corner corner Nach der UnCon ist vor der UnCon. 2018 25-27. Mai geht es in den Harz nach Seesen!

Forum | << German - Deutsch | Refresh | Search

corner corner

Sort Options Toggle Stats Options


Profile Image

Nach der UnCon ist vor der UnCon. 2018 25-27. Mai geht es in den Harz nach Seesen!

Ich wüsste sehr gern wohin es im kommenden Jahr gehen wird, denn ich habe da noch Dinge weiterzugeben.

Ich bin auch dabei abzurechnen und dann das Konto aufzulösen.

Complete Thread

  1 2 Next 

Profile Image
Ich wüsste sehr gern wohin es im kommenden Jahr gehen wird, denn ich habe da noch Dinge weiterzugeben.

Ich bin auch dabei abzurechnen und dann das Konto aufzulösen.
Profile Image
also gebt Euch einen Ruck! Ich liiiebe UnCons!
Profile Image
Natürlich nach Aachen, mit Doppel A ganz weit vorne, darüber hatten wir uns ja schon intern auf dem Bauhausfest geeinigt. Jetzt muss nur noch lire überzeugt werden. ;-)
Profile Image
Natürlich nach Aachen, mit Doppel A ganz weit vorne, darüber hatten wir uns ja schon intern auf dem Bauhausfest geeinigt. Jetzt muss nur noch lire überzeugt werden. ;-)

Profile Image
Natürlich nach Aachen, mit Doppel A ganz weit vorne, darüber hatten wir uns ja schon intern auf dem Bauhausfest geeinigt. Jetzt muss nur noch lire überzeugt werden. ;-)

Schön, dann sollen doch bitte die Leute die Uncon organisieren, die sich auf dem Bauhausfest geeinigt haben!
Profile Image
Natürlich nach Aachen, mit Doppel A ganz weit vorne, darüber hatten wir uns ja schon intern auf dem Bauhausfest geeinigt. Jetzt muss nur noch lire überzeugt werden. ;-)


Also ich habe mich heute morgen sehr darüber amüsiert.

Und die Antwort von lire, kenne ich schon seit 2 Jahren, wird sich nicht geändert haben.

tourvel und RalfH kein Grund zur Panik
Profile Image
Natürlich nach Aachen, mit Doppel A ganz weit vorne, darüber hatten wir uns ja schon intern auf dem Bauhausfest geeinigt. Jetzt muss nur noch lire überzeugt werden. ;-)


Also ich habe mich heute morgen sehr darüber amüsiert.

Und die Antwort von lire, kenne ich schon seit 2 Jahren, wird sich nicht geändert haben.

tourvel und RalfH kein Grund zur Panik

Wer hat denn hier Panik? Es steht den Leuten vom Bauhausfest doch frei, in Aachen eine Uncon zu organisieren!
Profile Image
Jetzt muss nur noch lire überzeugt werden. ;-)


"nur noch" ist gut, das ist die entscheidende Frage und dazu gehört, ob jemand – aus der Umgebung von Aachen – bereit wäre, sie zu unterstützen!
Profile Image
Jetzt muss nur noch lire überzeugt werden. ;-)


"nur noch" ist gut, das ist die entscheidende Frage und dazu gehört, ob jemand – aus der Umgebung von Aachen – bereit wäre, sie zu unterstützen!

Wie deutlich muss das Nein aus Aachen denn noch sein?
Aber vielleicht könnt Ihr ja freedom7 und/oder hexenberg73 überzeugen in Aachen eine UnCon zu organisieren.
Profile Image
Da wäre ich auf jeden Fall dabei.
Profile Image
Da wäre ich auf jeden Fall dabei.


Profile Image
Aachen wäre schön!
Für mich jedenfalls ein bisschen günstiger gelegen als Dessau;-)
Profile Image

Startbonus

Für das nächste Team steht auf jeden Fall das Rest-Geld aus Braunschweig 2016 zu Verfügung, das bei mir jetzt angekommen ist. Für Dessau brauchen wir davon nichts. Betrachte ich die Gesamtausgaben von der UnCon in Dessau so die hätte Summe 50% der Gesamtkosten gedeckt. Die Berliner UnCon 2012 war etwas teuer. Also ich denke auf eine Teilnehmergebühr könnte sehr wahrscheinlich auch beim nächsten Mal verzichtet werden, wenn der Rest durch Spenden aufgebracht werden würde.

