corner corner Der Hahn ist tot

Medium

Der Hahn ist tot
by Ingrid Noll | Mystery & Thrillers
Registered by wingclaufiwing of Steglitz, Berlin Germany on Friday, July 29, 2011
Average 9 star rating by BookCrossing Members 

status (set by C_): travelling


This book is in a Controlled Release! This book is in a Controlled Release!

4 journalers for this copy...

Journal Entry 1 by wingclaufiwing from Steglitz, Berlin Germany on Friday, July 29, 2011

10 out of 10

"Sie hält sich für eine Benachteiligte, die ungerecht behandelt wird und zu kurz kommt. Mit zweiundfünfzig Jahren trifft sie die Liebe wie ein Hexenschuß. Diese letzte Chance muß wahrgenommen werden, Hindernisse müssen beiseite geräumt werden. Sie entwickelt eine bittere Tatkraft: Rosemarie Hirte, Versicherungsangestellte, geht buchstäblich über Leichen, um den Mann ihrer Träume zu erbeuten." (Quelle: amazon.de)

Ich mag den Schreibstil und den schwarzen Humor von Ingrid Noll. Lesen!!! 


Journal Entry 2 by wingclaufiwing at Steglitz, Berlin Germany on Saturday, July 30, 2011

This book has not been rated.

Released 3 yrs ago (7/30/2011 UTC) at Steglitz, Berlin Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

reist in der Lieber-Keinbuch-als-Irgendeinbuch-Box auf der Suche nach neuen Lesern 


Journal Entry 3 by wingBooklover-IGBwing at Sankt Ingbert, Saarland Germany on Friday, September 02, 2011

This book has not been rated.

Ingrig Noll ist immer ein garant für gute Unterhaltung mit viel Sarkasmus und schwarzem Humor. Das Buch bleibt also erst mal bei mir. 


Journal Entry 4 by wingBooklover-IGBwing at Sankt Ingbert, Saarland Germany on Saturday, February 11, 2012

9 out of 10

Ein sehr guter Erstlingsroman, der mich fast so gut unterhalten hat, wie die späteren Bücher von Ingrid Noll. Wieder einmal versteht sie es ausgezeichnet, mit viel schwarzem Humor eine abstruse Geschichte so zu erzählen, als sei sie ganz normal und natürlich. Fast tut mir Rosi (oder sollte ich sie besser Thyra nennen?) leid in ihrer eigentlich selbstgewählten Einsamkeit. Auch als sie Zweifel überkommen, ob Witold das alles überhaupt wert ist, verspürte ich großes Mitgefühl für sie. 


Journal Entry 5 by wingBooklover-IGBwing at Krimi-Thriller-Spannungsbox, Book Box -- Controlled Releases on Thursday, May 31, 2012

This book has not been rated.

Released 2 yrs ago (6/1/2012 UTC) at Krimi-Thriller-Spannungsbox, Book Box -- Controlled Releases

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Das Buch gehört zur Startbefüllung meiner Krimi-Thriller-Spannungsbox.  


Journal Entry 6 by wingDagobert1wing at Steglitz, Berlin Germany on Wednesday, June 06, 2012

This book has not been rated.

Das Buch kam heute mit der [Box] Krimi-Thriller-Spannungsbox http://www.bookcrossing.com/journal/11153268 bei mir an, vielen Dank! 


Journal Entry 7 by wingDagobert1wing at Steglitz, Berlin Germany on Saturday, June 16, 2012

This book has not been rated.

Released 2 yrs ago (6/23/2012 UTC) at Steglitz, Berlin Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Dieses Buch hatte ich vor Jahren (Jahrzehnten??) schon mal gelesen, es hat mir wieder sehr gut gefallen. Wirklich spannend geschrieben, sehr skurill, einfach klasse!

Dieses Buch kann nun weiterreisen mit der [Box] Krimi-Thriller-Spannungsbox http://www.bookcrossing.com/journal/11153268 . 


Journal Entry 8 by C_ at Oelsnitz (Vogtland), Sachsen Germany on Wednesday, July 04, 2012

This book has not been rated.

Der Hahn darf jetzt erstmal bei mir einziehen. Da er ja schon tot ist, muss ich mir keine Gedanken mehr um's Krähen machen ;)

Von Ingrid Noll habe ich bisher noch nichts gelesen und freue mich, dass ihr Erstling mein Erstling sein wird. 


Journal Entry 9 by C_ at Oelsnitz (Vogtland), Sachsen Germany on Saturday, April 12, 2014

10 out of 10

Eine 52-Jährige, verbittert, vom Leben nicht gerade begünstigt, immer unverheiratet und kinderlos und scheinbar auch ohne Liebe geblieben, verliebt sich jetzt doch! Das Ziel ihrer Begierde trifft sie in der Volkshochschule. Dort hält Rainer Witold Engstern einen Vortrag über romantische Lyrik und unsere Protagonistin ist hellauf begeistert, wo sie sich doch eigentlich so gar nicht für Kunst und Kultur interessiert. Und plötzlich hat sie einen neuen Lebenszweck: diesen Mann! Heimlich beobachtet sie ihn und trifft so ganz plötzlich auf eine sehr ungewöhnliche Begebenheit, ihn kennenzulernen. Sie verliert ihr Ziel nicht aus den Augen und tut alles dafür, Witold näher zu kommen...dabei geht sie nüchtern, aber auch wahnsinnig vor und über eine nicht zu vernachlässigende Zahl an Leichen. Und die Männerschaft an sich kommt auch nicht gut weg...ein bunte Mischung aus Ironie, Humor und viiiiel Schrecken.

Und das Ende!! Einfach ein sehr tolles Leseerlebnis, das mich aber auch irgendwie unwohl fühlen ließ. Die Protagonistin ist alles andere als sympathisch, Mitleid kommt aber schon irgendwie auf, sodass die Autorin ganz widersprüchliche Gefühle in der Leserin/dem Leser hervorruft. Man hat schnell ein Bild von der "ältlichen Jungfer", da schonungslos ihr Leben und ihre Gefühlswelt aufgedeckt wird. Und doch kommt immer etwas Neues hinzu, mit dem ich doch nicht gerechnet hätte: Als ich auf Seite 65 erst den Namen der Ich-Erzählerin erfuhr, war ich völlig überrascht. Sie hat bis dahin schon so viel von sich Preis gegeben und man hatte das Gefühl, sie zu kennen und einschätzen zu können, da ist mir gar nicht aufgefallen, dass ich nicht mal so etwas Banales wie ihren Namen (und da nur den Vornamen) von ihr kannte.

Einer der besten Krimis/Gesellschaftsromane, die ich in letzter Zeit las. Humorvoll und erschreckend, völlig baff, aber doch auch mit einem Augenzwinkern habe ich die letzten Seiten gelesen und war zugleich froh, die Protagonistin hinter mir zu lassen, und ein wenig traurig, dass das Buch schon vorbei war. 


Journal Entry 10 by C_ at Hof, Bayern Germany on Sunday, April 13, 2014

This book has not been rated.

Released 4 mos ago (4/13/2014 UTC) at Hof, Bayern Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Beim Meet Up am Untreusee ging dieses Buch mit einer noch unregistrierten Leserin nach Hause (siehst du? freundlich und subtil) ;)

Ich hoffe, dir gefällt das Buch genauso wie mir und ich hab dir nix empfohlen, das du doof findest ;) Falls doch, freu ich mich genauso über einen Mecker-Journaleintrag! 




Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.