corner corner Für immer vielleicht

Medium

Für immer vielleicht
by Cecelia Ahern | Literature & Fiction
Registered by Rayon of Schwerte, Nordrhein-Westfalen Germany on 4/8/2007
Average 7 star rating by BookCrossing Members 

status (set by Wolkenschieber): to be read


13 journalers for this copy...

Journal Entry 1 by Rayon from Schwerte, Nordrhein-Westfalen Germany on Sunday, April 08, 2007

9 out of 10

Gegen Alex und Rosie sind Harry und Sally Waisenknaben. Denn die beiden Verliebten kennen sich seit ihrem sechsten Lebensjahr -- und können doch, so scheint es, wie die Königskinder nicht zueinander finden. Zuerst siedelt Alex mit seinen Eltern von der grünen Insel nach Amerika über, dann verhindert die Schwangerschaft von Rosie, dass sie ihm folgt. Dann heiratet Alex, und als er wieder frei ist für die große Liebe, ist Rosie verheiratet. So bleiben ihnen eigentlich nur Emails, Chats und SMS-Nachrichten, um das zarte Band der Liebe nicht zerreißen zu lassen. Und dann steht plötzlich ein Mann vor Rosies Tür. „Und nun, als die magische Stille sie nach so vielen Jahren erneut einhüllte, konnten sie nichts weiter tun als einander anschauen“, heißt es in Cecilia Aherns Roman Für immer vielleicht: „Und sie lächelten.“

Das wird jetzt ein Ring, Teilnehmer sind:
1. spatz-nbg
2. sumber
3. Marketing-Maus
4. Trinibell
5. rescuegirl
6. Leseratte70
7. Lys-is-trata
8. Sunshine72
9. hummelmotte
10. Eprinzessin
11. cat-i
12. Lynett
13. Wolkenschieber
14. ...

und zurück zu mir! 


Journal Entry 2 by spatz-nbg on Friday, April 13, 2007

7 out of 10

Ist angekommen

24.04.2007
So ich hab es gelesen. Eine nette Idee alles in Briefen e-mails u.s.w. zu schreiben.
Allerdings hab ich einen gravierende Fehler entdeckt (Ich will ja nicht kleinlich sein, aber...): am Ende des Buches ist Rosie 50 Jahre alt. Im Alter von 18 (also vor über 30 Jahren) schickt Sie Alex eine SMS. Außerdem wird da auch schon munter gechattet :-). Ich finde auf solche Kleinigkeiten sollte man als Autor achten. Allerdings ist Frau Ahren ja auch erst 1981 geboren. Vielleicht weiß Sie ja garnicht dass es auch mal ein Leben ohne Handy und PC gab. Oh je. Ich komm mir sooooo alt vor.

Ich fordere jetzt die nächste Adresse an und dann kann ich das Buch nächste Woche schon weiterschicken. 


Journal Entry 3 by sumber from Ronnenberg, Niedersachsen Germany on Tuesday, May 29, 2007

This book has not been rated.

Das Buch ist angekommen. Es muss sich leider noch etwas gedulden, kommt aber bald an die Reihe. Herzlichen Dank ! 


Journal Entry 4 by sumber from Ronnenberg, Niedersachsen Germany on Sunday, August 05, 2007

This book has not been rated.

Das Buch war toll. Ich hatte während des Urlaubes das Hörbuch mit und kannte daher einiges, aber einige Sachen wurden dort nicht genannt und machten für mich doch einen großen Teil der Geschichte aus.

Herzlichen Dank für diesen tollen ring. 