Wer es macht, da müssen sich schon begeisterte selbst Personen melden. Dazu gehört ja auch Leidenschaft.
Profile Image
Für das nächste Team steht auf jeden Fall das Rest-Geld aus Braunschweig 2016 zu Verfügung, das bei mir jetzt angekommen ist


ENDLICH - mir purzeln jede Menge Steine vom Herzen.
Mir tut es nachwievor leid, dass es solange gedauert hat.

Also ich denke auf eine Teilnehmergebühr könnte sehr wahrscheinlich auch beim nächsten Mal verzichtet werden

Naja, das kommt ja letztenendes auf die Höhe der Raummiete an. Wir hatten für Braunschweig gesehen, schon einen der günstigsten Räume ergattert.

Auch ich bin gespannt, wo die UnCon nächstes Mal stattfinden wird.

Auch book-a-billy hatte überlegt.
Profile Image
Wir sind drei "Stammcrosser" die alle drei berufstätig sind. Ich sehe da gerade keine größere Veranstaltung als unser Picknick am Horizont. Außerdem wäre es nett, wenn man _mit_ uns redet, bevor irgendetwas in den Raum gestellt wird und demnächst vielleicht als Tatsache gehandelt wird. Danke :-)
Liebe Grüße
tourvel
Profile Image
Regt euch nicht auf, lieber Ralf und liebe tourvel. "Man" meint immer mal wieder auf den UnCons, mir das anzutragen, weil es doch nicht wesentlich mehr Arbeit wäre, als das Picknick zu organisieren. Ich höre mir das dann geduldig an, amüsiere mich auch, erkläre, dass wir alle drei voll arbeiten und Ralf per se auf keinen Fall mitmacht. Und schlage im Gegenzug Plön oder Köln oder Solingen vor... 😉
Werter t-tower, mit dir werde ich noch ein Hühnchen rufen!
Profile Image
Und schlage im Gegenzug Plön ... vor... 😉


*prust*
Profile Image

RE: Köln

Habe ich selbst schon vorgeschlagen, aber außer mir sind alle strikt dagegen.
Was ist mit Düsseldorf?
Profile Image
Werter t-tower, mit dir werde ich noch ein Hühnchen rufen!


Och, das möchte ich erleben, wie ihr zusammen ein Hühnchen ruft 😂*duw*
Profile Image
Werter t-tower, mit dir werde ich noch ein Hühnchen rufen!


Och, das möchte ich erleben, wie ihr zusammen ein Hühnchen ruft 😂*duw*

Wenn sie das wirklich können und das Hühnchen auf sie hört, ernenne ich sie zu meinen Helfershelfern :-)
Profile Image
Dieser Faden wird abonniert- ich bin gespannt, wo nun die nächste UnCon stattfindet! Plön hätte ich übrigens auch schön gefunden! Deutschland hat so viele schöne Flecken! Cool fände ich auch eine Insel!
Profile Image
Werter t-tower, mit dir werde ich noch ein Hühnchen rufen!


Natürlich rufe ich mit dir zusammen bei nächster Gelegenheit ein Hühnchen!

All das aus einer Stadt, in der alljährlich "Der Orden wider den tierischen Ernst" verliehen wird.
Profile Image
Werter t-tower, mit dir werde ich noch ein Hühnchen rufen!


Natürlich rufe ich mit dir zusammen bei nächster Gelegenheit ein Hühnchen!

All das aus einer Stadt, in der alljährlich "Der Orden wider den tierischen Ernst" verliehen wird.
Jo, so ist das, wenn man im Bus mit dem Smartphone hantiert. Das schreibt dann immer so lustige Sachen, ganz von alleine 😩
Egal ob rufen, rupfen, stutzen, entbeinen oder sonst was - wir sprechen uns noch!

PS. Ich könnte tatsächlich ein Hühnchen mit dir rufen, sogar 15 bis 20 - wenn du die Clara im Museum besuchst, die Hühner hören nämlich auf ihr "putt putt putt".
Profile Image
Werter t-tower, mit dir werde ich noch ein Hühnchen rufen!


