corner corner [OT] Zum Tod von Anthony Bourdain

Forum | << German - Deutsch | Refresh | Search

corner corner

Sort Options Toggle Stats Options


Profile Image

[OT] Zum Tod von Anthony Bourdain

RIP Anthony Bourdain!

Er könnt einigen Bekannt sein von seiner Serie "Eine frage des Geschmacks" bei DMAX oder Kabel 1.

Wie ich nun gelesen habe hat er auch Krimis geschrieben. Diese kenne ich leider nicht.

Kenne nur seine Bücher über die Erfahrungen in der Gastronomie!

Er ist leider zu früh gegangen.

https://de.wikipedia.org/---/Anthony_Bourdain

P.S.: Ich hab noch ein Buch von ihm da und werde es bald anfangen zu lesen, "Ein Küchenchef reist um die Welt" und würde es nach dem Lesen als Ray anbieten wollen, wenn Interesse besteht!

Complete Thread

Profile Image
RIP Anthony Bourdain!

Er könnt einigen Bekannt sein von seiner Serie "Eine frage des Geschmacks" bei DMAX oder Kabel 1.

Wie ich nun gelesen habe hat er auch Krimis geschrieben. Diese kenne ich leider nicht.

Kenne nur seine Bücher über die Erfahrungen in der Gastronomie!

Er ist leider zu früh gegangen.

https://de.wikipedia.org/---/Anthony_Bourdain

P.S.: Ich hab noch ein Buch von ihm da und werde es bald anfangen zu lesen, "Ein Küchenchef reist um die Welt" und würde es nach dem Lesen als Ray anbieten wollen, wenn Interesse besteht!

Profile Image
Er ist leider zu früh gegangen.

...ich mochte ihn sehr. Habe etliche Bücher von ihm gelesen, etliche seiner "Geschmacksfragen" auf DVD und hab ihn immer für seinen kulinarischen Mut, seine Draufgängerei und seine Selbstironie bewundert. Das scheint ihm ja wohl zuletzt alles abhanden gekommen zu sein. Ich bin erschüttert und traurig.

Hab hier noch seine "Kleinen Schweinereien" liegen und natürlich das große "Les Halles". Die werde ich jetzt in Ehren halten, die "Weltreise" hab ich schon gelesen, die Krimis fand ich nicht sooo toll...
Profile Image

*seufz*

Ich schmökere mich gerade sehr genussvoll durch "Appetites", sein letztes, eigentlich autobiografisches Rezept-Werk... und es is(s)t fantastisch.

Vielleicht bin ich ja kochtechnisch und überhaupt ein klein bisserl verpeilt-fanatisch, aber diese Rezepte sind toll, der ganze Mensch war toll, und ich mag immer noch nicht so ganz verstehen, dass er keine Lust mehr hatte auf dieses Leben. Geht irgendwie gar nicht.
Profile Image

RE: *seufz*

Ich schmökere mich gerade sehr genussvoll durch "Appetites", sein letztes, eigentlich autobiografisches Rezept-Werk... und es is(s)t fantastisch.

Vielleicht bin ich ja kochtechnisch und überhaupt ein klein bisserl verpeilt-fanatisch, aber diese Rezepte sind toll, der ganze Mensch war toll, und ich mag immer noch nicht so ganz verstehen, dass er keine Lust mehr hatte auf dieses Leben. Geht irgendwie gar nicht.



Meine Ma hat das Buch auch zuhause!

Die Fotos sind toll und ja es ist einfach nur Traurig!

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.