corner corner Augustwochenende - mit oder ohne Sommer? [OT]

Forum | << German - Deutsch | Refresh | Search

corner corner

Sort Options Toggle Stats Options


Profile Image

Augustwochenende - mit oder ohne Sommer? [OT]

Guten Morgen ihr Lieben!
Hier im Nordschwarzwald ist es seit ein paarTagen sehr unhochsommerlich, Das Wochenende beginnt mit Dauerregen (seit gestern nachmittag) und erfrischenden 11°C. Das könnt auf ein Drinnen-Wochenende rauslaufen,bei dem sogar mir die Gründe für die dauernd aufgeschobenen Haushaltstätigkeiten ausgehen. Schlimm, schlimm, schlimm.
;-)
Dafür habe ich dann Zeit, die Ausfahrt nach Dessau zur UnCon vorzubereiten: etwas Kartenstudium, in dem ein oder anderen Reiseführer (gedruckt und online) schmökern, ... Wie war das mit Aufschieben der Hausarbeit aus Zeitmangel?


Tatsächlich steht für dieses Wochenende nichts auf dem Plan, es bleibt also nur Einkaufen gehen, eine trockene Stunde für einen Ausritt abzuwarten, staubsaugen, und sonst - Freizeit!


Und wie sieht es diesem Wochenende bei euch aus mit Sommer, Urlaubswünschen und *plänen und Dessauideensammeln?

Complete Thread

Profile Image
Guten Morgen ihr Lieben!
Hier im Nordschwarzwald ist es seit ein paarTagen sehr unhochsommerlich, Das Wochenende beginnt mit Dauerregen (seit gestern nachmittag) und erfrischenden 11°C. Das könnt auf ein Drinnen-Wochenende rauslaufen,bei dem sogar mir die Gründe für die dauernd aufgeschobenen Haushaltstätigkeiten ausgehen. Schlimm, schlimm, schlimm.
;-)
Dafür habe ich dann Zeit, die Ausfahrt nach Dessau zur UnCon vorzubereiten: etwas Kartenstudium, in dem ein oder anderen Reiseführer (gedruckt und online) schmökern, ... Wie war das mit Aufschieben der Hausarbeit aus Zeitmangel?


Tatsächlich steht für dieses Wochenende nichts auf dem Plan, es bleibt also nur Einkaufen gehen, eine trockene Stunde für einen Ausritt abzuwarten, staubsaugen, und sonst - Freizeit!


Und wie sieht es diesem Wochenende bei euch aus mit Sommer, Urlaubswünschen und *plänen und Dessauideensammeln?
Profile Image
Am Wochenende ist Tag des offenen Denkmals. Falls jemand noch nichts vor hat.
Profile Image
Am Wochenende ist Tag des offenen Denkmals. Falls jemand noch nichts vor hat.


Bist du dir sicher? Der "offizielle" Tag der offenen Denkmals ist doch am zweiten Sonntag im September.
https://www.tag-des-offenen-denkmals.de
Profile Image
Nach der Arbeit zwar keine Sonne, aber windstille 19° und garnicht klamm, endlich mal, so daß ich bis 21 Uhr draußen war: Abendrot anschauen, Giersch und Goldnessel entfernen, Sträucher beschneiden .....
Ich kenne ja den Spruch: "Abendrot - Schlechtwettertod". Als wir heute morgen von prasselndem Regen geweckt wurden, hat sich rausgestellt, der Zabi kennt's anders: "Abendrot- Gutwetterbot'" Allerdings musste er mir das erstmal erklären, denn wieso in Bayern das gute Wetter per Schiff kommt, hat sich mir nicht erschlossen (lesend wiederum erschließt sich wahrscheinlich Euch mein Verständnisproblem nicht wirklich *g* - Bot', Boot - klar?) Gleichbleibend jedoch: die Enttäuschung, daß unser Abendrot nicht wirkte wie versprochen... dabei ist heute "Arnis schaukelt", der Plan war: Musik hören, draußen in den Pausen im freien Café sitzen, abends in die Bootshalle .... nuja, mal abwarten.
Profile Image
Iiiih ist das fies....man kann so gar nichts machen draußen...aber zu putzen gibt es ja auch immer etwas...und Mama ruft auch schon: Hast du Kuchen gebacken? Na dann in einer Stunde fahre ich mit Pflaumenkuchen zu ihr.

