corner corner Auslandspost

Forum | << German - Deutsch | Refresh | Search

corner corner

Sort Options Toggle Stats Options


Profile Image

Auslandspost

Also letzte Woche habe ich was ins Amiland geschickt und da meinte eine wirklich ziemlich nette Postangestellte, man könnte Buchpost ins Ausland auch zukleben - ich mache das nämlich immer mit den Stiften, da mir ein anderer Postangestellter mal gesagt hat, Buchpost müßte immer "unverklebt" sein... Mein Buchklauf bei amazon kam aber auch zugeklebt (aus München)... also ich bin etwas durcheinander... wie macht ihr das denn? Ich werde wahrscheinlich auch in Zukunft die Stifte nehmen - kann ja nicht schaden...

Complete Thread

Profile Image

Auslandspost

Also letzte Woche habe ich was ins Amiland geschickt und da meinte eine wirklich ziemlich nette Postangestellte, man könnte Buchpost ins Ausland auch zukleben - ich mache das nämlich immer mit den Stiften, da mir ein anderer Postangestellter mal gesagt hat, Buchpost müßte immer "unverklebt" sein... Mein Buchklauf bei amazon kam aber auch zugeklebt (aus München)... also ich bin etwas durcheinander... wie macht ihr das denn? Ich werde wahrscheinlich auch in Zukunft die Stifte nehmen - kann ja nicht schaden...
Profile Image
Ich nehme auch immer diese Klammern, da unser Postbote die lieber sieht als zugeklebte Buchsendungen. Aber durch eBay hab ich auch die Erfahrung, dass viele Leute hingehen, die Klammern nehmen und dann noch mal ein paar kleine Tesastreifen auf den Umschlag kleben. Die kommen eigentlich auch gut an, und wir mussten noch nie was nachbezahlen.
Profile Image
Also ich werde - wie gesagt - weiter die Klammern/ Stifte benutzen... da bin ich mir wenigstens sicher - da ich immer die gestanzten Löcher mit Tesa abklebe, bin ich mir sicher, daß die Klammern nicht in den Umschlag rutschen und das Buch somit raus... Und ja: ich muß den Postleuten immer den Preis sagen, sie schauen auf der Liste nach bis sie was entsprechendes gefunden haben... naja, so ist das eben... immerhin war sie nett! Und das 15 vor 18 Uhr... Ok, habe schon wieder ein paar shelves durchforstet und konnte mich manchmal nicht zurückhalten... Zum Glück kommen sie alle von Übersee :)))
Profile Image
Wenn man anhand des Post-Info-Heftchens (Service-Informationen, Stand 01.03.2003) das richtige Porto ermittelt hat (S. 71 - Landweg Welt ist das glecihe wie Landweg Europa, da gibt es nur eine Spalte), kann man die Sendung auch selbst frankieren und in den Briefkasten werfen. Dann kommt es nicht zu so tollen Szenen, in der der Postangestellte 3,80 verlangt, obwohl nur 2,60 fällig sind, und unsereins dann sagen muss, dass es nur eine Landwegspalte gibt...
Mit den Metallklammern habe ich auch bisher keine schlechten Erfahrungen gemacht; es scheint, dass die Post die Umschläge nach der Kontrolle z.T. auch zuklebt.

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.