corner corner So sollt ihr sterben: Ein Warschau-Krimi

Medium

So sollt ihr sterben: Ein Warschau-Krimi
by Tomasz Konatkowski | Mystery & Thrillers
Registered by wingKYHwing of Siegburg, Nordrhein-Westfalen Germany on 9/6/2011
Average 7 star rating by BookCrossing Members 

status (set by daylife): available


2 journalers for this copy...

Journal Entry 1 by wingKYHwing from Siegburg, Nordrhein-Westfalen Germany on Tuesday, September 06, 2011

This book has not been rated.

Kurzbeschreibung
Warschau: Ein Serienmörder sucht sich scheinbar wahllos seine Opfer. Einziger Anhaltspunkt ist, dass alle Leichen in Straßenbahnen oder in der Nähe von Haltestellen gefunden werden. Kommissar Adam Nowak tappt lange im Dunkeln – bis der tollkühne Mörder mit ihm in Kontakt tritt. Er scheint ihm Rätsel zu hinterlassen und ein ganz persönlicher Wettkampf entspinnt sich.

Über den Autor
Tomasz Konatkowski, geboren 1968, arbeitet als Programmierer und Analyst. Er schreibt Buchrezensionen für Internetportale, ist Fußballfan, liebt dunkles Starkbier, gutes Essen und Reisen. Sein Debüt "So sollt ihr sterben" ist der erste Band in einer Serie mit Kommissar Adam Nowak.
 


Journal Entry 2 by wingKYHwing at Siegburg, Nordrhein-Westfalen Germany on Wednesday, October 31, 2012

This book has not been rated.


Ein Jahr = Ein Land:
Polen
 


Journal Entry 3 by wingKYHwing at Siegburg, Nordrhein-Westfalen Germany on Wednesday, October 31, 2012

7 out of 10


Vom Mount Everest zum Brocken: Bergabbau-Challenge 2012 (Übersicht)
Oktober: "Tod und Teufel"
Lies mindestens ein Buch, in dessen Titel, in Anlehnung an die Geschichte von "Jack O’Lantern", Begriffe wie Kürbis, Trunkenbold, Alkohol, Geld, Tod, Baum, Vertrag, Kreuz, Himmelstor, Teufel oder verwandte Begriffe vorkommen.

Das Buch hat sich etwas gezogen.
Zum einen lag das daran, dass die Polnischen Namen nicht eingedeutscht wurden und ich jedesmal beim Lesen darüber gestolpert bin aus dem "Buchstabensalat" ein Wort zu machen, das ich hätte aussprechen können. Dank der Hilfe einer polnischen Kollegin habe ich ein paar Dinge dazu gelernt - die mich dann nur noch mehr verwirrt habe ;-)
Zum anderen wird die Ermittlunbg so beschrieben, wie sie vermutlich ralistisch ist: Unmengen von Spuren, Personen, Umständen,... die damit zu tun haben könnten - und die deshalb alle betrachtet werden müssen. Dadurch zog sich die Ermittlung über Wochen hin, bis das Tempo zum Schluss anzog.
Das Ende ist dabei durchaus stimmig, der Kommissar Adam Nowak (glücklicherweise ein lesbarer Name ;-) ) symphatisch und wer den 1. FC Köln kennt, der kann mitfühlen wie es ihm mit seinem Lieblingsverein Polonia geht... 


Journal Entry 4 by wingKYHwing at Ehrenfeld - Goldmund (Literaturcafé) in Köln, Nordrhein-Westfalen Germany on Tuesday, April 14, 2015

This book has not been rated.

Released 3 yrs ago (4/14/2015 UTC) at Ehrenfeld - Goldmund (Literaturcafé) in Köln, Nordrhein-Westfalen Germany

WILD RELEASE NOTES:

Soll mit zum Kölner MeetUp 


Journal Entry 5 by daylife at Köln, Nordrhein-Westfalen Germany on Tuesday, April 14, 2015

This book has not been rated.

Ein Warschau-Krimi- das ist doch auch ein "Regio-Krimi", oder ? :-)

Nun jedenfalls wandert dies Buch vom Büchertisch im Cafe Goldmund- beim April-Bookcrosser Treffen in Köln- in meine Büchertasche und macht dann Zwischenstation auf meinem Bücherberg.

Danke für das Buch!  


Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.