen-Krimi' vorgelegt, wie ich es zunächst erwartet hatte.
Der Roman beginnt mit der Entdeckung eines Massengrabes in einer Berghütte im einsam gelegenem Mägertal. Seine Ermittlungen führen Walcher aus dem idyllischen Allgäu in die große weite Welt der international agierenden Organisationen und den Kriminellen in Designer-Anzügen. Damit mutiert der Regionalkrimi zu einer Art Agententhriller: schöne Informatinnen und mumaßliche Mithelfer verünglücken, Mithilfe durch einen mysteriösen Computer-Hacker, Killerkommandos werden in die Welt geschickt, Gefangennahme in einem unterirdischen Bunker bis zum Showdown auf der Autobahn. Gewürzt wird das Ganze mit einer kleinen Romanze zwischen dem illegalen Leiharbeiter und der bodenständigen Gemeindeschwester.
Die unterschiedlichen Handlungstränge hat der Autor insgesamt schlüssig zusammengebracht. Der vorliegende Roman ist eine Mischung zwischen Alpenkrimi, Romanze und Agententhriller . Er ist unterhaltsam geschrieben, weist keine Handlungslücken auf und behandelt ein interessantes Thema (Verflechtung von illegale Leiharbeiterfirmen und Pharmariesen). Dennoch bin ich der Ansicht, weniger wäre mehr gewesen. Der Autor hätte m. M. aus seinen Ideen zwei Romane schreiben können: ein spannender Alpenkrimi und einen Thriller mit den Machenschaften von Menschenhändlern und Pharmakonzernen. Daher habe ichbeio meiner Bewertung 1 Sternchen abgezogen. 


Journal Entry 3 by wingRazFazwing at Karlsruhe, Baden-Württemberg Germany on Sunday, January 01, 2012

This book has not been rated.

Nun darf es als erster buchring des jahres 2012 auf die reise zu:

1.pauline61
2.LesemausBaWue
3.Primel
4.Buecherwurm101
5.Rosenfrau
6.Blaues

und zurück zu mir.

Kleiner hinweis:
Da es ein BookRing ist, sollte das buch aus rücksicht auf die anderen teilnehmer zügig weiterreisen und nicht zu lange auf einem Mt.TBR ausruhen. ;-) Ggf. kann die reihenfolge gerne ausgetauscht werden (eine pm zur info genügt).  


Journal Entry 4 by wingRazFazwing at Karlsruhe, Baden-Württemberg Germany on Monday, January 02, 2012

This book has not been rated.

Released 2 yrs ago (1/2/2012 UTC) at Karlsruhe, Baden-Württemberg Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Darf sich nun auf den weg zur ersten station des bookrings, pauline61, machen. Viele grüße!
 


Journal Entry 5 by pauline61 at Kroppach, Rheinland-Pfalz Germany on Thursday, January 05, 2012

This book has not been rated.

Das Buch ist heute bei mir eingetroffen. Vielen Dank erst mal, dass ich dabei sein darf. Später mehr... 


Journal Entry 6 by pauline61 at Kroppach, Rheinland-Pfalz Germany on Thursday, March 08, 2012

7 out of 10

Erst mal sorry, dass ich doch so lange gebraucht habe. Die Geschichte hat mir gut gefallen und ich würde auch weitere Bücher des Autors gerne mal lesen.
Sobald ich die nächste Adresse habe, kann es weiter reisen. 


Journal Entry 7 by LesemausBaWue at Baltmannsweiler, Baden-Württemberg Germany on Thursday, March 22, 2012

7 out of 10

Gestern schon angekommen oder sogar vorgestern? Hm. Bin schon gespannt, werd gleich damit anfangen.

16.4. Das Buch ist schon seit einer guten Woche ausgelesen und dennoch hat es lang gedauert. Mir hat etwas die Spannung gefehlt, die einen am Lesen hält. Die einen dazu treibt, immer weiter und weiter zu lesen, am liebsten ohne jede Pause.

