corner corner Rauschen im Kopf

Medium

Rauschen im Kopf
by Drago Jančar | Literature & Fiction
Registered by Torgin of Mülheim an der Ruhr, Nordrhein-Westfalen Germany on 10/8/2011
Average 5 star rating by BookCrossing Members 

status (set by book-a-billy): to be read


4 journalers for this copy...

Journal Entry 1 by Torgin from Mülheim an der Ruhr, Nordrhein-Westfalen Germany on Saturday, October 08, 2011

5 out of 10

Klappentext: Rauschen im Kopf: Das ist Symbol für die Sehnsucht nach Freiheit und Menschlichkeit und gleichzeitig für den Willen zum – notfalls gewaltsamen – Widerstand gegen Zwang und Willkür. In der Livada, dem berüchtigtesten Gefängnis Jugoslawiens, ist Keber inhaftiert, der charismatische Held dieses Romans. Er hat in Vietnam zwischen den Toten geschlafen, die Ozeane überquert und die Generäle der Dominikanischen Republik das Fürchten gelehrt. Doch all das verblaßt vor den Ereignissen, die er in der Livada auslöst. Als ein Gefängnisaufseher aus Machthunger die Häftlinge daran hindern will, die Übertragung eines Basketballspiels im Fernsehen zu verfolgen, überfällt Keber das »Rauschen im Kopf«. Er wird zum Initiator einer großen Gefängnisrevolte – und zu ihrem Anführer bis zum bitteren Ende.
Wie mit dem Skalpell seziert Drago Jančar, der selbst ein Jahr in jugoslawischer Haft verbrachte, in diesem preisgekrönten Roman die Anatomie von Revolutionen und macht die Maschinerie der Macht und des Bösen transparent.
_____

Dieser Klappentext stimmt ausnahmsweise mal. Und obwohl Thema und Umsetzung durchaus interessant sind, fehlte mir etwas. Oder war zuviel. Durch den mehrfachen Filter – der Erzähler formuliert endlich, was er sich Jahre zuvor notiert hat, als Keber ihm die Geschichte berichtete – tun sich einige Lücken auf, andererseits muß man immer im Hinterkopf haben, daß Keber seine eigene Rolle sicher auch geschönt haben würde. Das schmälert nicht per se den Blick auf die Machtmechanismen, die sich noch viel deutlicher in der „Selbstorganisation“ nach dem ersten Gewaltausbrauch der Revolte manifestieren. Zu viel war mir definitiv die von Keber immer wieder gezogene Parallel zum Jüdischen Krieg und der Belagerung der Festung Masada.
 


Journal Entry 2 by wingholle77wing at Selm, Nordrhein-Westfalen Germany on Tuesday, November 15, 2011

This book has not been rated.

Herzlichen Dank! 


Journal Entry 3 by wingholle77wing at Selm, Nordrhein-Westfalen Germany on Sunday, July 14, 2013

This book has not been rated.

An diesem Buch habe ich wochenlang gelesen, irgendwie wollten wir beide nicht zusammen. Stellenweise fand ich es sehr spannend, zwischenzeitlich aber auch sehr mit Längen behaftet und wenn es nicht für die Challenge gewesen wäre, hätte ich die Lektüre wahrscheinlich abgebrochen.
Das spricht aber nicht gegen das Buch, ich glaube, es war mal wieder die typische "falsches Buch zur falschen Zeit" - Situation. 


Journal Entry 4 by wingholle77wing at Meschede, Nordrhein-Westfalen Germany on Monday, March 31, 2014

This book has not been rated.

Released 4 yrs ago (3/31/2014 UTC) at Meschede, Nordrhein-Westfalen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Das Buch hat sich heute auf die Postreise nach Nürnberg gemacht. 


Journal Entry 5 by wingRunningmousewing at Nürnberg, Bayern Germany on Friday, April 04, 2014

This book has not been rated.

Ist bei mir angekommen und wird hoffentlich bald gelesen. Nicht, dass mein TBR- Stapel zu klein wäre ....  


Journal Entry 6 by wingRunningmousewing at Nürnberg, Bayern Germany on Saturday, November 18, 2017

This book has not been rated.

Auch ich habe, für meine Verhältnisse, lang an dem dünnen Buch gelesen. Es ist etwas zäh, aber andererseits auch total interessant, und im Gegensatz zu Torgin fand ich die Verglaiche zu Massada sehr passend.
Es ist auf jeden Fall ein lesenswertes Buch! 


Journal Entry 7 by wingRunningmousewing at Nürnberg, Bayern Germany on Tuesday, January 09, 2018

This book has not been rated.

Released 8 mos ago (1/9/2018 UTC) at Nürnberg, Bayern Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Gewünscht von Bock-a-billy
 


Journal Entry 8 by book-a-billy at München, Bayern Germany on Friday, January 12, 2018

This book has not been rated.

Das Buch ist gut bei mir angekommen - vielen lieben Dank! Ich bin schon gespannt auf das Buch. Auf die Vergleiche mit Masada bin ich sehr gespannt, da ich mich schon zweimal im Leben intensiv mit Masada beschäftigt habe. 


Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.