corner corner [Nachbetrachtung] ErNüFü Monats-Meetup im Blauen Haus am 26.04.18

Forum | << German - Deutsch | Refresh | Search

corner corner

Sort Options Toggle Stats Options


Profile Image

[Nachbetrachtung] ErNüFü Monats-Meetup im Blauen Haus am 26.04.18

Nach einem langen, aber nicht weiligen Tag komme ich nun endlich dazu die Nachbetrachtung zum gestrigen Meetup im Blauen Haus zu schreiben.
Obwohl sich die Sonne quasi in letzter Minute dazu durchgerungen hatte, doch noch wunderschön auf uns herunter zu scheinen, zog es die Mehrheit ins Innere, an unseren Stammtisch. Was vielleicht nicht schlecht war, denn wenn wir nach Sonnenuntergang hätten umziehen wollen, wäre der Tisch wohl voll besetzt gewesen. Und so saßen dann Saguna, Lesenmachtfroh, Runningmouse, Za ida, Maybee und ich, der Zugleser wie üblich zwischen Salaten und Büchern, in Gespräche über dies und jenes vertieft.

Wir betrachteten das "Steiner Sternenbanner", diskutierten Kreuze an falschen Stellen, rätselten über die besten Umzugs- und Sammlungsauflösungs-Strategien, spekulierten über den Immobilienmarkt und seine Akteure und vieles Kleines und Großes mehr.

Da am nächsten regulären Termin viele im Urlaub oder anderweitig verhindert sein werden, haben wir uns darauf geeinigt, dass wir dann wohl einen Tag auswählen werden und uns im Literaturhaus treffen werden, damit vielleicht der ein oder andere, dem der Donnerstagstermin nicht so gut passt, wieder teilnehmen kann. Genaueres legen wir dann in den nächsten Tagen in einem Thread fest.

Complete Thread

Profile Image
Nach einem langen, aber nicht weiligen Tag komme ich nun endlich dazu die Nachbetrachtung zum gestrigen Meetup im Blauen Haus zu schreiben.
Obwohl sich die Sonne quasi in letzter Minute dazu durchgerungen hatte, doch noch wunderschön auf uns herunter zu scheinen, zog es die Mehrheit ins Innere, an unseren Stammtisch. Was vielleicht nicht schlecht war, denn wenn wir nach Sonnenuntergang hätten umziehen wollen, wäre der Tisch wohl voll besetzt gewesen. Und so saßen dann Saguna, Lesenmachtfroh, Runningmouse, Za ida, Maybee und ich, der Zugleser wie üblich zwischen Salaten und Büchern, in Gespräche über dies und jenes vertieft.

Wir betrachteten das "Steiner Sternenbanner", diskutierten Kreuze an falschen Stellen, rätselten über die besten Umzugs- und Sammlungsauflösungs-Strategien, spekulierten über den Immobilienmarkt und seine Akteure und vieles Kleines und Großes mehr.

Da am nächsten regulären Termin viele im Urlaub oder anderweitig verhindert sein werden, haben wir uns darauf geeinigt, dass wir dann wohl einen Tag auswählen werden und uns im Literaturhaus treffen werden, damit vielleicht der ein oder andere, dem der Donnerstagstermin nicht so gut passt, wieder teilnehmen kann. Genaueres legen wir dann in den nächsten Tagen in einem Thread fest.
Profile Image
Ja, schön war‘s wieder :-) Und die Kreativität von Lesenmachtfroh ist immer wieder beeindruckend - wunderschön!

Wir haben heute ein bisschen herumgetrödelt, werden nicht fertig mit dem Streichen, gehen aber trotzdem wie geplant zum Gospelchor von Maybee.

Evtl. wollten noch Saguna und Lesenmachtfroh kommen.

Johanneskirche in Eibach, Eibacher Hauptstr. 61 um 19 Uhr

Edit:
Doch nicht, wird zu knapp. Ich schreib Maybee eine Whatsapp.
Profile Image
Offensichtlich waren wir mit unserer kleinen feinen Runde so selbst beschäftigt, dass wir uns darüber gar keine Gedanken gemacht haben. Vielleicht liegt's ja an dem netten Kellner, der seit einiger Zeit da bedient.
Meine Sterne wurden heute von meiner Nährunde auch staunend bewundert. Also eine Kitschversion wird auf jeden Fall noch entstehen.
Etwas Stoff und genügend Material dafür habe ich noch.
Danke für die diskrete Nachbetrachtung. Ich musste wie immer schmunzeln.
Profile Image
Das Highlight für mich waren diesmal nicht Bücher, sondern wirklich die Sterne. Einfach genial schön!
Dass es sehr voll war ist mir vor allem deshalb aufgefallen, weil ich mich kaum mit den Menschen an der gegenüberliegenden Tischseite unterhalten konnte, weil es hinter mir so laut war.
Dass es am Kellner lag, glaube ich nicht. Er kocht ja nicht....
Profile Image

Lautstärke

voll war es die letzten Male auch immer, aber sie scheinen die Gardinen und so weggenommen zu haben. Die haben sonst wenigstens einen Teil des Schalls geschluckt.
Profile Image
mal von mir; ich hatte gehofft, noch ins Blaue Haus zu kommen, aber mein Zug aus Wiesbaden hatte Verspätung, und ich bin erst nach neun am Bahnhof gewesen, das war mir dann zu spät. Also, die "diskrete" Nachbetrachtung macht ja eher neugierig. Im Mai werde ich es wohl wieder nicht schaffen zwischen Berg und Rock im Park, vielleicht wäre ja auch ein kleines - fast spontanes - Zwischenmeetup in ER möglich? Vielleicht am 9.? Hat da jemand Zeit oder Interesse?
Profile Image
... im Gospelkonzert waren hat mich sehr gefreut. Danach hatten wir auch noch Zeit miteinander zu plaudern.
@ Za-ida: Vielleicht klappt's ja das nächste Mal.