LG aus dem vernieselten McPomm
Profile Image
letzten drei Tage zum Einkaufen nutzen und eine Tasse Capuccino zur Belohnung gab es im Café neben dem Supermarkt auch. Morgen ist gemeinsamer Brunch im VAMV, da muss ich nicht alleine frühstücken; ist auch mal schön.
Profile Image
Ebenfalls seit gestern sind hier die große Sommerparty mit open air Konzerten und das Winzerfest. Da war ich gestern. Eigentlich sollte es bei einem Wein im Regen bleiben. Aber der erste hat nicht geschmeckt ,wollte mal was neues probieren, daher musste ein zweiter her. Dann würde ein Platz unterm Zelt frei und so worden es drei Wein.
Jetzt arbeite ich gerade und es ist trotz all der Aktivitäten in der Innenstadt mega ruhig und langweilig in der Apotheke. Arbeite heute mal mit dem Chef, finde ich ja angenehm. Nach der Arbeit soll es dann auf einen Wein aufs Fest gehen. Auf mehr hab ich heute auch keine Lust.
Profile Image
Mein für gestern geplanter Ausflug nach Kassel, um mir dort mit boudie-martine und einigen anderen Bookcrosserinnen das Bücherparthenon anzusehen fiel dadurch für mich ins Wasser. Ist halt ein Unterschied, ob ich in Kassel oder in der Nähe wohne, bzw. sowieso gerade da bin oder ob ich zweimal zweieinhalb Stunden mit Öffis unterwegs sein muss, um mich dann nassregnen zu lassen..., schade, aber da kann man halt nichts machen.
Heute Morgen bin ich schon früh zu meinem Ferienhaus gefahren (12,5 km) und habe den Grünschnitt von Anfang der Woche in mein Auto gepackt (mein kleiner Kofferraum war proppenvoll, aber ich habe alles in einmal mitgekriegt) und zu Grünanahmestelle gefahren. Ich bin froh, dass ich das Zeug los bin.
Heute weiß ich noch nicht so recht, was ich machen soll. Es geht mir ähnlich wie Trinibell: Ich habe auf Haushalt keine Lust.
Andererseits habe ich ein spannendes Hörbuch, aber die Filzpuschen für meinen Sohn habe ich gestern zuende gestrickt und im Augenblick keine Handarbeit parat. Oder Bügeln? Oder eher nein!

Mal schauen, irgendwas wird mir schon noch einfallen!
Profile Image
Guten Tag :-)

Hier ist es alles andere als sommerlich. Stark bewölkt, windig, zeitweise nass... Das Wetter ähnelt eher dem Herbst als dem Sommer. *seufz*
Trotzdem wollen wir jetzt gleich mal mit unserem Mini vor die Tür gehen, mal sehen ob wir halbwegs trocken bleiben. *hehe*

Schönen Samstag euch allen!
Profile Image
Temperaturen um 12 Grad. Aber morgen fahren wir für drei Wochen an die pommersche Ostseeküste, da soll es ja die ganze Zeit schon etwas kühl und windig gewesen sein. Vorteil: Wir müssen uns nicht akklimatisieren.
Profile Image
Nach dem Training wollte ich noch was vom Tag des offenen Denkmals ansehen und bin auf gut Glück nach Deutz gefahren, wo ich mich eigentlich hätte anmelden müssen. Dort war aber niemand. Statt dessen war ich beim Friseur.
Profile Image
Ich war zwei Tage auf dem BarCamp in Kiel und es war scheißkalt und heute auch -nass!
Ein anderes Camp soll an gleicher Stelle im Januar 18 stattfinden und es wurde schon geunkt, dass das Wetter dann sicher besser sein wird.

Das Camp war klasse! Heute habe ich eine Session zu Sketchnotes gemacht und hatte voll Angst, dass ich das nicht in 45 Minuten schaffe ... Ich bin da so durchgaloppiert, dass ich in 30 Minuten fertig war ;)

