corner corner [OT] beende !Akce Protest "One Billion Rising"

Forum | << German - Deutsch | Refresh | Search

corner corner

Sort Options Toggle Stats Options


Profile Image

[OT] beende !Akce Protest "One Billion Rising"

Středa, 14. 2. 2018 - svátek má Valentýn

Poštazaložit novou schránku

Email:xxxxxxxx
@volny.cz

Heslo:One Billion Rising („eine Milliarde erhebt sich“)

"One Billion Rising "(„eine Milliarde erhebt sich“) setzt sich als getanzter Protest für ein Ende der Gewalt gegen Frauen* und Mädchen* ein. Die „Milliarde“ errechnet Jährlich werden eine Milliarde (engl.: one billion) Frauen und Mädchen Opfer von Belästigung und Gewalt in der Welt - das betrifft weltweit jede dritte und zu Beispiel in Deutschland jede vierte Frau. !!

❌❎Allein alle drei Minuten ereignet sich in Deutschland eine Vergewaltigung.! ;(

https://encrypted-tbn0.gstatic.com/---/images?...

Um auf diese Taten aufmerksam zu machen und sie zu beenden, wurde in 2012/2013 die Kampagne "One Billion Rising" ins Leben gerufen.
Akce Tipp @ Hamburg / 14.02.2018
http://www.hamburg.de/---/valentinstag-one-billion-rising

About One Billion Rising
. One Billion Rising is the biggest mass action to end violence against women in human history. The campaign, launched on Valentine's Day 2012.

:)
"See you there " ??? ! :) 👍


🔙"The Sports Illustrated "annual/ stop Badeanzug-Ausgabe, eine Zeitschrift, die eine Reihe von sexy jungen Frauen in Bikinis für die Betrachtung Vergnügen eines männlichen Publikums, Hit Kioske in diesem Monat. Die diesjährige Ausgabe enthält eine Aktdarstellung mit dem Titel"In Her Own Words", eine Sammlung von Fotos von nackten Frauen mit Worten, die über ihren Körper gekritzelt sind und scheinbar darstellen, wer sie sind. wir sehen, ist die gleiche routinemäßige Objektivierung von Frauen, die Behandlung von Frauen in erster Linie als zu betrachtende Körper, als passive Objekte; aber Day versichert uns, dass dies anders ist. Diesmal ist es revolutionär, es geht um das Recht der Frauen auf Selbstdarstellung oder Objektivierung.

Link Tip, Internet @ english Language;

http://www.smh.com.au/---/naked-women-in-sports-illustrated-isn-t-about-giving-them-a-voice-20180214-p4z0ay.html

Complete Thread

Profile Image
Středa, 14. 2. 2018 - svátek má Valentýn

Poštazaložit novou schránku

Email:xxxxxxxx
@volny.cz

Heslo:One Billion Rising („eine Milliarde erhebt sich“)

"One Billion Rising "(„eine Milliarde erhebt sich“) setzt sich als getanzter Protest für ein Ende der Gewalt gegen Frauen* und Mädchen* ein. Die „Milliarde“ errechnet Jährlich werden eine Milliarde (engl.: one billion) Frauen und Mädchen Opfer von Belästigung und Gewalt in der Welt - das betrifft weltweit jede dritte und zu Beispiel in Deutschland jede vierte Frau. !!

❌❎Allein alle drei Minuten ereignet sich in Deutschland eine Vergewaltigung.! ;(

https://encrypted-tbn0.gstatic.com/images?...

Um auf diese Taten aufmerksam zu machen und sie zu beenden, wurde in 2012/2013 die Kampagne "One Billion Rising" ins Leben gerufen.
Akce Tipp @ Hamburg / 14.02.2018
http://www.hamburg.de/---/valentinstag-one-billion-rising/

About One Billion Rising
. One Billion Rising is the biggest mass action to end violence against women in human history. The campaign, launched on Valentine's Day 2012.