Natürlich rufe ich mit dir zusammen bei nächster Gelegenheit ein Hühnchen!

All das aus einer Stadt, in der alljährlich "Der Orden wider den tierischen Ernst" verliehen wird.

An dem Sch... ist von uns Bookcrossern keiner beteiligt.
Profile Image
Und schlage im Gegenzug Plön oder Köln oder Solingen vor... 😉
Vielen Dank, liebe Lire, für Ehre und Vertrauensvorschuß, aber ... nein Danke.
Wie schon beim Plöner Schlosspicknick (das immer größer wird) erwähnt: Die Plönergruppe ... das bin ich. Ja, ich bin hier die einzige aktive BookCrosserin :o)
Samingo, Ulli und ich organisieren gemeinsam das Picknick, aber eine UnCon? Nee ... Das ist zu viel :o)

Na? Was sagen Köln und Solingen dazu?
Oder gibt es eine andere Stadt? Ich hatte was von Mainz gelesen, oder?

Profile Image
Und schlage im Gegenzug Plön oder Köln oder Solingen vor... 😉
Vielen Dank, liebe Lire, für Ehre und Vertrauensvorschuß, aber ... nein Danke.
Wie schon beim Plöner Schlosspicknick (das immer größer wird) erwähnt: Die Plöner ... das bin ich. Ja, ich bin hier die einzige aktive BookCrosserin :o)
Samingo, Ulli und ich organisieren gemeinsam das Picknick, aber eine UnCon? Nee ... Das ist zu viel :o)

Na? Was sagen Köln und Solingen dazu?
Oder gibt es eine andere Stadt? Ich hatte was von Mainz gelesen, oder?



Nah in Solingen gibt es nicht mal mehr ein meet up seit dem ich die nicht mehr organisiere und bei der Osteraktion bei der, die letzten zehn Jahre immer 10-15 bookcrosser waren, bestand dieses Jahr aus drei Leuten . Würde mich mal interessieren wer das hier organisiert.
Profile Image
Oder gibt es eine andere Stadt? Ich hatte was von Mainz gelesen, oder?

Mains ist raus, denn Mainz stemmt die Con 2019!
Profile Image
Mains ist raus, denn Mainz stemmt die Con 2019!
Stimmt! Das war das. Danke, bibo :o)
Profile Image
früher schon in Basel und auch in Wien, also könnten durchaus auch Schweizer oder Österreicher Bookcrosser die UnCon ausrichten.
Profile Image
früher schon in Basel und auch in Wien, also könnten durchaus auch Schweizer oder Österreicher Bookcrosser die UnCon ausrichten.

Stimmt ich habe die Frage auch im Österreichischen Forum gestellt. Haben die Schweizer auch ein eigenes Forum? Weiter im Süden würde ich denken wäre auf jeden Fall gut, für die, die jetzt nicht kommen konnten.
Profile Image
Weiter in der Mitte fände ich besser für die, die jetzt nicht kommen konnten.
Profile Image
Von Berlin nach Wien gibt es eine Nachtzugverbindung, also bis zu euch kann man da auch gut kommen :-)
Profile Image
Das fände ich auch - vor allem, da es ja 2018 kein Salzkammerguttreffen geben wird. Und ich müsste mal nicht sooooo weit fahren, wobei es ja diesmal nur 7 Stunden waren.
Profile Image
...fällt.
Immerhin war ich in Berlin dabei und mehr oder weniger an der Organisation beteiligt, später war ich in Leipzig und Nürnberg dabei und jetzt in Dessau. Vor allem die Dessauer Beobachtungen sind ja noch recht frisch und daher nachhaltig. Ihr könnt mich berichtigen: Jurinde war meines Wissens die einzige Dessauerin, die mit ihren Erfahrungen von Berlin die Organisation fest im Griff hatte – allerdings, und das ist sehr entscheidend: sie hatte viele Helfer aus vollkommen anderen Städten, die ihr zur Seite standen. Und das ist doch wirklich das Wichtige und Entscheidende!!!! Und so dürfte es doch auch 2018 sein, in welcher Stadt auch immer. Mir würde Aachen sehr gefallen, aber ein Bookcrosser mit Ortskenntnis müßte natürlich sein, der die Oberhoheit übernimmt, wobei ich lire für sehr geeignet halte. Aber... Wenn sie sich selbst für überfordert hält? Vielleicht sollte jemand gefunden werden, der in unmittelbarer Nähe seinen Wohnsitz hat und sie unterstützen kann?
Ich meine, Ihr solltet nicht immer hin und her springen, sondern erst einmal diesen einen Gedanken zu Ende führen.
Profile Image
Ich meine, Ihr solltet nicht immer hin und her springen, sondern erst einmal diesen einen Gedanken zu Ende führen.


