corner corner Gibt's hier noch aktive Postcrosser?

Forum | << German - Deutsch | Refresh | Search

corner corner

Sort Options Toggle Stats Options


Profile Image

Gibt's hier noch aktive Postcrosser?

Ich habe mich da vor kurzem angemeldet, weil ein Artikel in der Wochenendbeilage unserer Zeitung mich neugierig gemacht hat.
Die Forumssuche förderte Postings zu Tage, die in Richtung "abgehaktes Hobby" gingen.



Complete Thread

  1 2 3 Next 

Profile Image
Ich habe mich da vor kurzem angemeldet, weil ein Artikel in der Wochenendbeilage unserer Zeitung mich neugierig gemacht hat.
Die Forumssuche förderte Postings zu Tage, die in Richtung "abgehaktes Hobby" gingen.



Profile Image

ich jaa

ich bin seid ca. 3 wochen postcrosser :)
Profile Image
Schön, dass Du mich mal wieder dran erinnert hast.

* wie Du zu Deinem Leidwesen ja auch schon bemerkt hast ;O)
Profile Image
* wie Du zu Deinem Leidwesen ja auch schon bemerkt hast ;O)

Aber ich bin doch immer ganz entzückt, wenn ich eine Karte oder einen Brief im Briefkasten finde! Hattest Du das nicht so verstanden?
Ich habe über Postcrossing bis jetzt 4 Karten bekommen, von denen ich zwei ganz wundervoll finde. Und zwar auf beiden Seiten, also im Bild- und im Textteil.
Postkarten, die wir bekommen, werden aufgehängt und lösen sich nach dem Fifo-Prinzip ab. Ich erhoffe mir etwas mehr Fluktuation, und zwar nicht nur zur Haupt-Urlaubszeit.



Profile Image
Ich habe nach etwa 2 Monaten aufgehört, wenn man dann nahezu täglich die gleichen Sachen auf einer Postkarte liest, machts keinen Spaß mehr, zumal die Briefmarke ja 75t kostet. Aber manchmal reizt es mich noch.
Profile Image
Ich habe nach etwa 2 Monaten aufgehört, wenn man dann nahezu täglich die gleichen Sachen auf einer Postkarte liest, machts keinen Spaß mehr, zumal die Briefmarke ja 75t kostet. Aber manchmal reizt es mich noch.


Jaaa, das kenne ich! Deswegen habe ich ganz lange pause gemacht. Jetzt habe ich aber doch mal wieder die ein oder andere Karte geschrieben.
Profile Image
Ich habe nach etwa 2 Monaten aufgehört, wenn man dann nahezu täglich die gleichen Sachen auf einer Postkarte liest, machts keinen Spaß mehr, zumal die Briefmarke ja 75t kostet. Aber manchmal reizt es mich noch.

Nach zwei Monaten bekommst Du noch nicht täglich Post, weil dann noch gar nicht so viele Karten von Dir angekommen sein können, dass Du täglich welche zugeschickt bekommst.
Und wenn Du im Profil mehr Interessen angibst, dann haben die Absenderinnen auch mehr Möglichkeiten auf Deine Interessen einzugehen. Es liegt also durchaus auch an Dir, wie interessant die erhaltene Post für Dich ist.
Profile Image
seit 3 Monaten
;-)
Profile Image
Noch nie gehört, aber klingt ja ganz spannend. :)
Profile Image
Eigentlich geht es mir weniger im die Texte - ausser "Happy postcrossing" fällt den meisten nichts ein, aber ich mag die vielen neuen Bilder aus aller Welt..Irgenwann gestalte ich mir mal eine Postkartenwand..aber noch bin nicht soo lange dabei, das lohnt noch nicht!
Profile Image
Habe mich vor Jahren dort angemeldet, am Anfang ein paar Karten geschrieben und dann nicht mehr. Seit ich mein Studium begonnen habe und in eine WG gezogen bin, schreibe ich wieder recht regelmäßig Karten und freue mich, wenn man was anderes als Werbung im Briefkasten ist :)

In meinem WG Zimmer hatte ich die schönsten Karten auf beide Seiten meines Spiegels geklebt, jetzt in meiner eigenen Wohnung hängen sie an der Wohnungstür, so dass man immer wieder drauf gucken kann :)
Profile Image
und das schon seit einigen Jahren. Momentan verschicke ich immer nur ab und an ein paar Postkarten, wenn es mir mal wieder einfällt. Ich habe aber schon tolle Postkarten aus der ganzen Welt bekommen. Ich habe in meinem Profil Bücher oder Bibliotheken als Wunschmotive angegeben und da kommen auch viele passende.

Profile Image

..

Hej,
ich bin zwar nicht direkt bei PC, verschicke aber trotzdem gerne Karten in alle Herren Länder (gerade erst nach Amerika) - einfach mal so.
Habe auch noch eine Menge hier liegen. Falls also jemand welche möchte, sagt gern Bescheid ^^
Profile Image

RE: ..

...würde mich sehr über eine Karte von dir freuen :) Ganz klar würde ich dir auch eine schöne schicken - vielleicht eine mit Büchern?
Melde dich bei mir und schick mir deine Adresse und ich schreibe dir eine Karte vorab :)
Profile Image
und ich finde es immer noch spannend, aus aller Welt Postkarten zu bekommen.

Es macht aber genauso viel Spaß, für die/den Empfänger meiner Karte ein passendes Exemplar auszusuchen!

Profile Image
Hallo!

Ist den meine Adresse da öffentlcih zu sehen oder wie bekommen die anderen Kartenschreiber meine Adresse?!

Beste grüße vom Wurm 666
Profile Image
Ist den meine Adresse da öffentlcih zu sehen

Nein. Man muss um eine Anschrift bitten, die einem das System dann so übermittelt, dass sie nicht alle sehen können.
Man muss aber Latein können, das moderne Latein meine ich: Englisch: Die Weltsprache, die Sprache der Wissenschaft, die Sprache, die in allen anderen Sprachen ihre Spuren hinterlässt. Die meisten Karten, die man schreibt oder erhält, werden in English geschrieben. Ich habe aber auch schon eine nach Düsseldorf geschickt (ist schon interessant, was einem der Zufallsgenerator zuschustert!), da wählte ich die Landessprache. Und aus den Niederlanden schrieb mir jemand in niedlichstem Deutsch.

PS.: Ich heiße bei PC übrigens nicht Aprille.


