corner corner Solitud

Medium
Gegen fiese Regalhaltung

Solitud
by Víctor Català, Caterina Albert i Paradís | Literature & Fiction
Registered by Colombina of Wuppertal, Nordrhein-Westfalen Germany on 8/26/2011
Average 9 star rating by BookCrossing Members 

status (set by tanne79): to be read


3 journalers for this copy...

Journal Entry 1 by Colombina from Wuppertal, Nordrhein-Westfalen Germany on Monday, October 03, 2011

9 out of 10


In diesem vor mehr als 100 Jahren erschienenen katalanischen Roman erzählt die Autorin Caterina Albert i Paradis, die unter dem Pseudonym Víctor Català veröffentlichte, von Mila, einer jungen Frau, die nach ihrer Heirat mit ihrem Mann in eine Einsiedelei in den Pyrenäen zieht. Sie schildert Milas Schwierigkeiten, sich in ihrem neuen Leben zurechtzufinden, und ihren mühevollen Weg zu der zu dieser Zeit für eine Frau nicht eben selbstverständlichen Erkenntnis, dass sie ihr Schicksal in ihre eigenen Händen nehmen muss...
Anfangs fiel es mir sehr schwer, einen Zugang zu diesem Roman zu finden, doch die poetische Darstellung der eindrucksvollen Bergwelt und die wunderbaren Erzählungen des Schäfers zogen mich ganz in ihren Bann. Mila, die mir auf den ersten Seiten noch eher unsympathisch schien, konnte ich immer besser verstehen und ich fand es sehr spannend und bewegend ihrer Geschichte zu folgen.
 


Journal Entry 2 by Colombina at RABCK, a fellow bookcrosser -- Controlled Releases on Wednesday, December 28, 2011

This book has not been rated.

Released 6 yrs ago (12/28/2011 UTC) at RABCK, a fellow bookcrosser -- Controlled Releases

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Reist nun als RABCK mit der Post zu trik.
-----------------
Viel Freude mit dem Buch! 


Journal Entry 3 by wingtrikwing at Düsseldorf, Nordrhein-Westfalen Germany on Monday, January 02, 2012

9 out of 10

Habe gerade dieses Buch von der Post abgeholt - vielen Dank Colombina, insbesondere auch für die Dreingaben! :o)

01/2013
Im Gegensatz zu colombina fiel mir der Zugang/Einstieg in dieses Buch nicht schwer, ich fühlte mich sofort hingezogen zur Protagonistin, die mit ihrem Ehemann auf dem Weg in ihr neues Zuhause ist. Beim Leben in der Einsiedelei zeigen sich schnell die tatsächlichen Wesenszüge der beiden, sowie des Schäfers, der bald zu einem Vertrauten wird. Sehr poetisch und mit wunderbaren Landschaftsbeschreibungen lässt Català den Leser am Erstarken seiner Protagonisten teilhaben.  


Journal Entry 4 by wingtrikwing at Düsseldorf, Nordrhein-Westfalen Germany on Saturday, February 16, 2013

This book has not been rated.

Released 5 yrs ago (2/17/2013 UTC) at Düsseldorf, Nordrhein-Westfalen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Das Buch wird beim Meet Up weitergegeben - viel Spaß beim Lesen! 


Journal Entry 5 by tanne79 at Krefeld, Nordrhein-Westfalen Germany on Sunday, February 17, 2013

This book has not been rated.

Vielen Dank fürs Mitbringen!!! 


Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.