So ich oute mal, dass ich Aachen auch für eine der bevorzugten Städte halte und würde mich aus der Ferne zwecks Vorbereitung oder Durchführungshilfe, im Rahmen meiner Möglichkeiten, anbieten.
Profile Image
Von Berlin nach Wien gibt es eine Nachtzugverbindung, also bis zu euch kann man da auch gut kommen :-)

Über deren Zukunft gibt es allerdings widersprüchliche Meldungen - ich würde mich nicht darauf verlassen, dass es die Verbindung nächstes Jahr noch gibt.

Profile Image
Ach ihr Lieben, es geht nicht darum, dass ich es nicht machen möchte oder mich überfordert fühle. Ich kann gut organisieren.
ABER: Ich habe schlicht und einfach nicht die Zeit dazu!
Ich arbeite Vollzeit in der Schule, am Wochenende 1 - 2 Tage im Freilichtmuseum und bin in der Flüchtlingshilfe aktiv.
Profile Image
Das kann ich gut verstehen, okay, wenn du in Rente bist, dann bin ich auch in Rente. Dann könnte ich mir gut eine Zusammenarbeit vorstellen!
Also geht die Suche wohl weiter.......
Profile Image
Also geht die Suche wohl weiter.......


Denn ich bin zwar in Rente, aber kein Organisationstalent!
Profile Image
ABER: Ich habe schlicht und einfach nicht die Zeit dazu!


Das ist ein klares Nein!

Also müsst Ihr Euch nach einer anderen Stadt und einem Organisator, der viel Zeit hat, umsehen!
Profile Image
so ähnlich wie dieses hier:

http://www.hotelpark-hohenroda.com/

Hier bin ich vor einiger Zeit mal zu einem Treffen eines anderen Internetforums gewesen.
Wenn man zum Beispiel das Schnupperwochenende bucht, kostet es für 2 Übernachtungen ab 140 Euro. Klingt erstmal viel - darin enthalten sind aber jeweils 2x die reichhaltigen Frühstücks- und Abendbuffets. So würde auch die Essensbeschaffung wegfallen.
Wem das zu teuer ist, kann sich in den umliegenden Ferienhäusern einmieten. Evtl gibt es auch noch andere Pensionen und & co im Ort.
Das Hotel bietet für die Gäste, die mit dem Zug anreisen, einen Shuttle-Service an. Für Ausflüge lassen sich ansonsten bestimmt Fahrgemeinschaften organisieren.

Vielleicht kennt ja noch jemand eine günstigere Variante.

So ein Tagungshotel bietet den Vorteil, dass sehr wahrscheinlich nur eine kleine Raummiete anfällt, wir haben gar nichts bezahlt, haben den Raum aber auch nur 2 Stunden genutzt, also auch die Anmeldegebühr entfallen könnte.


Profile Image
Die Idee ist gar nicht schlecht. Ich bin mal auf einer meiner Radreisen in so etwas gelandet.
Für mich liegt der Schwerpunkt beim Meetup auch nicht auf Programm von morgens bis Abends, sondern auf Bookcrosser kennen lernen und wieder treffen.
Profile Image
Für mich liegt der Schwerpunkt beim Meetup auch nicht auf Programm von morgens bis Abends, sondern auf Bookcrosser kennen lernen und wieder treffen.