Profile Image
... und habe immer noch viel Spaß daran. Es ist doch immer schön, eine Karte im Briefkasten zu finden, ganz gleich, wie viel oder wenig drauf steht. (Obwohl ich neulich schon ein wenig enttäuscht war, eine Karte zu erhalten auf der wirklich nur die Nummer stand...)
Profile Image
..ob ich mich dort anmelde. Kann man denn nur an besagte ID-Adressen verschicken oder auch an Bekannte, die man z.B. von hier kennt?
Profile Image
Kann man denn nur an besagte ID-Adressen verschicken oder auch an Bekannte, die man z.B. von hier kennt?

Wem Du eine Karte schickst und von wem Du eine bekommst, entscheidet der Zufallsgenerator. Das finde ich aber gerade gut. Ohne PC hätte ich garantiert nie Post aus Novosibirsk erhalten. Ich hoffe, ich erwische nur selten wortkarge Absender. Ich selbst schreibe viel. Das erinnert doch irgendwie an die BC-Journals. Manche schreiben nur "erhalten" bzw. "weitergeschickt"...

Profile Image
Achso, also ist es egal, was man schreibt?
Das wäre ja schade, wenn dann nur ein paar Worte ankommen. Naja, mal sehen. ^^
Profile Image
Ich habe auf meinem Profil zui stehen, das ich gerne laange Texte lese (und schreibe auch dementsprechend lange Texte) und bekomme eigentlich meistens tolle Karten, außer von Mitgliedfern, die einfach kein Englisch können. Wenn dein Profil einigermaßen spannend aufgebaut ist, haben die anderen auch einen Ansatzpunkt, was sie erzählen können. Ansonsten bekommst du im Zweifel nur den Wetterbericht.
Ich bitte z.B. darum, das Lieblingsbuch zu empfehlen oder den Traum von letzter Nacht aufzuschreiben :-)
Probier es aus, es macht Spaß und hat Suchtpotenzial, geht allerdings mit der Zeit ins Geld.

Ich habe jetzt ein bisschen mehr als 600 Karten bekommen und schreibe auch nur noch sporadisch...
Profile Image
Bin nun auch angemeldet - werde aber wohl nicht mehr als 3/4 Karten im Jahr schreiben. ;)
Trotzdem freue ich mich schon - und Danke euch!
Profile Image
Am Anfang war es eigentlich nur ein versuch, aber nach und nach trafen die verschiedensten Karten ein. Die meisten waren mit einem netten Text versehen, denn in meinem Profil bat ich darum, mir etwas mehr zu schreiben, z.B. übe die jeweiligen Haustiere oder lokale Kochrezepte. Bisher hab ich eine stattliche Sammlung mit vielen interessanten Geschichten. Wer hätte gedacht, dass Kinder auf Java Kanninchen (Peter) als haustiere halten. Leere Karten sind toi-toi-toi noch nicht bei mir angekommen.

Über postcrossing hab ich dann auch eine bookcrosserin aus den USA kennengelernt. Das Ergebnis startet Anfang Dezember: dann werden wir zum ersten Mal einen USA-Deutschland Post-/Bookcrossing-Paket auf den jeweiligen Weg schicken. Ich bin gespannt, beide Bücher werden dann nämlich in dem jeweiligen Land auf Tour gehen nachdem sie gelesen wurden.
Profile Image
Ich bin ebenfalls aktiv. Aber unser Scanner hat den Geist aufgegeben, deshalb habe ich gerade eine kleine Pause eingelegt. Scanne meine Postkarten gerne ein.
Profile Image
jupp, ich bin auch angemeldet, seit etwa 2 Monaten. Ich mag es verschiedenen Postkarten zu bekommen. Habe auch schon einige sehr schöne bekommen, zum Beispiel aus Singapur- derjenige hatt sich echt richtig viel Mühe gemacht.
Ich müsste mir auch mal wieder Adressen anfragen zum verschicken- danke für die Erinnerung. ;-)
Profile Image
aktiv... Am Anfang schickte ich immer ziemlich viele Postkarten, jetzt aber nur noch höchstens eine am Tag.
Bei mir kam es auch schon vor, dass ich unbeschrieben Karten erhielt oder nur mit "Happy postcrossing" unterschriebene - die meisten schreiben aber wirklich mehr :)
Ich würde mal so sagen: von 100 meiner Karten, die ich erhalten habe, sind 5 unbeschrieben bzw. nur mit einer kurzen Grußformel ;)

Hier noch ein kleiner Link zu meinem Profil: http://www.postcrossing.com/---/Mesalina (für Leute, die sich das gerne mal ansehen wollen)

(ja ich bin POSTKARTEN- und BÜCHER-süchtig ;))
Profile Image
Ich muß fast schon sagen, daß ich durch Postcrossing zu Bookcossing gekommen bin. Im Laufe der 3 Jahre die ich dort bin, habe ich so oft in Profilen gelesen, daß die entsprechende Person Bookcrosser ist. Und das Land war dabei egal. Das hat mich letztendlich neugierig gemacht.
Ich schreibe gerne Briefe und Karten und es ist schön, auch immer mal "richtige" Post im Kasten zu haben. (Jetzt kommen ja manchmal Büchersendungen :D) Außerdem lernt man viel über die anderen Länder.
Schlechte Erfahrungen, gerade wegen der Adresse, habe ich noch nicht gemacht. Ab und an ist eben nur eine fast leere Karte dabei. Das hält sich aber in Grenzen. Trauriger finde ich, wenn die eigene Karte ohne jeden Kommentar registriert wird. "Danke" würde ja schon reichen!
Profile Image
Sie sollte einen jungen Mann in Taiwan erfreuen. Nun hatten wir einen kurzen e-mail-Austausch. War auch nett, aber mir wäre es lieber, meine schöne Karte wäre nicht verloren gegangen.
Was ich an der Postcrossing-Seite gut finde, ist, dass man genau sehen kann, wie viele Tage man schon dabei ist. Hier muss ich das ja immer über die Zahl meiner Postings nachhalten ;-)
Manchmal weiß ich nicht, wo ich meine tägliche Meldung loswerden kann und dann eröffne ich einen Thread wie diesen...
Profile Image
Sie sollte einen jungen Mann in Taiwan erfreuen. Nun hatten wir einen kurzen e-mail-Austausch. War auch nett, aber mir wäre es lieber, meine schöne Karte wäre nicht verloren gegangen.