:)
"See you there " ??? ! :) 👍


🔙"The Sports Illustrated "annual/ stop Badeanzug-Ausgabe, eine Zeitschrift, die eine Reihe von sexy jungen Frauen in Bikinis für die Betrachtung Vergnügen eines männlichen Publikums, Hit Kioske in diesem Monat. Die diesjährige Ausgabe enthält eine Aktdarstellung mit dem Titel"In Her Own Words", eine Sammlung von Fotos von nackten Frauen mit Worten, die über ihren Körper gekritzelt sind und scheinbar darstellen, wer sie sind. wir sehen, ist die gleiche routinemäßige Objektivierung von Frauen, die Behandlung von Frauen in erster Linie als zu betrachtende Körper, als passive Objekte; aber Day versichert uns, dass dies anders ist. Diesmal ist es revolutionär, es geht um das Recht der Frauen auf Selbstdarstellung oder Objektivierung.

Link Tip, Internet @ english Language;

http://www.smh.com.au/---/naked-women-in-sports-illustrated-isn-t-about-giving-them-a-voice-20180214-p4z0ay.html

Profile Image
Čtvrtek, 15. 2. 2018 - svátek má Jiřina


The everyday danger of rape unfortunately does not aboust, but anyone or anyone can intervene or show opaque behavior of individuals !! -, courage, or call the police. Look at this couraged example.  👍


(12/02/2018 + 15/02/2018)# Hamburg( Německo)

🔝Mutige 17-Jährige verhindert offenbar Vergewaltigung

Es ist kurz vor Mitternacht, als eine 17-Jährige am Hamburger S-Bahnhof Jungfernstieg sieht, wie eine andere junge Frau massiv belästigt wird, eingreift und so möglicherweise eine Vergewaltigung verhindert.

Wie die Bundespolizei mitteilt, verfolgte ein Heranwachsender am späten Sonnabend eine 19-Jährige im S-Bahnhof Jungfernstieg. An einem Treppenabgang holte er sie ein, küsste sie am Hals, griff ihr unter die Jacke, versuchte, ihre Brüste zu berühren und ihre Hose zu öffnen.

Eine junge Frau beobachtet an Hamburger S-Bahnhof/ Jungfernstieg, wie eine 19-Jährige von einem jungen Mann massiv bedrängt, beleidigt und beschimpft wird.

Sie überlegt nicht lange und greift ein. !!

Die junge Frau wehrte sich und forderte den 18-Jährigen auf, sie in Ruhe zu lassen. Doch der junge Mann bedrängte sie weiter und schrie sie an, er wolle Geschlechtsverkehr mit ihr. !!

In diesem Moment wurde die 17-Jährige auf die Situation aufmerksam und „griff couragiert ein“,

wie es in der Mitteilung der Bundespolizei heißt: Sie forderte den 18-Jährigen auf, die Frau sofort in Ruhe zu lassen. !!

Der Mann reagierte: Er beschimpfte und beleidigte sie – und flüchtete dann aus dem S-Bahnhof. ..

https://amp.welt.de/---/Hamburg-17-Jaehrige-verhindert-offenbar-Vergewaltigung.html


wenig spaeter konnte der Täter ermittelt werden.


>>Hinweise sexueller Belästigungen nimmt die Polizei unter ;
040/4286-56789 Hinweistelefon der Polizei Hamburg
& 4286-56789 oder in jeder Dienststelle entgegen.
Profile Image
Pondělí, 19. 2. 2018 - svátek má Patrik

Pošta, čas 09:59:01 // Hamburgu
➡I am visiting Hamburg for some time, it is really grassy and relaxing here, but that really worries me, shocks me, (* / what is going on here, "why only I ask you"? ??? 💥


HAMBURG-RISSEN(* Deutschland/ Německo) 18-Jährige in Rissen vergewaltigt – Polizei sucht Zeugen
Hinweise an jede Polizei Stelle ; 110

18.02.18

HAMBURG-RISSEN18-Jährige in Rissen vergewaltigt – Polizei sucht Zeugen



Der Täter sprühte der Jugendlichen Pfefferspray ins Gesicht und zog sie ins Gebüsch. Fahndung der Polizei bisher erfolglos. !! :(