Journal Entry 5 by sumber from Ronnenberg, Niedersachsen Germany on Sunday, August 26, 2007

This book has not been rated.

reist nun morgen weiter. Herzlicen Dank 


Journal Entry 6 by Ahoi-Brause from Lemgo, Nordrhein-Westfalen Germany on Wednesday, September 05, 2007

9 out of 10

Ein tolles Buch, dass ich gestern in der Post hatte und heute morgen gegen 4 Uhr *gähn* gleich mit in meinen Koffer gesteckt habe. Denn über Zürich (bis Seite 120) ging es weiter nach Athen und das Buch war wieder mal so klasse, dass ich es in jeder freien Minute inhaliert habe *lacht*

Unglaublich, dass eine so junge Frau so toll schreiben kann ... in der Geschichte geht es zunächst um die Sandkastenfreundschaft von Alex & Rosie, deren besondere Bezeihung Cecilia Ahern bis ins hohe Alter beschreibt. Mit allen "Ups & Downs".

Könnt ihr mir mal sagen, was ich jetzt morgen auf dem Rückflug nach Hause lesen soll? *lacht* Es sollten Warnungen auf den Büchern stehen: "ACHTUNG - Die Lektüre dieses Buches wird ca 4,5 Stunden Ihrer Zeit verschlingen - jedoch ist keine Minute davon vergeudet. Sollten Sie sich mit dem Buch weiter als 20 km von Ihrem heimischen Bücherregal entfernen, nehmen Sie bitte weitere Bücher in ausreichender Anzahl mit!" :o)

Update 11.9: Adresse von Trinibell angefordert 


Journal Entry 7 by Ahoi-Brause at BookRing in -- Per Post geschickt / Persönlich weitergegeben --, Nordrhein-Westfalen Germany on Wednesday, September 12, 2007

This book has not been rated.

Released 10 yrs ago (9/12/2007 UTC) at BookRing in -- Per Post geschickt / Persönlich weitergegeben --, Nordrhein-Westfalen Germany

WILD RELEASE NOTES:

RELEASE NOTES:

So, das schöne Buch geht JETZT zur Post und wird hoffentlich allen weiteren Lesern kurzweiligen lesespaß bescheren. Vielen Dank für den Ring! 


Journal Entry 8 by wingTrinibellwing from Calw, Baden-Württemberg Germany on Saturday, September 15, 2007

This book has not been rated.

Hurra, heute ist mein Urlaubslektüretag!
:-D
Da es ein gebundenes Buch ist, lese ich evt. noch bevor ich am Do. verreise.
 


Journal Entry 9 by wingTrinibellwing from Calw, Baden-Württemberg Germany on Wednesday, October 17, 2007

6 out of 10

Während ich im Urlaub war, hat zuerst meine Schwester das Buch gelesen.
Ihr Kommentar: "War ganz nett, aber ich hab immer mal wieder Seiten nur überflogen".(und auf meine Frage, ob sie das auch hier bei BC reinschreiben möchte: "Ich weiß doch garnicht, was ich da schreiben soll, nachher stimmt's vielleicht nicht." ;-)

Mir ging's mit dem Buch ähnlich wie ihr (also mit der Geschichte,nicht dem JE ;-): nette Geschichte, aber nicht wirklich fesselnd, obwohl ich es nach gerade mal zwei Abenden durchgelesen hatte. Aber auch bei mir war etas Querlesen dabei. Rosie ist eine ganz sympathische Zicke, aber netteste Einfall ist der mit Ms Rüsselnase.


Sobald ich Rescuegirls Adresse habe, wird das Buch weiterreisen.

24.10.2007 Rescuegirl möchte übersprungen werden, als wird jetzt bei Leseratte70 angefragt. 


Journal Entry 10 by Leseratte70 from Rudersberg, Baden-Württemberg Germany on Wednesday, October 31, 2007

9 out of 10

Das Buch ist bereits seit Montag bei mir, zu einem späteren Zeitpunkt mehr.

Das Buch hat mir richtig gut gefallen, ich hatte zwar am Anfang etwas Probleme mit der schweibweise, immer nur als Briefe, Mails etc. aber mit der Zeit bin ich doch ganz gut reingekommen und die Geschichte war einfach nur schön. Vielen Dank für den Bookring er wird sich warscheinlich morgen auf die Weiterreise machen. 