Wie lange ist sie denn schon unterwegs, dass Du sie für verloren hälst? Von meinen verschickten hat die längste 82 Tage gebraucht (also von denen die angekommen sind - 5 von 152 sind momentan "expired" - also nach 60 Tagen noch nicht am Ziel) von meinen empfangenen Postkarten war eine mit 210 Tagen dabei... Ich würde so schnell nicht die Hoffnung aufgeben - wie bei den Büchern da hab ich jetzt auch ein Journal nach 6 JAHREN bekommen...
Profile Image
Wie lange ist sie denn schon unterwegs, dass Du sie für verloren hälst?

45 Tage! Dann besteht vielleicht ja doch noch Hoffnung, dass die Karte ihr Ziel irgendwann erreicht. Außerdem ist mir eingefallen, dass ich zwar ausreichend frankiert habe, aber keinen Airmail-Sticker zur Hand hatte.
Ich habe vier Karten bekommen (zwei davon echte Herzerwärmer!) und vier meiner Karten sind irgendwo angekommen. Zwei sind als "favourites" markiert und eine als "popular", was wohl bedeutet, dass sie noch mehr Leuten als dem Empfänger gefallen hat. Ich finde, das ist ein motivierender Anfang.
Die Seite ist ähnlich freundlich wie Bookcrossing. Menschen, die gern schreiben und lesen, sind tendenziell freundlich eingestellt.
Ich werde Bookcrossing und Postcrossing jedenfalls in dem Umfang weiterbetreiben, in dem ich beides bisher praktiziere: Jeden Monat ein Buch bei BC registrieren. Für jede erhaltene oder registrierte Karte selbst eine abschicken. Das durchsonnt mein Leben.

Profile Image

taiwan

also eine meiner Karten nach Taiwan ist auch "expired" (bisher aber nur 3 von 262). eine andere nach Taiwan ist nach 69 Tagen dann doch noch angekommen, also: Abwarten, Tee trinken und ein Buch lesen :-)

http://www.postcrossing.com/---/Idefix
Profile Image

RE: taiwan

Abwarten, Tee trinken und ein Buch lesen :-)

Guter Tipp, danke ;-)
Zumal ich mit meiner BC-Geburtstagschallenge im Rückstand bin. Ich "muss" noch drei Empfehlungsbücher von BC-Freunden lesen. Immer mogeln sich andere Bücher im Lesestapel nach oben...
Ich weiß übrigens, dass ich die Taiwan-Frage auch im PC-Forum hätte stellen können, aber (außer im Advent und in der Fastenzeit) poste ich nur hier, damit ich nicht zu viel Lesezeit in Fora verquatsche. Und außerdem gibt es ja tatsächlich viele Überschneidungen von PC und BC.
Happy P- und B-Crossing!

Profile Image
Abwarten, Tee trinken und ein Buch lesen :-)

Guter Tipp, danke ;-)
Zumal ich mit meiner BC-Geburtstagschallenge im Rückstand bin. Ich "muss" noch drei Empfehlungsbücher von BC-Freunden lesen. Immer mogeln sich andere Bücher im Lesestapel nach oben...
Ich weiß übrigens, dass ich die Taiwan-Frage auch im PC-Forum hätte stellen können, aber (außer im Advent und in der Fastenzeit) poste ich nur hier, damit ich nicht zu viel Lesezeit in Fora verquatsche. Und außerdem gibt es ja tatsächlich viele Überschneidungen von PC und BC.
Happy P- und B-Crossing!



Nach Taiwan ist ja auch ein langer Weg ;)
Die Karte, die bisher bei mir am längsten gedauert hat war Weißrussland mit 62 Tagen und USA mit 45 Tagen.
Aber ich hab jetzt auch eine Karte registriert, die kam aus Canada und war 132 Tage unterwegs....
Also es besteht immer Hoffnung :)
Profile Image
Abwarten, Tee trinken und ein Buch lesen :-)

Guter Tipp, danke ;-)
Zumal ich mit meiner BC-Geburtstagschallenge im Rückstand bin. Ich "muss" noch drei Empfehlungsbücher von BC-Freunden lesen. Immer mogeln sich andere Bücher im Lesestapel nach oben...
Ich weiß übrigens, dass ich die Taiwan-Frage auch im PC-Forum hätte stellen können, aber (außer im Advent und in der Fastenzeit) poste ich nur hier, damit ich nicht zu viel Lesezeit in Fora verquatsche. Und außerdem gibt es ja tatsächlich viele Überschneidungen von PC und BC.
Happy P- und B-Crossing!



Nach Taiwan ist ja auch ein langer Weg ;)
Die Karte, die bisher bei mir am längsten gedauert hat war Weißrussland mit 62 Tagen und USA mit 45 Tagen.
Aber ich hab jetzt auch eine Karte registriert, die kam aus Canada und war 132 Tage unterwegs....
Also es besteht immer Hoffnung :)


Ich habe auch schon Empfänger von expired cards angeschrieben, den Sachverhalt geschildert, darum gebeten, ob sie die Karte auch so registrieren würden (ich scanne sie immer, virtuell wären sie dann also vorhanden) und auch angeboten, noch einmal eine Karte mit der gleichen ID zu schicken. Meist wurde die Karte dann sofort geloggt.
Man kann bis zu einem Jahr nach expiry date die Karten noch registrieren, erst dann sind sie endgültig verloren.
Profile Image
als meine Schwiemu noch Ansichtskarten gesammelt hatte =) Aber seit knapp 1,5 Jahren mache ich schon Pause. Mal sehen wann ich mal wieder welche schreiben. Von unserem kleinen Ort hier gibt es ja auch schöne Karten =) wäre eine Überlegung wert wieder zu beginnen. Es kamen nämlich immer so tolle Karten an =)
Profile Image
Ich war 2005/2006 schon mal dabei - ist dann aber in Vergessenheit geraten, weil ich im Ausland war und durchs Studium meinen Wohnort öfter gewechselt habe. Damals wurden ja die inaktiven Profile noch gelöscht.
Und nachdem ich nach Leipzig gekommen bin, habe ich mich wieder angemeldet, weil ich unheimlich gerne Briefe und Postkarten schreibe.
Ich hab auf meinem PC-Profil (der selbe Name) auch Vorschläge stehen, worüber man mir schreiben kann - und das funktioniert ganz gut. Dieses blöde "Happy Postcrossing" kann ich nämlich gar nicht leiden - ich find es toll wenn man mir etwas von sich erzählt)
Ich schicke allerdings auch nicht regelmäßig Postkarten, immer mal, wenn ich Lust habe. Ich glaube, dass Postkarten verloren gehen ist ganz normal - bei mir sind auch schon drei auf mysteriösen Wegen in der Post verschollen gegangen. Das sind erwartbare Verluste. Worüber ich mich letztens gefreut habe, war, dass ich eine ID herausfinden konnte. Ich hatte eine Postkarte ohne ID bekommen, da hab ich das Formular zum Identifizieren von ID's ausgefüllt und am nächsten Tag hatte ich sie. Voll toll.
Mir machts Spaß und ich bekomme auch immer sehr schöne Postkarten. Die schönsten hängen bei mir in der Küche, quasi mein "Fenster zur Welt"

http://www.postcrossing.com/---/Jsama
Profile Image
Aber bisher habe ich genau 2 Postkarten geschickt und noch keine bekommen. Tja...
Profile Image

Habe..

