corner corner Wir klauen uns eine Geschichte 2/2017

Forum | << German - Deutsch | Refresh | Search

corner corner

Sort Options Toggle Stats Options


Profile Image

Wir klauen uns eine Geschichte 2/2017

Winkide hat das Spiel angefangen, Patschouli hat es sehr lange geleitet und jetzt mache ich das.

Unsere Geschichte wird zusammengeklaut aus den Büchern, die wir gerade lesen. Jeder schreibt immer nur einen Satz. Die einzelnen Sätze sollen dabei möglichst zueinander passen.

Die Regeln für dieses Spiel bleiben dieselben wie bisher:

1. Es ist nur EIN Satz pro Antwort-Post erlaubt. (Bei Ein-Wort-Sätzen auch mal zwei)
2. GENERELL DÜRFEN zwei Sätze hintereinander (also Folgeposts) NICHT aus dem gleichen Buch sein.
3. Das Post muss im Betreff / Thema eine laufende Nummer bekommen. Ich habe mit der #1 angefangen. Der jeweils erste Post mit der passenden Nummer zählt für die Geschichte.

4. Im Beitrag selbst wird der entsprechende Satz angeben sowie das Buch und der Autor.

Weitere Angaben sind freiwillig.

5. Jeder darf so oft mitmachen, wie er möchte, wenn er obige Regeln einhält."

Bei mir gibt es nix zu gewinnen. Und da ich für ein Buch nicht so lange brauche, wechsele ich auch mal das Buch.

Complete Thread

Profile Image
Winkide hat das Spiel angefangen, Patschouli hat es sehr lange geleitet und jetzt mache ich das.

Unsere Geschichte wird zusammengeklaut aus den Büchern, die wir gerade lesen. Jeder schreibt immer nur einen Satz. Die einzelnen Sätze sollen dabei möglichst zueinander passen.

Die Regeln für dieses Spiel bleiben dieselben wie bisher:

1. Es ist nur EIN Satz pro Antwort-Post erlaubt. (Bei Ein-Wort-Sätzen auch mal zwei)
2. GENERELL DÜRFEN zwei Sätze hintereinander (also Folgeposts) NICHT aus dem gleichen Buch sein.
3. Das Post muss im Betreff / Thema eine laufende Nummer bekommen. Ich habe mit der #1 angefangen. Der jeweils erste Post mit der passenden Nummer zählt für die Geschichte.

4. Im Beitrag selbst wird der entsprechende Satz angeben sowie das Buch und der Autor.

Weitere Angaben sind freiwillig.

5. Jeder darf so oft mitmachen, wie er möchte, wenn er obige Regeln einhält."

Bei mir gibt es nix zu gewinnen. Und da ich für ein Buch nicht so lange brauche, wechsele ich auch mal das Buch.
Profile Image

# 1

Lieselotte Larischs Tatendrang schlug sich – sehr zu Theo Kettwigs Leidwesen – mal wieder massiv auf ihre Fahrweise nieder.

Michael Wagner
Lünschmord
Seite 179
Profile Image

#2

Gespenster hin oder her, wenn es Nacht wurde, wollte sie nicht mehr draußen in der Scheune oder in der Schreibwerkstatt darüber sein.

Stephen King, Love, S . 105
Profile Image

#3

Sie glaubten, noch viel Zeit zu haben, ihr ganzes Leben miteinander zu verbringen.

James Frey
Strahlend schöner Morgen
S. 136
Profile Image

#4

"Ich werde an Altersschwäche sterben – im Bett", pflegte er zu sagen.

Irving Stone
Vincent van Gogh
Seite 50
Profile Image

#5

Bis dahin tat sie gut daran, sich auf ein paar schlaflose Stunden einzurichten, vielleicht sogar auf eine durchwachte Nacht, deren letzte zwei bis drei Stunden sie unten in Amandas Schaukelstuhl verbringen würde... das heißt, wenn sie in den Bücherregalen ihrer Schwester etwas entdeckte, was sich zu lesen lohnte...

Stephen King, Love, S. 157
Profile Image

#6

Und wenn du nicht zurückkehrst?

James Frey
Strahlend schöner Morgen
S. 258
Profile Image

#7

Sie ist meine Schwester, und ich liebe sie, aber nicht so sehr.

Stephen King, Love, S.350
Profile Image

#8

Aber es kann wohl nicht schaden, wenn wir uns mal in den Ankerräumen umschauen.

Sebastian Fitzek - Passagier 23, S. 159
Profile Image

#9

Anfangs war keiner dazu bereit.

James Frey
Strahlend schöner Morgen
S. 395
Profile Image

#10

"Nein – nie – nie!" stieß sie heftig hervor.

Irving Stone
Vincent van Gogh
Seite 140
Profile Image

# 11

Die Stimmung in der Region, nicht nur unter den Reichen, kochte immer mehr hoch.

Elias Mattay
Der Bienenmann
S. 116
Profile Image

#12

Du willst ihn erledigen, bevor er dich erledigt, hab ich recht?

Stephen King, Love, S.558

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.