Hamburg. Nach der Vergewaltigung einer 18-Jährigen im Mimeweg fahndet die Polizei nach dem Täter. Die junge Frau befand sich am frühen Sonnabendmorgen auf dem Heimweg durch die von Einzelhäusern gesäumte Wohnstraße, als sie gegen 4.45 Uhr in Höhe Hildebrandtwiete von hinten angegriffen wurde. Der Täter sprühte ihr dabei Pfefferspray ins Gesicht. Anschließend zerrte er die 18-Jährige in ein Gebüsch und verging sich an ihr. Als der Mann kurz von der jungen Frau abließ, konnte sie flüchten. Die 18-Jährige lief nach Hause. Ihre Eltern riefen die Polizei. Eine Sofortfahndung

Der Mann hatte die junge Frau nicht nur missbraucht, sondern auch beraubt. Laut Polizei hatte er Geld aus ihrer Handtasche genommen. (* Link Internetu):
https://www.abendblatt.de/---/Sexueller-Uebergriff-auf-18-Jaehrige-Polizei-sucht-Zeugen.html


Mann zerrt Teenagerin in Gebüsch und vergewaltigt sie - 
https://www.tag24.de/---/hamburg-rissen-zeugen-gesucht-mann-zerrt-teenagerin-18-in-gebuesch-und-vergewaltigt-sie-452401
Profile Image
Neděle, 11. 3. 2018 - svátek má Anděla

Pošta, čas 23:57:40



http://1.1.1.1/---/tumblr_m5kjhqyvLx1qfb46yo1_500.jpg
❔❓I can't understand why... what is going on in more and more young people?
I (we)are horrified. The mother's deepest sympathy. Unknownly... there is no answer to the question.... ??. !! :(



ČT. 11.03.18 | 18:22 Uhr

"Am Mittwoch wurde eine 14-Jährige in ihrer Wohnung in Alt-Hohenschönhausen getötet. Nun hat die Berliner Polizei offenbar den Täter gefasst. Der Jugendliche ist erst 15 Jahre alt, er hat die Tat gestanden.  

Ein Jugendlicher hat gestanden, die 14-Jährige Kira G. in Berlin-Alt-Hohenschönhausen(* Deutschland/ Německo) getötet zu haben. Das teilte die Polizei am Sonntagabend mit. 

<>Schwer verletzt in der Wohnung gefunden

Die Mutter hatte ihre 14-jährige Tochter am Mittwoch gegen 17.30 Uhr schwer verletzt in der gemeinsamen Wohnung gefunden, wie die Polizei mitteilte. Sie habe dann Polizei und Rettungskräfte gerufen.

Trotz eingeleiteter Reanimationsmaßnahmen erlag das Mädchen seinen vielen Stichverletzungen."


Link Internetu (*deutsches);
https://www.google.de/---/alt=amp.html


Profile Image
Ich vermisse Vergleichsdaten. Gerade du als überzeugte Europäerin könntest doch entsprechende Artikel aus Tschechien/Slowakei gegenüberstellen. Wie sind die Zahlen in diesen Ländern? Und wer hat sie "gefälscht"?
Ich schreibe das Wort in Häkchen, weil z.B. die PKS erhebliche Tücken enthält. Das macht sie nicht grundsätzlich falsch, man muss es aber beim Lesen wissen.
Also: Wie ist die Vergleichszahl der Vergewaltigungen in Tschechien/der Slowakei?
Und woher stammen die Zahlen?
Was schreibt die Landespresse (!!) - die deutsche kann ich selbst lesen - zu dem getöteten Journalisten und den mafiösen Strukturen, mit denen EU-Gelder in private Hände fallen?
Profile Image
Pondělí, 12. 3. 2018 - svátek má Řehoř

Pošta, 08:11:56



@"Ophelia1 "
"Thanks for your entry. "
I have deliberately refrained from making comparisons with reports from the Czech Republic or Slovakia..... it was often noted in entries by users that international entries in Czech Strache or Czech impressions " do not last",


I have also posed for a German forum German "Facts", from e. g. known circle (* for example friends from Hamburg), and visit. I will (*if time is of the essence) like to set a Czech point of view (translated if necessary),

..the fact of violence against women, young girls can unfortunately be found everywhere, in society.