...nun meine erste vor zwei Wochen verschickt, die zweite heute, aber noch nichts erhalten.. *hibbel*
Werde noch eine kurz vor Weihnachten verschicken, das war es dann aber erstmal für dieses Jahr. ^^
Profile Image
... hab mich dann aber aus dem deutschen forum verabschiedet. bis dahin war es ein grundstock für eine sammlung von nunmehr 9100 karten.
Profile Image
... hab mich dann aber aus dem deutschen forum verabschiedet. bis dahin war es ein grundstock für eine sammlung von nunmehr 9100 karten.

Ui.

Und jetzt schlägst Du hier auf? Zum Bücher "sammeln" oder "loswerden"? 9100 Bücher brauchen jedenfalls mehr Platz als 9100 Ansichtskarten! Du bist ja erst seit wenigen Tagen hier angemeldet. Haben Dich Postcrosser auf Bookcrosser aufmerksam gemacht?
Es gibt scheinbar viele Querverbindungen, genauso wie zwischen Geocaching und Bookcrossing.
Ich frage mich jetzt - so kurz vor dem Advent - ob es auch Verbindungen zwischen Bookcrossing und AndereZeiten gibt.


Profile Image
Darf man fragen, ws AndereZeiten sein soll? :)

Habe übrigens meine erste Karte erhalten, aber es war auch nur ein einzelner Satz drauf geschrieben "Happy Crossing, Greeting from.." Naja, sie ist trotzdem hübsch (obwohl es mir tatsächlich eher auf den Text ankommt). ^^
Profile Image
Darf man fragen, ws AndereZeiten sein soll? :)

Ich bestelle mir jedes Jahr den Adventskalender und die Fastenbriefe der Aktion. Und während der Advents- und Fastenzeit gibt es auf deren Internetseite auch immer ein Forum. Ich habe AndereZeiten nur erwähnt, weil es das zweite Forum außer diesem hier ist, wo ich mich umschaue oder auch mal was schreibe.
Das Postcrossing-Forum besuche ich nicht. Überhaupt lebe ich nicht online. Letzte Woche ist mein altes Dampfhandy kaputtgegangen und ich habe mir kein Smartphone als Ersatz gekauft. Ich bin ein altmodischer Offline-Mensch. Bei BC bin ich im Grunde nur geblieben, weil ich viele Bookcrosser getroffen und einige wirklich kennengelernt habe.
Und an Postcrossing reizen mich die Handschriften auf den für mich ausgewählten Karten. Meine letzte Karte kam aus Moskau. Vorne drauf das kyrillische Alphabet als Kalligraphie, hinten drauf ein sehr persönlicher Text auf Deutsch. Ich war ganz verzaubert, wenn ich das so sagen darf.
Viel Freude auch Dir online wie offline!

Profile Image
Die Karte nach Taiwan ist immer noch nicht angekommen...,
aber alle anderen Karten haben ihre Empfänger erreicht. Ich freue mich immer, wenn mal wieder so eine Karte im Briefkasten liegt und bisher waren Bild und Text immer sehr interessant.
Ich schreibe nicht sehr viele Karten (eine pro Woche etwa), suche sie aber mit viel Vergnügen aus und hoffe, dass sich meine Sammlung ungeschriebener Postkarten schleichend verkleinert.
Auf manchen Karten mache ich auch ein bisschen Werbung für Bookcrossing.
Postcrossing ist jedenfalls was fürs Herz und verbindet Menschen.

Profile Image
... wie fast alles, habe ich das vor vielen Jahren auch - da war das Portal noch ganz jungfräulich. Vielleicht sollte ich mal nach meinem alten Account suchen ...
Profile Image
Ja. Ich habe gerade damit abngefangen nachdem ich nicht nur hier immer wieder davon gelesen habe sondern dieser Tage nun auch eine Werbung für Postcrossing auf einem Postkartentütchen hatte.
Meine erste Karte reis nach Finnland. Bin mal gespannt, wie es sich für mich weiter entwickelt.
Profile Image
Bin seit drei Monaten mit 2 Accounts dabei.
Profile Image
Bin seit drei Monaten mit 2 Accounts dabei.

Wieso zwei Accounts?
Profile Image
Bin seit drei Monaten mit 2 Accounts dabei.

Wieso zwei Accounts?


damit ich mehr Postkarten bekomme :-)
Profile Image
Bin seit drei Monaten mit 2 Accounts dabei.

Wieso zwei Accounts?


damit ich mehr Postkarten bekomme :-)

Das klingt nach Sucht ... ;-)
Profile Image
ich bin ein jahr dabei,ist echt toll


+
Profile Image
Ich bin seit 361 Tagen Postcrosser :D
Profile Image

seit heute..

hab mich gerade angemeldet, da ich diese Idee genial finde. Hatte in meiner Kindheit und Jugend immer Brieffreundschaften. Ich vermisse es, Menschen zu schreiben, was ja leider im Zeitalter von E-mail und SMS etwas verloren geht.
Eine wirklich tolle Idee!
Profile Image
Wie wo was??? Hab ich da was verpasst? Was heißt denn Postcrosser?
Profile Image
Wie wo was??? Hab ich da was verpasst? Was heißt denn Postcrosser?

Verpasst hast du nichts. Wenn's nicht ausreicht, Bücher durch die Welt zu schicken, dann kannst du das halt auch mit Postkarten machen - siehe http://www.postcrossing.com .
Profile Image
Oh danke, aber wie ich sehe ist das nix für mich
Profile Image
Ich bin dort angemeldet seit eineinhalb Jahren etwa, fand es auch recht spannend ... mache aber dort inzwischen gar nichts mehr ..
Habe mich bewusst für Bookcrossing entschieden ...
Profile Image
Habe mich bewusst für Bookcrossing entschieden ...