Für mich ist das auch so - bei den beiden UnCons, die ich bisher besucht habe, hat mir das Programm zwar super gefallen, aber ich war immer sehr traurig, dass ich nur mit wenigen gesprochen habe. Eine Stadt besichtigen kann ich auch ohne UnCon, aber Bookcrosser treffen leider nicht. Da ich zu den MucUps eigentlich nie Zeit habe, sind die UnCons und das Salzkammerguttreffen für mich praktisch die einzige Möglichkeit mal mehrere Bookcrosser auf einmal zu treffen. Wann immer ein solcher Termin in eine Zeit fällt, zu der ich Urlaub nehmen kann (sehr eingeschränkt), was bei den weiten Anfahrtswegen bisher immer notwendig war, bin ich dabei, gerne auch an einem Ort ohne jegliches Programm (außer Ratschen und Büchertauschen ;-) )
Profile Image
Für mich liegt der Schwerpunkt beim Meetup auch nicht auf Programm von morgens bis Abends, sondern auf Bookcrosser kennen lernen und wieder treffen.


Ich fahre ja auch weitere Strecken und verbinde sehr gern Bookcrossing mit etwas mal als nur Sitze und Quatschen. Ich möchte gern etwas von dem Ort sehen. Ich freue mich daher immer, wenn etwas zusätzliches organisiert wird und sei es nur Essen+Sitzen an/in unterschiedlichen Orten.
Profile Image
Für mich liegt der Schwerpunkt beim Meetup auch nicht auf Programm von morgens bis Abends, sondern auf Bookcrosser kennen lernen und wieder treffen.


Ich fahre ja auch weitere Strecken und verbinde sehr gern Bookcrossing mit etwas mal als nur Sitze und Quatschen. Ich möchte gern etwas von dem Ort sehen. Ich freue mich daher immer, wenn etwas zusätzliches organisiert wird und sei es nur Essen+Sitzen an/in unterschiedlichen Orten.

Nur sitzen und quatschen hatte ich auch nicht gemeint.
Ich war bisher auf großen Meetups in Hamburg und Berlin.
In Hamburg habe ich ja selbst gewohnt, war relativ neu bei BC und wegen einer gebrochenen Zehe in der Beweglichkeit eingeschränkt. So konnte ich z.B. die Rallye nicht mitmachen. Trotzdem fand ich es schön, die Personen zu den Nicknames kennen zu lernen.
Berlin fand ich etwas überorganisiert. Zwischen den einzelnen Programmpunkten blieb kaum Zeit für Gespräche und am Ende der Rallye mussten wir rennen um das Schiff zu bekommen.
Da gilt es, den Mittelweg zwischen überorganisiert und rumsitzen und quatschen zu treffen.
So wie ich das sehe, gibt es ja um diese Tagungshotels rum genügend Möglichkeiten zur Betätigung. Für mich muss es auch nicht unbedingt (Groß)Stadt sein.
Profile Image
Hat mal jemand eine Art “Checkliste“ erstellt, an was alles zu denken ist ?
Ich frage mich: ein Raum und zwei/drei touristische Angebote - würde das bereits ausreichen?
Profile Image
Tagungshotels sind super ❤unseres damals am Attersee ein voller Erfolg, fand ich , auch in Altmünster
Profile Image
Es wird (Bücher) -bergig;)
Wir holen die UnCon 2018 nach Seesen/ Harz :)

http://www.stadtverwaltung-seesen.de/Tourismus
Wir hier in der Mitte Deutschlands sind gut über die A7 und mit der Bahn zu erreichen.

Wir, das sind: dauerleser83, ZeeEllZett& maritn, trinchen9578.
Einen Raum gibts schon und das Datum steht: 25.- 27. Mai 2018.

Wir freuen uns:) Grüße aus dem herbstlichen Harz...
Profile Image
25.- 27. Mai 2018.

Cool, dann könnt ihr mit mir Geburtstag feiern.
Ich versuche, es möglich zu machen.
Und ich wollte schon immer mal in den Harz.
Profile Image
Cool!
Das wird bestimmt zu machen sein!
Profile Image
Finde ich auch großartig! Habe den Termin schon eingetragen!
Danke für Eure Bereitschaft, die UnCon zu organisieren!!!
Profile Image
Finde ich auch großartig! Habe den Termin schon eingetragen!
Danke für Eure Bereitschaft, die UnCon zu organisieren!!!


dito
Profile Image
Super!! Vielen dank für eure Bereitschaft.
Ich fahre ja immer wieder gerne in den Harz....

