corner corner Frische Bücher auf dem Shelf...

Forum | << German - Deutsch | Refresh | Search

corner corner

Sort Options Toggle Stats Options


Profile Image

Frische Bücher auf dem Shelf...

... greift zu, solange sie noch frisch sind!

Taschenbücher:
Mörder Ohne Gesicht - Henning Mankell
Das Jesus-Video - Andreas Eschbach
Das Parfum - Patrick Süskind

Hardcover:
Eine Billion Dollar - Andreas Eschbach
Die Unsterbliche - Kai Meyer
Red Rabbit - Tom Clancy
The Bear and the Dragon - Tom Clancy

Vorsicht: Die Letztgenannten sind ziemlich umfangreich (und damit schwer), diese möchte ich nur im Tausch rausgeben.
Bei Interesse PM an mich.

Complete Thread

Profile Image
... greift zu, solange sie noch frisch sind!

Taschenbücher:
Mörder Ohne Gesicht - Henning Mankell
Das Jesus-Video - Andreas Eschbach
Das Parfum - Patrick Süskind

Hardcover:
Eine Billion Dollar - Andreas Eschbach
Die Unsterbliche - Kai Meyer
Red Rabbit - Tom Clancy
The Bear and the Dragon - Tom Clancy

Vorsicht: Die Letztgenannten sind ziemlich umfangreich (und damit schwer), diese möchte ich nur im Tausch rausgeben.
Bei Interesse PM an mich.
Profile Image
Nette Bücher - wenn ich die größten Teils nicht selber hätte, würde ich zuschlagen.
Kai Meyer ist sowieso absolute Klasse - und der Mensch ist auch sehr nett, ich durfte ihn beim Colonia-Con im letzten Jahr interviewen, war toll.
"Das Parfüm" ist ja wirklich ein Klassiker, mittlerweile. Lese ich auch immer wieder gerne.
Und beim Eschbach lernt man nebenbei eine Menge über den Aufbau der Geldwirtschaft. Hmm, Perfect Copie fehlt mir noch von ihm - und dann natürlich, wenn sie rauskommt, die englische Fassung der "Haarteppichknüpfer". Also Leute, greift zu!
Ad Astra
Profile Image
Wann soll denn die englische Fassung der "Haarteppichknüpfer" rauskommen? Und ist ein zweiter Teil geplant? Fragen über Fragen.... ;-)
Profile Image
Gute Frage - ich glaube da ist noch kein definitiver Termin festgelegt worden - aber wenn, stets garantiert auf www.andreaseschbach.de. :-)
Erscheinen soll die englische Ausgabe bei TOR-Books - das ist DER Verlag für SF und F in den USA.
Und soweit ich weiß ist kein zweiter Teil geplant. Es gab mal eine "apokryphe" Kurzgeschichte, die nicht im Buch vertreten war - wenn ich sie auf meinen Webauslagerungsplatz noch finde, gebe ich mal den Link zum DL an. Moment... Ah, ich hab das Teil tatsächlich noch - http://mitglied.lycos.de/---/eschbach.txt
Ich bin mal gespannt, wie die Übersetzung werden wird. Immerhin, Eschbach ist damit der erste deutsche SF-Autor seit Jahren, der im englischsprachigen Raum verlegt werden wird - ich hoffe, die finden den auch wieder. *altenGagaufnehm*
Ad Astra
Profile Image
Danke für den link. So kann man sich den Arbeitsbeginn versüßen ;-)
Profile Image
Es gab mal ein Prequel zu den Haarteppichknüpfer. Guckstu hier: http://www.bookcrossing.com/---/307368
Profile Image
Stimmt, hab ich auch gelesen und fand's auch gut, obwohl mir die Haarteppichknuepfer etwas besser gefallen haben.
Profile Image
Wobei das Prequel ja nach schöner Lukas-Tradition erst nach den Haarteppichknüpfern geschrieben wurde. Und obwohl es auf dem Klappentext drauf steht: Das Teil ist keine Space-Opera. :-)
Ad Astra
Profile Image
Bye the way - Solarstation ist, ebenso wie das Mars-Jugendbuch, ebenfalls große Klasse. Eigentlich kann Eschbach über alles schreiben, was er will - es kommen immer lesenwerte Bücher dabei raus. Wie bei Kai Meyer.
Ad Astra
Profile Image
Das Parfum hätte ich auch nochmal im Angebot (gerade durch), falls mehrerererere Leute Interesse haben - guckstu hier: http://www.bookcrossing.com/---/609563
Profile Image
Eine Billion Dollar gehen an *kaffeetrinker* und das Jesus-Video geht an *frank-63*

Mahlzeit,

Ulf
Profile Image
danke! *überlegtwieerdasmalwiedergutmachenkann*
Profile Image
Vorschlag: Du kaufst den neuen Eschbach "Expotentialdrift" und startest einen Bookring... Dann wäre ich schon mal der erste, der sich dafür melden würde. ;-)
Ad Astra

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.