Stehen Bookcrossing und Postcrossing für dich im Widerstreit?
Profile Image
Habe mich bewusst für Bookcrossing entschieden ...

Stehen Bookcrossing und Postcrossing für dich im Widerstreit?


Hallo Ralf...
Nein , es hatte nichts mit möglichem Widerspruch zwischen den beiden Bereichen zu tun..
Ich denke, es wäre auch sicher problemlos möglich, an beidem parallel teilzunehmen ,
wobei ich mich aus privaten u. gesundheitl. Gründen eben für eins der beiden entschieden hab ..
Dir liebe Grüsse ...
Profile Image
... deshalb melde ich mich hier noch einmal.

Ich bin mittlerweile seit 395 Tagen dabei. Ich habe 42 Karten geschrieben und 41 Karten bekommen. Ich habe ein paar Lieblingskarten (favourites) und einige meiner Karten sind bei anderen besonders gut angekommen (popular). Drei Karten, die ich geschrieben habe, sind verschollen.
Ich freue mich immer, wenn so eine Karte im Briefkasten liegt.
Und ein Postkartentütchen mit Werbung für Postcrossing habe ich im letzten Urlaub auch bekommen.
Postcrossing und Bookcrossing sind für mich kein Entweder-Oder, da ich beides sehr "dosiert" betreibe und weder hier noch da nach irgendwelchen Rekorden strebe.

Beides sind Möglichkeiten, sich und anderen kleine Freuden zu machen.

So sehe ich Postcrossing nach 395 und Bookcrossing nach 3454 Tagen.

Profile Image
Ja, gibt's. Ich bin auch dabei. Angefangen, damit i h ein bisschen aktiver meine Fremdsprachenkenntnisse nutzen kann... Wollte die Sprachen nicht einschlafen lassen, aber Briefe zu schreiben konnte ich mich nicht aufraffen, die Zeit und die Musse fehlen. Postkarten bringen ein Stück Urlaubsfeeling und kurze Momente anderer Menschen in mein Leben, das finde ich schön!
BC und PC lassen sich vereinen als Hobbies...
Profile Image
Was schreibt ihr denn auf die Karten? Erzählt ihr was euch grad beschäftigt? Ich finde Postcrossing klingt sehr interessant aber ob ich immer wüsste was ich demjenigen schreiben soll....
Profile Image
Was schreibt ihr denn auf die Karten? Erzählt ihr was euch grad beschäftigt? Ich finde Postcrossing klingt sehr interessant aber ob ich immer wüsste was ich demjenigen schreiben soll....


Ich verschicke ausschliesslich Karten mit Motiven der nächstgelegenen grösseren Stadt MINDEN. Text: Die Stadt ist 800 Jahre alt, hat 80.000 Einwohner und gehört zu Nordrhein Westfalen. Das ganze natürlich in Englisch. Ist eh die Standardsprache beim postcrossing.
In neun von zehn Karten, die du selber bekommst, stehen ähnliche Sachen. Ausführliche Texte habe ich bisher noch nie erhalten.
Profile Image
Ich bin mal mehr mal weniger aktiv dabei. Bisher ist mir noch immer was zu schreiben eingefallen, viele bitten auch im Profiltext um irgendetwas bestimmtes. Irgendwas finde ich eigentlich immer, und habe auch schon sehr verschiedene erhalten: etwas über die Karte, warum sie gewählt wurde, über den Ort an dem man lebt, über sich selbst, Lieblingsautoren/-filme/-bücher/-sprüche etc, über die Gegend wo man hinschickt (war schon mal da, würde gerne mal hinfahren, ...), Leute die auf Deutsch schreiben (und die Erklärung wann und wo sie es mal gelernt haben) und auch eher "klassischen Smalltalk", z.B. Name, Alter, Beruf, Land, Wohnort, Wetter, Jahreszeiten, ... und wenn das immer noch nicht genug Auswahl ist, reicht zur Not ein schlichtes "Happy Postcrossing" - Hauptsache schönes Kartenmotiv :-)
Profile Image

Kartentext?

Sehr unterschiedlich, vom Motiv für die Auswahl der Karte, über Hobbies, Urlaub, Aktuelles... Bei mir kommt es auch ein wenig drauf an, ob ich englisch oder russisch schreibe, da mein russisch etwas eingerostet ist, sind diese Karten oft weniger anspruchsvoll vom Text her ;-)
Profile Image
Sehr unterschiedlich, vom Motiv für die Auswahl der Karte, über Hobbies, Urlaub, Aktuelles... Bei mir kommt es auch ein wenig drauf an, ob ich englisch oder russisch schreibe, da mein russisch etwas eingerostet ist, sind diese Karten oft weniger anspruchsvoll vom Text her ;-)

Lustigerweise schreibe ich nach Russland auch immer zwei, drei Sätze auf russisch (mehr kann ich nicht mehr), aber die Leute dort sind immer total begeistert, wenn ich das mache.

Wobei ich irgendwie unglaubliches Pech mit Postkarten nach Russland habe - da muss es ein schwarzes Postloch geben...

Das Gefühl hab ich auch, zum einen bekomme ich in 9 von 10 Fällen Adressen aus Russland zugelost und ich hab bestimmt 20 "abgelaufene" Karten, also solche, die nach 30 Tagen nicht ankommen und das nervt einfach unheimlich, ne zeitlang durfte ich nicht mehr postcrossen, weil ich zuviele "abgelaufene" Karten hatte, die einfach orgendwo im Nirwana verschwunden sind. :-(
Profile Image


Wobei ich irgendwie unglaubliches Pech mit Postkarten nach Russland habe - da muss es ein schwarzes Postloch geben...

Das Gefühl hab ich auch, zum einen bekomme ich in 9 von 10 Fällen Adressen aus Russland zugelost

Die Erfahrung, dass das System im Moment überwiegend Adressen in Russland ausspuckt, kann ich bestätigen. Ich postcrosse in überschaubarem Umfang und da fiel mir besonders auf, dass die letzten vier Karten nach Russland gingen.
Verluste Richtung Russland habe ich allerdings bisher nicht zu beklagen. Meine 3 Karten, die nicht ankamen, gingen nach Taiwan, China und Polen.
Das System gibt einem bei Adressen, die nicht ursprünglich in lateinischen Buchstaben geschrieben werden, die englischsprachige Transskription, z.B. "Shuya" für "deutsch" Schuja. Wir transskribieren in Deutschland russische Wörter anders als die englischsprachigen Länder. Ich transskribiere Namen und Adresssen also noch einmal, um die deutsche Post nicht zu verwirren. Vielleicht sind deshalb alle meine Karten nach Russland und in die Ukraine bisher angekommen. Könnte sein, muss aber nicht sein. Gerade heute habe ich wieder eine russische Adresse "gezogen", - mal sehen, ob die Karte in etwa drei Wochen ankommt... Die Empfängerin wünscht sich ein Apfelkuchenrezept.