Gleich mal schauen, ob ich da Urlaub bekomme...
Profile Image
Es wird (Bücher) -bergig;)
Wir holen die UnCon 2018 nach Seesen/ Harz :)

http://www.stadtverwaltung-seesen.de/Tourismus
Wir hier in der Mitte Deutschlands sind gut über die A7 und mit der Bahn zu erreichen.

Wir, das sind: dauerleser83, ZeeEllZett& maritn, trinchen9578.
Einen Raum gibts schon und das Datum steht: 25.- 27. Mai 2018.

Wir freuen uns:) Grüße aus dem herbstlichen Harz...


Ich freue mich auch sehr, dass es im nächsten Jahr wieder eine UnCon geben wird, auch wenn ich wohl leider, leider nicht dabei sein kann.
(Aus heutiger Sicht gibt es zuviele Terminkonflikte wegen Geburtstagen und Urlauben usw, aber es sind ja auch noch 8 Monate bis dahin, da kann sich das eine oder andere ja noch ändern/verschieben).

Profile Image
Merke es mir gleich mal im Kalender vor. Danke, dass Ihr die Orga auf Euch nehmt 🏅
Profile Image
Klasse das ihr das macht.
Termin wird vorgemerkt.
Profile Image
Einen Raum gibts schon


Ich finde es auch toll, dass Ihr das macht und freue mich auf den Harz, den ich bisher nicht kenne. Für die Hotel- bzw. Zimmerfindung wäre sicher wenigstens die Staßenangabe des angegebenen Raums sinnvoll.
Profile Image
aber genau an dem WE habe ich Chor-workshop in Rheinsberg .

Man kann nicht alles haben ;-(

Trotzdem schön, dass es schon geklärt ist, freue mich für alle andern
Profile Image
den Termin merke ich mir mal vor

Danke
Profile Image
aber schade für mich, dass ich nicht dabei sein kann, ich bin in der Woche am Kaiserstuhl und da lässt sich auch nichts dran ändern. Ich wäre gerne mal wieder in den Harz gekommen.
Profile Image
Ich blockiere den Termin gleich mal. Vorfreude ist bekanntlich ja die schönste Freude. Ich hoffe, ich kann kommen.
Profile Image
Ich wollte in diesem Jahr sowieso im Harz Urlaub machen.
Profile Image
Wir hatten da im Sommer schonmal drüber gesprochen, jetzt dämmerts wieder.
Profile Image

Wunderbar!

Es gab noch Fragen von einem Team aus Österreich, die aber noch so sicher waren.

Ob da kann weiß ich jetzt nicht, aber ich weiß dann, wo die Materialien + Geld hingehen.
Profile Image
das hört sich gut an. bin ja noch neu, aber ich werde versuchen wenigstens an einem tag dabei zu sein.
herbstbunte grüße
Profile Image
Seesen ist eine super Gelegenheit.
Profile Image
Von uns aus locker zu erreichen.
Werde in irgendeiner Form dabei sein.
Profile Image
mit jährlich stattfindenden UnCons.
Danke für die Bereitschaft des Harzteams.

Da der Termin in den NRW- Pfingstferien liegt und wir Urlaub in Frankreich avisiert haben, weiß ich leider nicht, ob ich teilnehmen kann.
Profile Image

Toll!

Da hatte ich so schnell gar nicht mit gerechnet. Den Termin merke ich mir vor. Im Harz war ich noch nicht.
Profile Image

Toll!

Danke für eure Initiative. Termin ist vorgemerkt.
Profile Image
Da ich ja ab Oktober in Sankt Andreasberg wohne, ist der Termin eingeplant :)
Profile Image
ich hoffe es klappt bei mir - wollen tue ich unbedingt :-)
Profile Image
Das klingt gut! Der Harz ist nur 3 Stunden Fahrt entfernt - ich merke mir mal den Termin vor!
Profile Image
Nicht Himmelfahrt, nicht Pfingsten, terminlich passt es super.
Ich war schon im Harz aber noch nicht in Seesen. Schön dass ihr das machen wollt ZeeELLZett und Co.!


