corner corner [Ring] Autobiographie des dm-Gründers (Womit ich nie gerechnet habe - Götz W. Werner)

Forum | << German - Deutsch | Refresh | Search

corner corner

Sort Options Toggle Stats Options


Profile Image

[Ring] Autobiographie des dm-Gründers (Womit ich nie gerechnet habe - Götz W. Werner)

Hallo zusammen,

per Zufall ist mir vor kurzem die Autobiographie des dm-Gründers in die Hände gefallen. Wider Erwarten hat mich dieses derart beeindruckt, wie schon lange kein Buch mehr, so dass ich es jetzt gerne mit Euch 'teilen' möchte.
Gerade die Teile, die sich um Menschen- bzw. Personalführung, Lebenseinstellung drehen, fand ich sehr faszinierend. Wenn ich da so an die Ansichten von einem Großteil meiner bisherigen Vorgesetzten denke ... Auch die dort zu findende Gesellschaftskritik und Idee rund um ein bedingungsloses Grundeinkommen haben mich sehr zum Nach- und tw. auch zum Umdenken angeregt.
Alles in allem ist es eine sehr fesselnde Mischung zusammen mit den privaten Einblicken rund um das Familienleben. Wirklich sehr kurzweilig zu lesen und unbedingt zu empfehlen.

Hier der Link zum Journal:
http://www.bookcrossing.com/---/14616159

Und jetzt hoffe ich, dass sich viele Lesewütige für den Ring anmelden.

lg katopua

Complete Thread

Profile Image
Hallo zusammen,

per Zufall ist mir vor kurzem die Autobiographie des dm-Gründers in die Hände gefallen. Wider Erwarten hat mich dieses derart beeindruckt, wie schon lange kein Buch mehr, so dass ich es jetzt gerne mit Euch 'teilen' möchte.
Gerade die Teile, die sich um Menschen- bzw. Personalführung, Lebenseinstellung drehen, fand ich sehr faszinierend. Wenn ich da so an die Ansichten von einem Großteil meiner bisherigen Vorgesetzten denke ... Auch die dort zu findende Gesellschaftskritik und Idee rund um ein bedingungsloses Grundeinkommen haben mich sehr zum Nach- und tw. auch zum Umdenken angeregt.
Alles in allem ist es eine sehr fesselnde Mischung zusammen mit den privaten Einblicken rund um das Familienleben. Wirklich sehr kurzweilig zu lesen und unbedingt zu empfehlen.

Hier der Link zum Journal:
http://www.bookcrossing.com/---/14616159/

Und jetzt hoffe ich, dass sich viele Lesewütige für den Ring anmelden.

lg katopua
Profile Image
Wochenendschubser
Profile Image
Da würde ich auch gerne mitlesen. Hört sich schon mal sehr sympathisch an. Noch ein Grund mehr, bei dm zu kaufen.
Profile Image

doch ich

du hast mich zumindes neugierig gemacht.
Einen Blick würde ich deshalb zumindest gern riskieren.
Profile Image
auch gerne mit - das hört sich wirklich interessant an. Ich möchte aber bitte erst ab Oktober mitlesen , da demnächst so einige Ringe bei mir sind.🙄📚.
Profile Image
Die Einträge haben mich neugierig gemacht. Kann ich mich noch einreihen?
Profile Image
möchte noch jemand mitlesen?

Ja, ich würde gerne mitlesen
Profile Image
Ich würde gerne reinschauen, am liebsten nach AngelTina, also nicht vor November, danke.
Profile Image
... das ist ja ein Ringbuch. Liegt seit März bei mir und ich habe es völlig vergessen. Bin mit der Mount TBR Challenge beschäftigt. Habe demnächst lange Busfahrt vor mir, da kann ich es lesen.
Profile Image
Je nachdem, wie sich die Reihenfolge gestaltet (sprich: ob ein Dazwischendrängeln o.k. wäre 😉), könnte eine Übergabe in Seesen stattfinden...
Profile Image
Ich habe jetzt alle im Verlauf der Meldungen eingetragen.
Je nachdem, wie sich die Reihenfolge gestaltet (sprich: ob ein Dazwischendrängeln o.k. wäre 😉), könnte eine Übergabe in Seesen stattfinden...

Wenn Du mir sagst, vor oder hinter wem Du in der Teilnehmerliste stehen möchtest, kann ich das gerne noch ändern, denn ich habe keine Ahnung, wer in Seesen ein Buch übergeben könnte ...


Profile Image
Je nachdem, wie sich die Reihenfolge gestaltet (sprich: ob ein Dazwischendrängeln o.k. wäre 😉), könnte eine Übergabe in Seesen stattfinden...


Die UnCon in Seesen ist mittlerweile vorbei, deshalb reihe ich mich jetzt ganz brav ein...
Profile Image
@calisson:
Ich habe Dich in die Liste eingetragen.

Und ich habe noch eine Bitte an die Teilnehmer:
Ich würde mich freuen, wenn das Buch, in der ersten schnellen Runde - wenn möglich - in den üblichen 4-6 Wochen gelesen werden könnte, damit die weiteren Leser in absehbarer Zeit auch dran kommen.

Meine Ringe dürfen nach einer ersten normal schnellen Runde gerne noch eine Bummelrunde unternehmen, in der die Bücher auch ohne strenges Zeitlimit reisen dürfen (Weiterversand innerhalb von 6 Mon. wäre trotzdem nett).

Falls also ein Teilnehmer der ersten Runde schon absehen kann, dass er es nicht in näher Zukunft lesen kann, so versetze ich ihn gerne in die Bummelrundenliste oder einfach ein paar Plätze weiter hinten in die erste Liste. Schreibt mir in diesem Falle einfach eine PN.

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.