Profile Image
Was die ständigen adressen nach Russland angeht - darüber wurde sich im PC-Forum schon öfter beklagt und dann kommt immer der Hinweis, dass man im Profil bei den Optionen "Check if you want to send to repeated countries..." nicht angeklickt haben darf. Russland ist ja ein Land, dass sehr viele Karten verschickt und daher sind natürlich auch immer viele russische Adressen im Pool. Ich hab das nicht angeklickt und bei meinen ersten 5 Adressen war nur eine aus Russland dabei. Wenn man allerdings immer nur eine Adresse abfragt, kann es natürlich trotzdem sein, dass man immer eine russische Adresse zugeteilt bekommt.

Bei mir laufen im Moment 5 Karten: nach Russland, China, Weißrussland, Ukraine und die USA. Kann mich also erstmal auf eine längere Wartezeit einstellen. *g*
Profile Image

Erleuchtung!

Was die ständigen adressen nach Russland angeht - darüber wurde sich im PC-Forum schon öfter beklagt und dann kommt immer der Hinweis, dass man im Profil bei den Optionen "Check if you want to send to repeated countries..." nicht angeklickt haben darf.

Ich hatte es natürlich angeclickt. Das Bookcrossing-Forum hilft wirklich bei (fast) allen Fragen und Problemen :-)

Bei mir laufen im Moment 5 Karten: nach Russland, China, Weißrussland, Ukraine und die USA. Kann mich also erstmal auf eine längere Wartezeit einstellen. *g*

USA dauert ungefähr eine Woche - China und Russland dauern am längsten. Ich erwarte zurzeit zwei Karten und schaue jeden Tag voller Erwartung in den Briefkasten.
Du hast ein schönes Profil bei Postcrossing. Ich habe bisher nicht verraten, unter welchem "Künstlernamen" ich dort angemeldet bin, aber das Profilbild ist dasselbe wie bei Bookcrossing. Da niemand sonst ein Photo von diesem Gemälde haben kann, ist das mein Alleinstellungs- und Wiedererkennungsmerkmal ;-)

Profile Image
woher weisst du denn,dass 2 karten für dich unterwegs sind?
Profile Image
woher weisst du denn,dass 2 karten für dich unterwegs sind?

Zu mir ist eine Karte aus China unterwegs. Die Absenderin war so nett, mich per PM anzuschreiben, weil sie befürchtet, dass die Karte nicht ankommt. Sie war so höflich, ihre PM per Computer ins Deutsche übersetzen zu lassen, nur leider ist das Ergebnis kaum verständlich, weil die Grammatik nicht stimmt und weil die Software bei Wörtern mit mehreren Bedeutungen halt teilweise die falsche Bedeutung ausgesucht hat. Aber ihr Wunsch, dass ich hundert Jahre alt mögen werde, kam klar rüber und hat mich sehr gefreut.
Profile Image
woher weisst du denn,dass 2 karten für dich unterwegs sind?

Wenn eine Karte als angekommen gemeldet wird, sagt einem das System, dass man nun auch wieder eine Karte bekommen wird.
Für die letzten beiden Karten von mir habe ich noch keine "Gegengabe" erhalten und hoffe einfach, dass zwei Karten an mich unterwegs sind, weil das in aller Regel funktioniert. Da es schon ein Weilchen her ist, seit die "Angekommen"-Meldungen erfolgten, hoffe ich nun auf Karten von weit her.
Das Lustigste, was ich bisher bei PC erlebt habe, was Folgendes: Im Briefkasten waren zwei Karten aus Istanbul, eine von PC, eine von meinem Sohn. Auf der Karte des Postcrossers stand: I am a fortune-teller and I say: You will receive a card from Istanbul today. Ich habe ihm dann in der Dankesnachricht geschrieben, dass tatsächlich eine Karte aus Istanbul, also noch eine, zeitgleich angekommen sei. Und da schrieb er amüsiert zurück: Now I am afraid of myself.

Ach ja, die kleinen Freuden des Alltags, wenn wir die nicht hätten!


Profile Image

Ich hatte es natürlich angeclickt. Das Bookcrossing-Forum hilft wirklich bei (fast) allen Fragen und Problemen :-)
..
USA dauert ungefähr eine Woche - China und Russland dauern am längsten. Ich erwarte zurzeit zwei Karten und schaue jeden Tag voller Erwartung in den Briefkasten.
Du hast eine schönes Profil bei Postcrossing.


Ich hatte mich vorher schon so ein bisschen durchs Forum geklickt, bevor ich mich angemeldet habe, und daher war ich gleich voll informiert. *g*
Ich tippe auch drauf, dass die USA-Karte als nächstes eingetragen wird. Sollte bei der Laufzeit eigentlich nächste Woche passieren (wobei ich denke, dass es sich um ein Gruppenprofil, vll. für eine Schulklasse, handelt, und wer weiß wie die das organiseren^^).
Da zwei von mir angekommen sind, müssten auch demnächst zwei für mich ankommen. Bin schon gespannt. :)

Danke, was das Profil angeht. :) Verrat deinen Namen bei PC auch mal nicht, vll. stößt ja jemand von uns durch Zufall auf dich. *g*

RalfH hab ich ja sogar schon gesehen, er tauchte in der Unterstützer-Liste auf der Startseite auf. XD
Profile Image
RalfH hab ich ja sogar schon gesehen, er tauchte in der Unterstützer-Liste auf der Startseite auf. XD