I'm really sad about it.... !!
;((

Profile Image
natürlich meinte ich, dass du übersetzt, was in deiner Landespresse steht - ich glaube an empfängerorientierte Kommunikation und tschechisch dürften im deutschen Forum nur wenige verstehen ;-)

Ich finde es - und dabei spreche ich ganz ausdrücklich nur für mich selbst - etwas merkwürdig, dass du als Tschechin (?) hier im deutschen Forum die deutschen Katastrophenmeldungen wiedergibst, die ich sowieso schon in der Zeitung lese.

Mir fällt auf, dass du dir ausschließlich schlimme Nachrichten aus Deutschland herauspickst und frage mich - und hiermit dich - nach dem Grund.

Und ich wünsche mir, dass du auch mal schreibst, was du gut findest.

Daher fände ICH es gut, wenn du dein Heimatland in deine Posts einbeziehst. Ganz im europäischen Gedanken.


Profile Image
Oder wir füttern unseren kleinen Tschechischen Troll einfach nicht mehr.
Profile Image
Pondělí, 12. 3. 2018 - svátek má Řehoř

Pošta, čas 13:45:57

@"bibo "

Sorry, for personal reasons, the private moments of our family, I do not have the desire to answer you more precisely. I find it disrespectful here to call myself, my friend, or the real book contacts "troll". I personally don't want to attack you, but I say again (* my personal opinion", if you don't want to read an entry, you don't have to). And I "don't own the inappropriate behavior,"as you say. Me, my life isn't "small" or " big ....

 But you do not know me personally, have never spoken to me, or swapped a book, etc.
Please do not allow yourself to "judge a person whom you do not know and do not like" to judge you, "me or my friend we never judge you or your entries, our time is too precious and we have the grace to make all visitors and users of this platform live and think like "they want that.

And where we live or stay, in the Czech Republic or the Federal Republic of Germany or the Republic of Austria, that is our own decision.

We ask you to be aware and to appreciate. ...


Translated to german:

Entschuldigen , aus persönlichen Gründen , der privaten momente unser familie , besitze ich nicht den Wunsch dir genaueren zu antworten.
Ich finde es hier respektlos mich , & meinen Freund, oder die realen Buchkontakte als "Troll" zu bezeichnen.?? !

Ich persönliches möchte dich nicht ! ! angreifen , aber ich sage noch eines mal(* meine persönliches meinung"), wer Einträge nicht lesen möchte, der muss nicht.
Und ich "besitze nicht das unangemessene gebe zeige verhalten", so wie du , es zu mir zu tun will, ...zu urteilen... Ich ,mein Leben ist nicht "klein" ebenso nicht " gross.

Eben meines Leben..."gleiches ob des der grosses oder klein", nicht du entscheiden diese...


+ Du kennst mich aber zu nicht persönlich , hast nie ein wort mit mir gesprochen,..... oder ein Buch getauscht, usw.
Bitte erlaube dir nicht " über einen, oder zwei Menschen des du nicht kennst & auch eben nicht mögen zu scheinst "
eines Urteil dir anmaßen zu wollen",

ich oder mein Freund wir urteilen nie über dich oder deines Thema Einträge...
Dazu ist unsere Zeit zu kostbar wir halten haben" Anstand ", alle Besucher und Nutzer dieser Platform leben und denken zu lassen "wie sie das wollen"....

+ Wo wir Leben oder uns aufhalten; in Tschechien oder der Bundesrepublik Deutschland oder der Republik Österreich, das ist unser eigene Entscheidung. ...
Wir bitten das zu kenntnis zu sein & respekieren.

Danke.
Dieses Antwort vor zeig hin fuer "bibo"
Profile Image
Du kennst mich aber zu nicht persönlich , hast nie ein wort mit mir gesprochen, oder ein Buch getauscht, usw. Bitte erlaube dir nicht " über einen, oder zwei Menschen des du nicht kennst & auch eben nicht mögen zu scheinst "
eines Urteil dir anmaßen zu wollen",
ich oder mein Freund wir urteilen nie über dich oder deine Einträge.
Dazu ist unsere Zeit zu kostbar und wir haben" Anstand ", alle Besucher und Nutzer dieser Platform leben und denken zu lassen "wie sie das wollen"....