Und: die Sterne waren wirklich ein Highlight!!!
Profile Image

Blaue Nacht

Hat jemand Lust am Samstag? Ich hätte bestimmt auch ein paar blaue Bücher, die wegmüssen ;-)

http://www.blauenacht.nuernberg.de/
Profile Image
Ich bin da zwar wahrscheinlich wieder vor Ort, aber bei dem Gedränge ist es in einer Gruppe immer etwas schwierig.
Profile Image
Eventuell. Ich schau auch mal, ob ich noch ein paar blaue Bücher zum Freilassen habe. Melde mich dann nochmal per WhatsApp.
Profile Image
Eventuell. Ich schau auch mal, ob ich noch ein paar blaue Bücher zum Freilassen habe. Melde mich dann nochmal per WhatsApp.

Ja, sagst halt noch Bescheid.

Sooo eine große Gruppe würden wir ja wahrscheinlich nicht werden...
Profile Image
... unterwegs. Stimme allerdings Zugleser zu - evtl. könnte man einen Treffpunkt ausmachen - so als Zwischenstopp für jede_n.
Profile Image
als ich dem schrill-quietschenden Lautsprecher auf dem Hauptmarkt ausgewichen bin. Ich habe zwar geschaut, euch aber nicht mehr gefunden.

Ich hoffe, ihr habt noch Interessantes gesehen und einen schönen Abend gehabt. Ich fand einige von den kleinen Installationen z.B. Ecke Untere Schmiedegasse/Obere Schmiedegasse im Kneipenviertel deutlich sehenswerter als die beiden großen Shows.
Profile Image
als ich dem schrill-quietschenden Lautsprecher auf dem Hauptmarkt ausgewichen bin. Ich habe zwar geschaut, euch aber nicht mehr gefunden.
Ich hoffe, ihr habt noch interessantes gesehen und einen schönen Abend gehabt. Ich fand einige von den kleinen Installationen z.B. Ecke untere Schmiedegasse/Obere Schmiedegasse im Kneipenviertel deutlich sehenswerter als die beiden großen.


Ooooh, wir haben sooo unsere Hälse gereckt und nach dir Ausschau gehalten.

Ja, war noch schön und drei Bier mussten wir trinken. Irgendwann hab ich mich aber dezent zurückgezogen und Saguna unterhält sich noch mit dem Braumeister 😂🤣
Profile Image
Saguna unterhält sich noch mit dem Braumeister 😂🤣


Dabei ist es doch schon so spät in der Woche, wie wir gelernt haben.
Profile Image
Saguna unterhält sich noch mit dem Braumeister 😂🤣


Dabei ist es doch schon so spät in der Woche, wie wir gelernt haben.

Hihihi, stimmt, aber dafür ist es nie zu spät 😇
Profile Image
Ahha, nun, dann werde ich nicht völlig überrascht sein, so es demnächst mal ein Meetup im Bierwerk gibt...
Profile Image
Ahha, nun, dann werde ich nicht völlig überrascht sein, so es demnächst mal ein Meetup im Bierwerk gibt...


Hihihi, immerhin ist jetzt ein Buch von mir gerettet worden, das ich vor dem Bierwerk auf einer Bank abgelegt hab. BlaubartNbg kenn ich gar nicht.

Das Buch hat es - anscheinend ohne Tüte - bis in einen Straßengraben am Hauptbahnhof „geschafft“.

Gut gegen Nordwind
http://www.bookcrossing.com/---/14595613/
Profile Image
Oh, schön! Und dann auch noch DIESES Buch!
Profile Image
Oh, schön! Und dann auch noch DIESES Buch!

Jaaaaa, sehr sehr genial! DIESES Buch :-)

Und dann noch ein BLAUES Buch für die BLAUE Nacht, gefunden von BLAUbartNbg.

Also noch genialer. BLAU hat bei uns auch eine Bedeutung :-)
Profile Image
BlaubartNbg kenn ich gar nicht.


Aber ich und ich denke auch einige anderen aus der Runde, auch wenn er schon einige Jahre nicht mehr beim Treffen war.
Profile Image
BlaubartNbg kenn ich gar nicht.


Aber ich und ich denke auch einige anderen aus der Runde, auch wenn er schon einige Jahre nicht mehr beim Treffen war.

Ja, dachte ich mir 😆

Neugierig wie ich bin, auf seine Seite geklickt. Und eins der letzten Bücher war vom Messemeetup im Blauen Haus 😉 Meine Messemeetup-Zeit begann erst im Literaturhaus. Da begann überhaupt... nee, ich halt jetzt mal meine Klappe.
Profile Image
Mein 2. Eintrag von der Blauen Nacht:

Oskar wird von jemandem gefunden, der Oskar heißt :-)

http://www.bookcrossing.com/---/12154418/

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.