Mist! Erwischt! ;-)
Profile Image
Tjaaa, hättest du dich mal nicht gleich so reinstürzen sollen, ne? ;D
Profile Image
Meine nach Russland sind bisher alle angekommen, aber mit zwei bis drei Wochen muss man da immer rechnen.
Die Karten verfallen nach sechzig Tagen, wenn sie nicht als angekommen gemeldet wurden. Die Folge ist, dass man dann auch ohne Anmeldung eine neue Adresse ziehen kann.
Profile Image
Ich habe beide Seiten (also PC und BC) ungefähr gleichzeitig gefunden, mich dann aber zuerst bei Postcrossing angemeldet.
Da bin ich immer mal wieder in Kartenschreiblaune und schreib dann auch gleich gerne mehrere Karten. Ich finde es so spannend, welches Land man zieht und ich mag es, eine Karte passend zu den Profilen auszuwählen. Das finde ich persönlich sogar fast noch schöner, als selber die Karten zu bekommen. Also das Land ziehen, die Karte auswählen, sie schreiben, warten bis sie ankommt und wie sie dem Empfänger gefällt :-) Das liebe ich!
Wenn ich Karten bekomme, dann sind sie eben an einem Tag da. Aber ich habe auch schon unglaublich tolle Karten bekommen! Und tolle Bekanntschaften gemacht.
Profile Image
...bei Letternet
https://www.letternet.de/---/home
Ich habe aber die Erfahrung gemacht, dass bei solchen Seiten sich oft Männer melden, die Frauen suchen, um nach Deutschland zu gelangen.
Ein 19-Jähriger wollte mich heiraten - meine Kinder könnten vom Alter her seine Eltern sein!
Profile Image

also ich...

hatte noch keine Anfragen in der Richtung
Profile Image
...bei Letternet
https://www.letternet.de/---/home
Ich habe aber die Erfahrung gemacht, dass bei solchen Seiten sich oft Männer melden, die Frauen suchen, um nach Deutschland zu gelangen.
Ein 19-Jähriger wollte mich heiraten - meine Kinder könnten vom Alter her seine Eltern sein!

Bei Postcrossing suchst du dir aber keine Brieffreunde aus, sondern du bekommst die Adressen zugelost. Und da man nur Postkarten verschickt, steht da normalerweise auch nicht der Absender drauf. Insofern kann man sich bei Postcrossing niemanden ausgucken um ihn dann per Post gezielt um etwas zu bitten.
Profile Image
Naja auf den Breiffreundschaftseiten ist das eigentlich schon fast normal. Da muss man die Spreu erstmal vom Weizen trennen.

Ich bin bei penpalsnow angemeldet und da gibt es auch erstmal jede Menge dubiose Angebote und emails (meist irgendwo aus Afrika) die unbesehen in dem Papierkorb fliegen.
Aber ich habe dort auch schon viele nette Brieffreunde gefunden und einige haben sich tatsächlich auch über einen längeren Zeitraum gehalten.

Aber Postcrossing ist ja keine Brieffreundschaftsseite. Du bekommst die Adresse ja vom System zugelost und bist nicht verpflichtet deinen Absender auf die Karte zu schreiben.
Wenn mir jemand sympathisch ist und sich die Interessen decken, dann frage ich auch schon mal ob Interesse an einer Brieffreundschaft besteht - entweder direkt auf der Karte oder dann in der Dankesnachricht. Aber das war bis jetzt bei zwei oder drei Karten der Fall.
Profile Image

Ich bin mittlerweile 604 Tage dabei, habe 120 Karten geschrieben und 119 bekommen.

Manchmal überkommt mich ein Kartenschreibwahn, dem ich dann nachgeben muss (aber nicht mehr als eine pro Tag). Nach 5 oder 6 Karten warte ich dann wieder bis sie angekommen sind. Wobei ich irgendwie unglaubliches Pech mit Postkarten nach Russland habe - da muss es ein schwarzes Postloch geben...

Mir macht es immer noch Spaß und mein Lieblingsteil am Postcrossen ist das Postkarten für den Empfänger aussuchen. Ich habe eine ganze Kiste voll und versuche immer die perfekte Postkarte zufinden. Was ich drauf schreibe. Das hängt von der Karte ab. Wenn es eine von Leipzig oder einem anderen Ort ist, versuche ich etwas über den jeweiligen Ort zu schreiben und was mich damit verbindet bzw. wie ich an die Karte gekommen bin. Ansonsten schreibe ich über Bücher, die ich grade lese, manchmal auch Zitate und der übliche Smalltalk. Allerdings versuche ich zu vermeiden nur "Happy Postcrossing" auf die Karte zu schreiben - das ist langweilig und manchmal ärgere ich mich auch, wenn ich eine Karte bekomme auf der nur die zwei Wörter stehen. Ich möchte immer etwas über die Person wissen, die mir die Karte geschrieben hat. Aber mein Profil ist auch recht ausführlich, da gibt es immer Anknüpfpunkte.
Profile Image
Ich bin seit Sommer 2011 bei Postcrossing, habe seitdem viele schöne Karten bekommen und einige nette Leute kennen gelernt.
Profile Image
Ich bin seit Sommer 2011 bei Postcrossing, habe seitdem viele schöne Karten bekommen und einige nette Leute kennen gelernt.

Und hier bist du auch ganz frisch. Herzlich willkommen!
In Hannover und Braunschweig gibt es auch von Zeit zu Zeit Bookcrossing-Treffen, die hier im Forum angekündigt werden. Viel Spaß hier!
Profile Image
Und hier bist du auch ganz frisch. Herzlich willkommen!
In Hannover und Braunschweig gibt es auch von Zeit zu Zeit Bookcrossing-Treffen, die hier im Forum angekündigt werden. Viel Spaß hier!


Danke, finde diese Seite auch sehr interessant :) Werde gleich mein erstes Buch registrieren und später freilassen...
Profile Image
Und hier bist du auch ganz frisch. Herzlich willkommen!
In Hannover und Braunschweig gibt es auch von Zeit zu Zeit Bookcrossing-Treffen, die hier im Forum angekündigt werden. Viel Spaß hier!


Danke, finde diese Seite auch sehr interessant :) Werde gleich mein erstes Buch registrieren und später freilassen...

Viel Erfolg. Bitte sei nicht enttäuscht, wenn du keine Rückmeldung bekommst, denn nur ca. 10 bis 20 % der wild freigelassenen Bücher bekommen eine Rückmeldung.
Profile Image
Und hier bist du auch ganz frisch. Herzlich willkommen!
In Hannover und Braunschweig gibt es auch von Zeit zu Zeit Bookcrossing-Treffen, die hier im Forum angekündigt werden. Viel Spaß hier!


Danke, finde diese Seite auch sehr interessant :) Werde gleich mein erstes Buch registrieren und später freilassen...

Viel Erfolg. Bitte sei nicht enttäuscht, wenn du keine Rückmeldung bekommst, denn nur ca. 10 bis 20 % der wild freigelassenen Bücher bekommen eine Rückmeldung.