Gab aber "trotzdem" gutes Feedback und die TN haben in der Zeit super Sketchnotes gekritzelt!!
Profile Image
Neh, also das war nicht schön, der Regen kam waagerecht, da brachte auch der Platz unterm Dach nichts. Schade. Wir starten morgen einen neuen Versuch. Dann registriere ich nun ein paar Bücher, die stehen hier schon ewig rum, falls mal schlechtes Wetter ist. Also wenn nicht jetzt, wann dann?
Profile Image
Ich sitze nun schon seit einer halben Stunde mit Buch und frischem Kaffee bei strahlendem Sonnenschein auf dem Balkon (6. Stock) und schaue über die noch schlafende, stille Stadt. Ein paar Wolken sind am Himmel aber es sind schon 23 Grad und das fühlt sich wieder richtig nach Sommer an.
Ansonsten wird das wohl ein fauler Sonntag... schön frühstücken, Spazierengehen, faulenzen nach einer trubeligen Woche. Abends ist griechisch essen gehen angedacht und bis dahin... mal sehen. ;0)
Profile Image
Guten Morgen ihr Lieben!
Der Tee ist fertig, zum draußen frühstücken ist es mir ohne wärmende Sonne aber zu kühl. Aber auf dem Sofa ist es mit einer Tasse Tee ja auch sehr gemütlich, In der Nacht hat es wieder geregnet, aber die Wettervorhersage macht Hoffung, dass es ab dem Mittag aufklaren könnte. Ich gehe jetzt einfach mal davon aus.
:-)
Profile Image
So alles versorgt(Hühner und Katzen) und jetzt werde ich frühstücken...Kaffee bubbert in der Maschine und Eier kochen.
Naja heute sieht es besser aus am Himmel, Sonne 16°C , etwas Wind werde später noch Schwimmen fahren.

Wünsche einen schönen Sonntag und LG aus McPomm
Profile Image
Gute Morgen in die Runde,

was ein herrlicher Sonntagmorgen. Die Sonne lacht vom fast wolkenlosen Himmel, okay ein paar Schleierwolken sind zu sehen, aber nichts Bedrohliches.
Könnte ein herrlich, sommerlicher Tag werden.

Dennoch schalte ich (zumindest versuche ich es) einen Gang zurück und werde viel Zeit heute auf der Couch verbringen. Ich habe seit Freitag Halsschmerzen und heute fühlt es sich an, als werde ich heiser. Na super, scheinbar habe ich mir doch was bei dem Auf und Ab des Wetters etwas eingefangen. *meeh*
Zumindest habe ich mir vorgenommen mein aktuelles Buch zu Ende zu lesen (nur noch 40 Seiten), vielleicht sogar ein Neues anzufangen und in jedem Fall das Projekt "Hochzeitsgeschenk" weiter zu fertigen.
Und selbstverständlich viel mit unserem Mini knuddeln. *verliebt guck*

Ich wünsche euch allen einen schönen Sonntag. *wink*
Profile Image
Schon mal ein Anfang.... Die Wäsche ist in der Maschine, die soll auch gleich auf den noch nassen Balkon. Da wollte ich es mir auch bequem machen und lesen. Abends unternehmen wir dann den dritten Versuch gemütlich einen Wein auf dem Weinfest zu trinken ohne Schirm und Gummistiefel.
Profile Image
hier auch, Sonne (wenig), Wolken (viele) und Wind bei 15°- naja....
Gestern waren wir noch in Arnis und hatten es richtig gut, nachdem wir wieder getrocknet waren (auf dem kurzen Weg vom Auto zur Werfthalle hats geschüttet was geht): gute Bands, Pausen draußen (windstill und, in jacke, warm genug und dann auch trocken), gute Stimmung - ein kuscheliges kleines Fest, sehr nett!
http://www.musik-am-noor.de/
Profile Image
während des Regenwetters und sobald ich frei habe, wird's schön: Jedem, wie er's verdient :-)

Sitze nach dem verspäteten Frühstück noch auf der Terrasse & warte, bis die Waschmaschine fertig ist. Später will ich zum Afrika-Festival und mich wegen einer leichteren Djembe oder einem Ständer für die jetzige Trommel kundig machen.
Profile Image
ich war seit Freitag in aller Frühe unterwegs (Zug ging um sechs). Mein Bruder hatte Geburtstag, wir haben uns in Frankfurt getroffen und sind dann weiter nach Thüringen gefahren. Da haben wir Abends noch mit seinem Freundeskreis gefeiert.
Am Samstag war erstmal Ausschlafen angesagt. Am Nachmittag sind wir zu unserer alten Kirche gegangen. Die bekommen im Oktober neue Glocken. Dafür müssen die alten erstmal raus aus dem Turm. Das war ein wunderschönes Spektakel, der halbe Marktplatz war voll. Danach bin ich noch mit einer Freundin durch die Stadt gezogen, ich war bestimmt 5 Jahre nicht mehr da.
Heute Nachmittag haben wir uns auf dem Rückweg gemacht. Das Wetter war sehr durchwachsen. Bei den Glocken hat zumindest auch die Sonne zugeschaut, ansonsten war es nieselig.

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.