+ Wo wir Leben oder uns aufhalten; in Tschechien oder der Bundesrepublik Deutschland oder der Republik Österreich, das ist unser eigene Entscheidung. ...
Wir bitten das zu kenntnis zu sein & respekieren.

Das mag schon alles sein, Lenka, aber du befindest dich hier in einem Bücherforum. Ich finde nicht, dass man da Postings bringen muss, deren Inhalt man in der Zeitung lesen kann. Zumindest ich muss und möchte das hier nicht lesen, zumal ich deine Postings auch kaum verstehe durch den Sprachmix. Es kommen ja auch keine interessanten Diskussionen in den Threads auf.
Normalerweise klicke ich Postings, die mich nicht interessieren, einfach nicht an. Aber du schreibst viel und selten bis nie geht es um Bücher. Dass mich das stört, hat nichts damit zu tun, dass ich dich als Person abwerte- tatsächlich tue ich das nicht und kann mir vorstellen, dass du wahrscheinlich sehr nett bist- mir geht es darum, dass das hier einfach ein anderes Forum ist. Natürlich kann man hier auch über Politik diskutieren, aber dann müssest du vielleicht anders rangehen. Du stellst Links und schlecht verständliche Übersetzungen rein von Artikeln oder Texten, die man selber finden kann. Wenn es dir wichtig ist: Verlinke sie und schreibe dann kurz und verständlich deine eigene Meinung, frage die Leute hier was, erzähle vielleicht auch was aus Tschechien. So, wie sie jetzt sind, sind deine Postings nahezu unverständlich und stören selbst jemanden wie mich, die ich mich kaum mal aufrege.
Profile Image
Pondělí, 12. 3. 2018 - svátek má Řehoř

Pošta, čas 14:10:55

@"Lilo37fee" Thanks" for your entry. He's very respectful. Same eyesight. I respect your statement very much...., the interest is in happenings " social type", the "eyes to open", just as I read books and think and look at my neighboring countries Germany or Austria..... same in book friendships.

"Danke - Děkuji" für deinen Eintrag. Er ist sehr respektvoll . Auf gleiche Augenhöre. Ich respektiere deine Darlegung sehr..., das Interesse ist in Geschehen " gesellschaftlicher Art", die "Augen zu öffnen", ebenso ich lese Bücher + denken, beobachten, schaue auf meine Nachbar Länder Deutschland oder Österreich.... gleiches in Buch Freundschaft - Kamerad.
Profile Image
Ich kenne Dich insofern, als Du scheinbar beratungsresistent bist.
Du wurdest mehrfach gebeten, Deine Beiträge im Deutschen Forum in Deutsch zu verfassen, nicht dreisprachig, nicht auf Englisch, nicht auf Tschechisch.
Du wurdest mehrfach darauf hingewiesen, dass Deine Beiträge in der durcheinandersprachigen Form nahezu unlesbar sind. Genau deswegen mache ich mir auch selten die Mühe, sie zu lesen oder zu beantworten.
Du wurdest mehrfach auf die internationalen, englisch-sprachigen Foren hingewiesen.
Du wurdest mehrfach darauf hingewiesen, dass es wenig sinnvoll ist, irgendwelche Katastrophenmeldungen, die man in jeder Tageszeitung selber lesen kann, hier ins Forum zu pasten.
Und ja, Dein Verhalten hier hat was trolliges. Wenn Du nicht den Eindruck erwecken möchtest, dann verhalte Dich bitte entsprechend.
Profile Image
Pondělí, 12. 3. 2018 - svátek má Řehoř

Pošta, čas 13:29:34

Thank you:"Ophelia1" ,
for the questioning & critical entry. The "negative entry results from the topic" Violence and rape of girls and women ", I can not paint that beautiful, blah no .. And positive contributions from me can also be found in the forum, for example," Easter traditions in the Czech Republic But I will talk more about my "European thinking lifestyle", But not today and tomorrow, forgive .... ok ...?! 