Journal Entry 11 by Lys-is-trata from Wulfsen, Niedersachsen Germany on Friday, December 21, 2007

This book has not been rated.

Ist vor zwei Tagen eingetroffen, danke für Übersendung und die Möglichkeit, an diesem Ring teilzunehmen. Klingt interessant, muß aber noch etwas warten. 


Journal Entry 12 by Lys-is-trata from Wulfsen, Niedersachsen Germany on Monday, December 31, 2007

7 out of 10

Danke, daß ich mitlesen durfte. Es war eine abwechslungsreiche, amüsante Lektüre, auch wenn ich anfangs entsetzt war, daß es sich AUSSCHLIESSLICH um Briefe, Mails, SMS handelt. War dann aber gut und schnell zu lesen. Die Geschichte fand ich SEHR durchsichtig, deswegen aber nicht weniger unterhaltsam. Nette Unterhaltung.

Wünsche Euch allen einen guten Rutsch und schicke das Buch weiter, sobald mir die Adresse von Sunshine72 vorliegt. 


Journal Entry 13 by Sunshine72 from Schwelm, Nordrhein-Westfalen Germany on Thursday, January 03, 2008

This book has not been rated.

Ui, kam heute mit der Post. Ein dickes Wälzerchen....
Danke schön 


Journal Entry 14 by Sunshine72 from Schwelm, Nordrhein-Westfalen Germany on Monday, January 07, 2008

8 out of 10

Ich habe das Buch schon durch. Wirklich eine witzige Idee gesammelte emails, SMS, Briefe als Lebensgeschichte zu verfassen. Die Geschichte an sich war sehr lang, ich hätte mir gewünscht sie wären schon früher zusammen gekommen. Aber wie das Leben manchmal so spielt...

Danke das ich an dem Ring teilnehmen durfte.

Hummelmotte hat auf Ihrem shelf stehen, dass sie nach hinten geschoben werden will.
Ich frage jetzt mal an,ob ich Ihr das Buch schicken soll. 


Journal Entry 15 by hummelmotte from Bielefeld, Nordrhein-Westfalen Germany on Saturday, January 12, 2008

5 out of 10

Das Buch braucht sehr lange um seinen Leser zu fesseln. Ein ganzes Buch nur in Briefen und anderen schriftlichen Kommunikationsformen zu schreiben, ist sicher nicht ganz einfach und hier nicht sonderlich geglückt. Wenn man von den ersten 200 Seiten 150 wegkürzen würde, wäre das sicherlich für das Buch ein Gewinn - in der zweiten Hälfte gewinnt die Geschichte an Inhalt und wirkt nicht mehr ganz so oberflächlich.
Achtung Spoiler: Die Entscheidung der Hauptperson einen komplett vorbereiteten Umzug abzusagen, wegen eines Menschen, der plötzlich meint, seinem Leben einen Sinn geben und nach 13 Jahren seine Tochter kennenlernen zu müssen, die noch nie nach ihm gefragt hat (oder hat die Autorin vor lauter Geburtstagskarten und Urlaubsgrüssen etwa vergessen, das in irgendeinem Nebensatz mal zu erwähnen?), kann ich nicht nachvollziehen, sorry. Das ist nicht nur unglaubwürdig, sondern auch unendlich dumm.

Ist wahrscheinlich mehr was für Chick-Lit-Fans, obwohl ich mir unter Chick-Lit noch ein bisschen was anderes vorstelle. Da sowas aber in meinem Lesestoff recht selten auftaucht, kann ich das eher nicht beurteilen. 


Journal Entry 16 by Eprinzessin from Bubikon, Zürich Switzerland on Saturday, February 09, 2008

This book has not been rated.