Profile Image
Mal eben um die Ecke - da sind wir dabei, das wird pri-hi-ma!
Profile Image
Das finde ich ja toll. Ich hatte noch niemals von diesem Ort gehört, obwohl ich vor vielen Jahren schon mal Urlaub im Harz gemacht habe. Nun freue ich mich darauf Seesen kennenzulernen!
Profile Image
Sehr fein! Wie üblich weiß ich zwar noch nicht, was ich zu diesem Termin so treibe, aber Seesen ist ja fast "um die Ecke".
Profile Image
... Harz ist eine schöne Gegend, dort habe ich gern gewohnt!
Profile Image
... toll !!!
... da bin ich auf alle Fälle dabei:-)
Profile Image
Cooooool - ich war noch nie im Harz. Da das in eine Zeit fällt, zu der ich höchstwahrscheinlich Urlaub nehmen kann, sind auch die 600 km Anfahrt kein Problem, auch wenn die Strecke sehr staubehaftet ist - von München bis nach Nürnberg stehe ich immer ewig im Stau, ganz egal, wann ich losfahre :-(
Ich hoffe es klappt und freue mich, dass ihr auch bereit erklärt, das zu organisieren, da ich UnCons liebe.
Profile Image
Der Harz ist immer eine Reise wert - ich trage den Termin gleich ein - lieben Dank an das Orga-Team 📚🌷.
Profile Image

Super!

Ich komme bestimmt,
Vielen Dank!
Profile Image
Habe es fest vorgemerkt.
Profile Image
In Dessau hatte ich nicht gerade eine glückliche Wahl getroffen.
Profile Image
Ich warte ab, wo genau die UnCon in Seesen stattfinden wird und suche dann nach einer günstig gelegenen Unterkunft.
Profile Image
Ich warte ab, wo genau die UnCon in Seesen stattfinden wird und suche dann nach einer günstig gelegenen Unterkunft.

Liebe Patschouli, so habe ich das in Dessau auch gemacht. Sobald der genaue Ort bekannt ist, kann ich dir gerne bei der Suche helfen.
Profile Image
Sobald der genaue Ort bekannt ist, kann ich dir gerne bei der Suche helfen.


Ja, danke, ich gedulde mich.
Profile Image
suche dann nach einer günstig gelegenen Unterkunft.


Vielleicht kannst Du mir dann diese Adresse nennen. Die Bestellung kann ich dann selber machen, mir gelingt nur das Suchen so schwer.
Profile Image
Erstmal vielen Dank für den großen Zuspruch!
Wir befinden uns am Anfang von der Planung und haben einige Dinge zu besprechen.

Um die Frage nach den Unterkünften zu klären sind hier Links zu Hotels und Pensionen in Seesen.

http://zum-alten-fritz-in-seesen.de/

http://www.loewe-seesen.de/
(gehobeneres Niveau)

http://hotel-goertler.de/
(etwas außerhalb am Berge)

http://www.hotel-wilhelmsbad.de/

http://www.pensionroterosen.com/

Wir freuen uns auf euch!
dauerleser83, Trinchen9578, ZeeEllZett, maritn



Profile Image
und habe Landhaus zum Alten Fritz gefunden, Einzelzimmer 44 € und 600m vom Bahnhof entfernt. Ich habe mich aber noch zurückgehalten, um erst Eure Meinung zu hören. Was haltet Ihr davon, 3malglueck, und book-a-billy. Ich will vom 24. bis 30. Mai buchen.
Profile Image
Der Preis 44 € ist nicht schlecht! Ich warte aber weiterhin auf die genaue Lage des Veranstaltungsortes, bevor ich buche. Ich denke, Seesen ist nicht so überlaufen, daß wir 7 Monate vorher buchen müssen. Ich übe mich noch in Geduld.
Profile Image
Ich übe mich noch in Geduld.

Das werde ich dann auch!









Profile Image
Ich denke, Seesen ist nicht so überlaufen, daß wir 7 Monate vorher buchen müssen.

Ich denke Seesen ist nicht so groß, dass dort problemlos 100 Leute unterkommen. Aber den Veranstaltungsort warte ich auch noch ab.
Profile Image
Ich weiß noch, dass mich jemand nach einer Tasche gefragt hatte, die liegen geblieben war, ich hab mir nur nicht gemerkt, wer es war. Diese ist wohl noch immer da. Soll ich die Tasche nachsenden und wenn ja an wen?

  1 2 Next 

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.