Úterý, 13. 3. 2018 - svátek má Růžena

Pošta, čas 09:28:56


😕Many do not understand that with this entry I have no discussion about the nature of the language or the topic Avoid, or read in so many newspapers, news tickers....

That does not matter...
Not a single one has commented on the issue "that women are being raped", here a statement that women in Europe also "do not dress as fair game", no, among others, "is no excuse." !! :(

Link photo internet:
http://1.1.1.1/---/tumblr_lwo5n73wzw1r05d5po1_500.jpg
Profile Image
Das ist aber meine persönliche Meinung und ich werde zukünftig solche Threads auch nicht mehr anklicken...
Profile Image
Das ist aber meine persönliche Meinung und ich werde zukünftig solche Threads auch nicht mehr anklicken...
Das ist die einzig richtige Entscheidung.
*just my 2 cents*
Profile Image
Pondělí, 16. 4. 2018 - svátek má Irena

Pošta, čas 16:59:56

 Sexueller Übergriff in" Fan-Sonderzug": Tatverdächtiger stellt sich.


Nach der mutmaßlichen Vergewaltigung in einem" Fan-Sonderzug" hat sich ein Mann der Polizei gestellt.
Bei dem Tatverdächtigen handelt es sich um einen 30-jährigen Deutsch-Polen. Die Tat soll sich in einem Zug mit Fußballfans auf der Rückreise vom SpielBayern München gegen Borussia Mönchengladbach ereignet haben. Die 19-Jährige und der Tatverdächtige lernten sich laut Polizei-Angaben auf der Rückreise vom Spiel Bayern München gegen Borussia Mönchengladbach im so genannten "Tanzwagen" des Zuges kennen.

"Danach gab es auf der Toilette im Zug nicht einvernehmliche sexuelle Handlungen" an der 19-Jährigen, sagte Polizeisprecher Wolfgang Röthgens. Danach hat das Opfer seine Eltern noch aus dem Zug angerufen. Diese schlugen dann Alarm, wie ein Polizeisprecher sagte. (dpa/szu)# 16.04.2018

https://web.de/---/sexueller-uebergriff-fan-sonderzug-tatverdaechtiger-stellt-32920696



😕Ixh sein sehr vieles traurig dieses wiederherum zu lesen (*eines Freund Kollega der "Fussball Fan "sei )hat mir dieses weitergebgeben in meines insta.
Er sagen ; " das er eben gleich sehen dies unfasslich...!" :((

PS : "alles dieses bc. Mitglieder die so etwas Thema nicht lesen wollen, etc., "sie koennen gerne Augen wieder zuschliessen - und dieses von Teil der Lebenswelt übersehen.."!
..alles andere Menschen von Community (*Person ), die realy denken und traurig die sein willkommen - aufwachen, handeln, mit trauern ! "Thx"♡


PS 2 .:"beratungsresistent", ...sein in erste Linie die Boy's /Männer, ...die wieder & wiederum uns Frauen zu ihres Eigentum ansehen !!!

Ich persönliches nicht "Beratungsbedarf haben", mich selbst " einzuträumen", + vieles Teil der gesellschaftlichen Wirklichkeit" aus zu schliessen versuchen zu muessen", ...
Dieses sei meines eigenes Entscheidung, " wach zu Leben"& " Zu Trauern zu Handeln hin , der Frau zu Helfen hin die in Nachteil" 👍

Pošta, čas 19:03:56

😕 leides es nicht einzel Fall, von das Übergriff Verhalt art. !! :((
Was sein in "Kopf von alk. Gefüllten Boy's..."???!!