Das Buch ist heute angekommen. Dankeschön!
Leider habe ich gestern abend ein anderes angefangen, das ich jetzt doch erst fertig lesen möchte. Aber bei meinen aktuellen Lesepensum werde ich da trotzdem schnell durch kommen. 


Journal Entry 17 by Eprinzessin from Bubikon, Zürich Switzerland on Friday, February 15, 2008

9 out of 10

Herrlich! Nachdem ich zuvor Bücher gelesen hatte, bei denen man das Hirn richtig einschalten musste, war das so eine angenehme Entspannungs-Lektüre.
Die Geschichte hat mir sehr gut gefallen.

Da cat-i gerade genug zu lesen hat, werde ich jetzt mal bei Lynett die Adresse anfragen. 


Journal Entry 18 by Lynett from Dortmund, Nordrhein-Westfalen Germany on Tuesday, February 19, 2008

7 out of 10

Ist heute angekommen. Werde mich so schnell wie möglich dransetzen!

29.02.:
Habe das Buch regelrecht verschlungen. Endlich mal wieder ne richtig schöne Liebesgeschichte. Aber ein bisschen eher hätten sie schon zusammenkommen können. Ich stimme da mit Sunshine72 überein.
spatz-nbg's Kritik kann ich nicht nachvollziehen. Schließlich bezieht sich das Buch auf keinerlei Jahreszahlen, daher kann es ja auch in der heutigen Zeit begonnen haben und in der Zukunft enden.

Mir hats auf jeden Fall gefallen.

Das Buch habe ich im Rahmen der 1 Jahr = 1 Land Challenge gelesen - Irland

Mal sehen, wer es nun bekommt: rescuegirl oder cat-i 


Journal Entry 19 by Lynett at Bookring in bookcrosser, A Bookring -- Controlled Releases on Tuesday, March 25, 2008

This book has not been rated.

Released 10 yrs ago (3/25/2008 UTC) at Bookring in bookcrosser, A Bookring -- Controlled Releases

WILD RELEASE NOTES:

RELEASE NOTES:

Macht sich heute endlich auf den Weg zu cat-i, da rescuegirl kein Lebenszeichen von sich gibt. 


Journal Entry 20 by cat-i from Velbert, Nordrhein-Westfalen Germany on Friday, March 28, 2008

This book has not been rated.

Ist im Laufe der Woche bei mir angekommen. Da ich nicht da war, trag ich's jetzt erst ein. Danke schön an Lynett für's schicken! 


Journal Entry 21 by cat-i from Velbert, Nordrhein-Westfalen Germany on Tuesday, April 08, 2008

10 out of 10

HAch war das schööööön! Wg der Umschlagsgestaltung hatte ich ja eher noch mal mit so was wie "P.S. Ich liebe dich" gerechnet, wurde aber Gott sei Dank positiv mit dieser schööööönen GEschichte überrascht. Ich hab es auch relativ schnell durch gehabt, knappe drei Tage, wobei ich immer nur abends zum lesen gekommen bin. Zwar hätten sie sich ruhig früher finden können, aber ich fand es auch klasse zu lesen, wie Rosie ihr Leben trotz diverser Hindernisse gemeistert hat.
Danke schön, dass ich dieses tolle Buch mitlesen durfte!
Und danke schön für das süße Zettelchen, Lynett, auf einmal flog es mir entgegen! 


Journal Entry 22 by Wolkenschieber from Hagen, Nordrhein-Westfalen Germany on Thursday, April 24, 2008

5 out of 10

Das Buch ist heute gut angekommen. Danke für die Sendung und die nette Karte dabei :-)
Werde noch mein jetziges Buch zu Ende lesen und dann bin ich auf dieses Buch gespannt.

So, habe nun das Buch gelesen und muss sagen das ich es so la la fand. Dadurch das alles in Briefform geschrieben ist, muss man sich da ganz schön durchkauen und ich bin öfters durcheinander geraten.

Jedoch ein schöner Roman für zwischndurch. 


Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.