corner corner Der Leibarzt des Zaren

Medium

Der Leibarzt des Zaren
by Tor Bomann-Larsen | Literature & Fiction
Registered by wingIsfetwing of Ingolstadt, Bayern Germany on 9/18/2011
Average 7 star rating by BookCrossing Members 

status (set by Seepferdchen17): to be read


2 journalers for this copy...

Journal Entry 1 by wingIsfetwing from Ingolstadt, Bayern Germany on Friday, March 01, 2013

7 out of 10

In der Nacht vom 16. auf den 17. Juli 1918 wurden Zar Nikolaus II., seine Frau und Kinder, sein Leibarzt Dr. Botkin, eine Dienerin und zwei Diener in einem Keller in Jekaterinburg hingerichtet. Das Buch erzählt die letzten Wochen der Gefangenschaft aus der Sicht von Dr. Botkin.
------------------------------------------------------

Anfangs gibt es noch einige Rückblicke auf die Abdankung und die Revolution, später beschränkt es sich mehr und mehr auf die direkten Beobachtungen der Zarenfamilie und der Bewacher. Manchmal waren es mir zu viele medizinische Themen, aber dass der Aufhänger für ein Gespräch mit dem Arzt gesundheitliche Probleme sind, ist auch nachvollziehbar. Die Zarenfamilie ist eigentlich sehr sympathisch, nur schade, dass die Zarin so in Rasputin vernarrt war.



gelesen im Rahmen der 1 Jahr = 1 Land-Challenge für Norwegen 


Journal Entry 2 by wingIsfetwing at -- Per Post geschickt/ Persönlich weitergegeben --, Bayern Germany on Sunday, September 29, 2013

This book has not been rated.

Released 4 yrs ago (9/29/2013 UTC) at -- Per Post geschickt/ Persönlich weitergegeben --, Bayern Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Macht sich im Rahmen meiner "Alles muss raus"-Aktion auf die Reise - viel Spaß damit! 


Journal Entry 3 by Seepferdchen17 at Leipzig, Sachsen Germany on Friday, October 18, 2013

This book has not been rated.

Vielen Dank für die Zusendung. Da ich ein großer Russland-Fan bin, freue ich mich riesig, dass es mit diesem Buch geklappt hat. Allerdings muss sich der Leibarzt noch etwas gedulden. 


Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.