Die Adresse von Primel habe ich schon ein paar Tage, so dass das Buch heute weiterreisen wird. 


Journal Entry 8 by LesemausBaWue at Baltmannsweiler, Baden-Württemberg Germany on Monday, April 16, 2012

This book has not been rated.

Released 2 yrs ago (4/16/2012 UTC) at Baltmannsweiler, Baden-Württemberg Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Geht heute zur Post. Gute Reise! 


Journal Entry 9 by Primel at Unterschleißheim, Bayern Germany on Friday, April 20, 2012

This book has not been rated.

Die Winterstarre ist angekommen, vielleicht hilft sie mir, mich daraus zu lösen ;-) 


Journal Entry 10 by Primel at Unterschleißheim, Bayern Germany on Friday, May 25, 2012

8 out of 10

Ein spannendes Buch, nachdem die regionalen Krimis ja meist eine etwas leichtere Kost sind, war dieser Roman richtig spannend. Das macht Lust auf mehr! 


Journal Entry 11 by Primel at Unterschleißheim, Bayern Germany on Sunday, May 27, 2012

This book has not been rated.

Das Buch ist unterwegs zu Bücherwurm101 


Journal Entry 12 by wingBuecherwurm101wing at Ludwigshafen (Rhein), Rheinland-Pfalz Germany on Tuesday, May 29, 2012

9 out of 10

Da ist es heute gelandet. Danke fürs Schicken und Mitlesen dürfen.

Ein typischer Rangnick-Krimi. Ich mag seinen Stil. Bin noch nicht dahinter gekommen, warum ich aber trotz der gern gelesenen Stories immer gerade für seine Bücher länger brauche als für andere mit ebenso vielen Seiten.

Adresse von Rosenfrau ist bereits da und das Buch reisefertig. Am Freitag gehts dann los. 


Journal Entry 13 by Rosenfrau at Bonn, Nordrhein-Westfalen Germany on Thursday, June 14, 2012

This book has not been rated.

Heute angekommen, danke.
Muss nur noch schnell das aktuelle Buch fertig lesen, dann les' ich im Sommer (hoffentlich!) Winterstarre ;-) 


Journal Entry 14 by Rosenfrau at Bonn, Nordrhein-Westfalen Germany on Monday, June 18, 2012

6 out of 10

Hmmm - jaaaa - nicht schlecht.
Aber ich finde, das kann Herr Rangnick besser. Mir war das zu überladen, zu viel insgesamt und damit blieb manches und manche/r ein bißchen blass.
Trotzdem hat's für ein paar vergnügliche Lesestunden gereicht. 


Journal Entry 15 by Rosenfrau at Bonn, Nordrhein-Westfalen Germany on Monday, June 25, 2012

This book has not been rated.

Released 2 yrs ago (6/25/2012 UTC) at Bonn, Nordrhein-Westfalen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Ist wieder auf dem Weg... 


Journal Entry 16 by Blaues at Asbach (Westerwald), Rheinland-Pfalz Germany on Friday, August 24, 2012

5 out of 10

Oh Mann... Ich hatte das Buch doch längst gejournalt, warum steht hier kein JE von mir? Hab mich gewundert, warum ich es nicht auf meinem Shelf gefunden habe.

Wenn das ok ist, würde ich das Buch noch ca. 2 Wochen behalten, ich brauche noch ein bisschen

Edit 13.09.2012
Sooo, das hat wirklich lange gedauert, wofür ich mich entschuldige!
Die erste Hälfte das Buches fand ich gähnend langweilig, die zweite Hälfte war dann schon eher das was ich von einem Krimi erwarte. Aber nachdem ich mich so sehr durch die erste Hälfte quälen musste, war das bisschen Spannung dann auch das Mindeste was man erwarten durfte.