Das habe ich hier schon öfters gelesen. Ich bin trotzdem ganz begeistert von der Idee :-)
Profile Image
Ich bin seit etwas über einer Woche angemeldet (aufgrund dieses Threads hier *g*). Mir gefällt die Idee, aus aller Welt (hoffentlich schöne) Postkarten zu bekommen. Ich hab mir eine kleine Auswahl an Karten besorgt bzw. hatte auch noch welche von anno dazumal hier rumliegen und find es sehr spannend zu sehen, was für ein Profil man zugeteilt bekommt und ob man da etwas Passendes für hat.

Ich schreibe gern sehr lange Texte und nutze den Platz, den die Karte bietet. Wenn im Profil schon Tipps gegeben werden, was man so schreiben könnte, find ich das ganz praktisch. Aber ich hatte auch schon ein komplett leeres Profil (war sogar meine allererste Karte), und da hab ich einfach etwas über die Karte geschrieben, dass ich grad angefangen hab, und dass mich der Ortsname an einen meiner Lieblingsfilme erinnert. *g*

Zwei Karten (nach DE und NL) kamen auch schon an, und gerade die NL-Karte wurde mit viel Begeisterung aufgenommen. :) Da hab ich mich auch sehr über die liebe Dankesnachricht gefreut, das ist dann sehr schön, wenn man jemandem so eine Freude machen konnte.
Bin jetzt sehr auf meine ersten Karten gespannt (wenn die allerdings aus Russland oder so kommen, kanns ja noch was dauern *g*).

Mein Profil:
http://www.postcrossing.com/---/GoldenSunshine
Profile Image

http://www.focus.de/---/surftipp-der-woche-gruesse-von-wildfremden-postcrossing-com_aid_1130802.html

Da ist mir doch sofort dieser Thread hier eingefallen. Ich bin keine Postcrosser aber das kommt vielleicht noch, mal sehen.
Profile Image
bei BC läuft und läuft und läuft;-)))

Wie ich vor knapp einem Jahr schon schrieb, finde ich PC spannend und interessant - das wird sicher auch so bleiben.

Zu den Laufzeiten der Karten bzw. zu expired cards wiederhole ich hier mal einen Teil meines letzten posts:
Ich habe auch schon Empfänger von expired cards angeschrieben, den Sachverhalt geschildert, darum gebeten, ob sie die Karte auch so registrieren würden (ich scanne sie immer, virtuell wären sie dann also vorhanden) und auch angeboten, noch einmal eine Karte mit der gleichen ID zu schicken. Meist wurde die Karte dann sofort geloggt.
Man kann bis zu einem Jahr nach expiry date die Karten noch registrieren, erst dann sind sie endgültig verloren.
Ergänzung: Manchmal sind die Empfänger auch einfach nur im Urlaub oder im Streß (oder hin und wieder auch aus unerfreulichen Gründen) gar nicht oder selten am PC und loggen deshalb eingegangene Karten nicht...

Profile Image

Zu den Laufzeiten der Karten bzw. zu expired cards wiederhole ich hier mal einen Teil meines letzten posts:
Ich habe auch schon Empfänger von expired cards angeschrieben, den Sachverhalt geschildert, darum gebeten, ob sie die Karte auch so registrieren würden (ich scanne sie immer, virtuell wären sie dann also vorhanden) und auch angeboten, noch einmal eine Karte mit der gleichen ID zu schicken. Meist wurde die Karte dann sofort geloggt.
Man kann bis zu einem Jahr nach expiry date die Karten noch registrieren, erst dann sind sie endgültig verloren.



Bis jetzt hatte ich nur drei Kartenempfänger (Russland, china, Brasilien) die auch nach einer PN nicht reagierten.
Was mich wundert ist die Tatsache, dass bei mir Karten von Deutschland in ein bestimmtes Land fast immer länger dauern als Karten von diesem Land nach Deutschland.
Profile Image
Ich war schon bei Letternet wenn ich BookCrossing kennengelernt habe und habe auf BookCrossing von PostCrossing gelesen. Ich habe etwa 10 Karten geschickt und etwa 10 empfangen. Ich habe nur noch russische und deutsche Adressen bekommen (und versuche dann auch, mit meiner holländischen Fehler, auf deutsch zu schreiben ;-) ). Die russische Karten dauern lange, aber sind bis daher immer angekommen (16 bis 22 Tage). Die Karten die ich bekomme kommen von überall : Finland, Spanien, Latvia, Niederlände, Schweiz...

Habe auch nette Leute bei Letternet kennengelernt und schreibe oft mit einer Frau. Ich habe nicht immer Zeit zugleich zu antworten und manchmal werde ich dann gelöscht. Oder vielleicht ist es auch Kulturunterschied.

Auf jedenfalls wird mein deutsch besser. In Frankreich finde ich nicht viel auf deutsch, bekomme aber zu Hause Deutsch Perfekt und lese deutsche Romane. Und jetzt gibt es BookCrossing für mich : danke sehr dass ich mitmachen darf mit Weihnachten, Ringe, dass ich Wünschbücher bekomme u.s.w.

Ich registrier im Moment meine englische Bücher und sende die gerne nach Deutschland.
Profile Image

hey

danke für die tips ich hab sie gleich umgesetzt und hab nicht nur russische postcrosser bekommen. juhu. bin jetzt voll gespannt. eine karte von ägypten hat scjon mal 90 tage zu mir gebraucht....
Profile Image

habe

mich da angemeldet , da ich gerne Post bekomme und auch 2 Karten gerade verschickt.
Blicke noch nicht ganz durch...habe die Karten eingescannt aber weshalb sind sie nur für mich sichtbar ?

Profile Image
Sie werden sichtbar, sobald der Empfänger sie erhalten und gemeldet hat.
Profile Image
Sie werden sichtbar, sobald der Empfänger sie erhalten und gemeldet hat.

danke
Profile Image
gestern alle 5 auf einmal verschickt und jetzt geht das warten los... ich freu mich wie bolle wenn die erste ankommt und wenn ich die erste bekommen. Ich werde berichten. Woher kam eure erste und wohin ging eure erste??
Profile Image
meine erste kam aus Italien,ich hab die erste nach Taiwan geschickt
Profile Image
Woher kam eure erste und wohin ging eure erste??


Meine erste Karte kam aus der Türkei und meine ersten fünf (alle auf einmal) gingen nach China, Taiwan, Russland, die USA und in die Niederlande.

  1 2 3 Next 

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.