Rechtsfreier Raum? Fußballfan belästigt Frau in der Bahn | NRZ.de | NRZ-

(*Home 03.04.2018) - So ist es auch an jenem Samstag im Februar 2018, als die Journalistin Stella Venohr im Regoi Express Zug "RE 6" auf die Gladbacher Fans auftrifft. https://www.nrz.de/rechtsfreier-raum-fussballfan-belaestigt-frau-in-der-bahn-id213905079.html
Profile Image
Pondělí, 16. 4. 2018 - svátek má Irena

Pošta, čas 22:26:11

Mutmaßlicher Missbrauch: Was im Fußball-Sonderzug passiert sein soll

Aktualisiert am 16.04.2018, 20:17 Uhr

Nach der 1:5-Niederlage ihres Vereins gegen Bayern München steigen die Fans von Borussia Mönchengladbach in einen Sonderzug ...
Was im Fußball-Sonderzug passiert sein soll ?

Wie geht es der jungen Frau?

Sie wurde am frühen Sonntagmorgen von der Polizei in dem kleinen hessischen Ort Flörsheim(* Deutschland) am Bahnhof in Empfang genommen und in eine Wiesbadener Klinik gebracht. "Wir haben veranlasst, dass sie vernommen wird, sobald sie dazu fähig ist", sagte ein Polizeisprecher in Mönchengladbach. Am Montag wurde sie dann von Kripobeamten befragt.


Warum schritten die Beamten nicht bereits an Bord ein?

Es war, wie es scheint, kein Polizist an Bord. Das ist auch der Normalfall, wie die Gewerkschaft der Polizei - Deutschland (GdP) betont. 

Und wem gehört der Zug?

Der Sonderzug gehört dem Schweizer Anbieter" Centralbahn".

Heißt das, so ein Zug ist eigentlich ein rechtsfreier Raum?

Nein, keineswegs. Bahn-Unternehmen würden normalerweise eigenes Personal einsetzen oder einen Sicherheitsdienst beauftragen, sagt Plickert. Mit einer Einschränkung: "Das ist immer eine Kostenfrage. !!

Warum schritten die Beamten nicht bereits an Bord ein?

Es war, wie es scheint, kein Polizist an Bord. Das ist auch der Normalfall, wie die Gewerkschaft der Polizei (GdP) betont. 

https://web.de/---/mutmasslicher-missbrauch-fussball-sonderzug-passiert-32920952


😕 ich denken zu das;
Entsetzen wie hier weibliches Gäste in körperliche und psychische Gefahr gebracht sein. Leider erschreck, das Kosten Reduzieren vor Sicherheit aller Gäste eines "Party oder es Fan Train Zuges" geht.
Ich hoffen viel, das Konsequenz gezogen wird , von Fussbald Club, Vertrauensmann, Inhaber von Bahn Train Angebot , besonders von Denken alles männlich Fußball Fan. 👍
Profile Image

omg

sind diese freds eine "never ending story"?

sorry, wenn ich das nicht ins englische, tschechische, plattdeutsche übersetze.

es tut mir auch leid, daß ich datum, uhrzeit, körperliche und geistige verfassung etc. hier nicht mit aufzeichne.

nur so viel: es ist montag abend - 23.55 h in deutschland

meine ganz große bitte:

ich möchte im book(buch?????)crossing-forum etwas lesen, was sich hauptsächlich um bücher handelt. das ganze in lesbarer deutscher sprache wäre toll.

über alles andere kann ich mich "wo auch immer" selbst informieren.



Profile Image
Úterý, 17. 4. 2018 - svátek má Rudolf

Pošta, čas 02:14:11

sorry "sgrt45",
sind diese freds eine "never ending story"?


es tut mir auch gleiches leid, das ich dich mit der UmWelt + sehr traurigen "Gesellschaftliche Vorkommnisse " aufgehalten haben",...

.. die Lösung deines Problemes ist sehr vieles einfach zu erreichen👍

Du öffnest einfach keines Einträge mit den Vor Kürzer [ OT ] mehr,
& erhältst nur noch Themen -Dinge die Dich selbst interessieren.

= schon sein deines eigenes Problem geloest.
& deines "never ending story" mit das Eintrage Art [OT ] ist zu das Ende.

sorry, ich der selbst lese & poste weiteres Artikel zu ; Büchern, Wett -
bewerben, zeit entscheidendes News , polischen Aeusserungen anderer User + dieses eigenen.
= "Alles User der Community leben weiter, wie sie es selbst fuer das eigenes Leben hin in richtig empfinden..."

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.