Vielen Dank erstmal, dass ich mitlesen durfte und das Buch reist wieder nach Hause sobald ich die Adresse habe :-) 


Journal Entry 17 by Blaues at -- Per Post geschickt/ Persönlich weitergegeben --, Rheinland-Pfalz Germany on Saturday, October 13, 2012

This book has not been rated.

Released 1 yr ago (10/12/2012 UTC) at -- Per Post geschickt/ Persönlich weitergegeben --, Rheinland-Pfalz Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Das Buch reist jetzt wieder zu RazFaz; zusammen mit "Ein nasser Fisch" von Volker Kutscher. (Ich glaube, ich habe das Buch gar nicht registriert, also nicht wundern falls keine BCID darin zu finden sein sollte) 


Journal Entry 18 by wingRazFazwing at Karlsruhe, Baden-Württemberg Germany on Wednesday, October 17, 2012

This book has not been rated.

So, nun ist die "Winterstarre" von der rundreise zurück - rechtzeitig zur jahreszeit. Danke für die gute behandlung (habt ihr es wirklich gelesen ?! *g*) 


Journal Entry 19 by wingRazFazwing at Karlsruhe, Baden-Württemberg Germany on Saturday, November 10, 2012

This book has not been rated.

Released 1 yr ago (11/14/2012 UTC) at Karlsruhe, Baden-Württemberg Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Kommt in meine RazFaz' Jubiläums-Krimi-Box IX (Diverse)
****
Lieber Finder dieses Buches,
Du hast also ein Buch gefunden, das bei Bookcrossing registriert ist! Wenn Du hier eine kleine Nachricht schreibst, weiß ich, dass es gefunden worden ist. Vielleicht hast Du auch Lust, mich wissen zu lassen, wie Dir das Buch gefallen hat und was Du als nächstes damit machen möchtest? Das Buch kannst du (das ist ja auch der Zweck) lesen und dann wieder frei lassen, damit es seine Reise um die Welt fortsetzen kann. Oder auch an Freunde weitergeben.
Bookcrossing ist eine Plattform, die die "Wanderwege" von Büchern beobachtet -- anonym, kostenlos, spamfrei und ohne weitere Verpflichtungen!

Vielen Dank und viel Spaß mit dem Buch!
 


Journal Entry 20 by wingclaufiwing at Steglitz, Berlin Germany on Tuesday, November 27, 2012

This book has not been rated.

bei diesem Buch habe ich doch etwas länger überlegt, da ich den Vorgängerroman von Rangnick (Der Ahnhof) bereits gelesen habe.

Aber mein TBR ist eh schon viel zu hoch und da ich nicht absehen kann, dass ich dieses Buch in naher Zukunft lesen würde, bleibt es in der Box :-)

 


Journal Entry 21 by wingHerrundmeyerwing at Heilbronn, Baden-Württemberg Germany on Monday, December 03, 2012

This book has not been rated.

auch ich habe den Ahnhof und auch den Bauernfänger von Rangnick gelesen. Von beiden war ich nicht begeistert. Mal sehen, ob die Winterstarre besser ist. 


Journal Entry 22 by wingHerrundmeyerwing at Heilbronn, Baden-Württemberg Germany on Sunday, July 14, 2013

6 out of 10

Ein Winterbuch im endlich gestarteten Sommer gelesen - und für besser befunden als Rangnicks im letzten JE genannten Bücher. Aber mit dem Stil werde ich nicht warm: zu viel indirekte Rede, geschwurbelte Satzkonstruktionen. Der Fall als solcher ist solide konstruiert. 


Journal Entry 23 by wingHerrundmeyerwing at Öffentliches Bücherregal am Marktplatz in Wiesloch, Baden-Württemberg Germany on Sunday, July 21, 2013

This book has not been rated.

Released 1 yr ago (7/21/2013 UTC) at Öffentliches Bücherregal am Marktplatz in Wiesloch, Baden-Württemberg Germany

WILD RELEASE NOTES:




Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.